Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1651

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

1

Dienstag, 30. Mai 2017, 22:39

Rauchgold - Godlike

deine Bewertung

Insgesamt 1 Stimme

0%

1

0%

2

100%

3 (1)

0%

4

0%

5

0%

6

Hersteller: Rauchgold
Geschmack: Godlike

PeteK

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2015

Lieblingstabak: Haze Cucumberita, Haze Frozen Lakes, Haze What a Mint, Fantasia Adios MoFu, Fumari Mint Chocolate Chill

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 8. Juni 2017, 21:03

Aussehen: braun, mittelfeiner Schnitt, einige Ästchen, schwimmt in Molasse

Deutsch oder Ausländisch: deutsch

Geruch: Im Vordergrund eine sehr herbe Kaktus Note, hält man den Riecher weiter von der Dose weg dann riecht man eine süße Pfirsich. Im Hintergrund ist eine sehr süße Vanille.

Setup: Tonkopf, Kamin mit Sieb, 3 Black Cocos & Powerbowl, Kaloud Lotus, 2 Black Cocos

Rauch: hält sich in Grenzen, könnte mehr sein

Geschmack: Die sehr herbe Kaktus Note dominiert. Erst nach 30 Minuten kommt eine sehr süße Note durch, die man jedoch nicht als Pfirsich oder Vanille erkennt.

Fazit/Note: 5 Der Tabak ist mMn dem Hype nicht gerecht. Ich habe noch nie so einen extrem herben Kaktus geraucht. Einen ganzen Kopf zu rauchen ist ziemlich anstrengend. Finde die Kaktus Umsetzung im Fantasia oder Ginis um Klassen besser. Von den anderen Aromen schmeckt man so gut wie gar nichts. Außerdem schwimmt der Tabak in extrem viel Molasse (ähnlich wie in den ersten Chaos Produktionen)