Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1555

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 28. Juli 2016, 21:50

Milano - Blue Raufi Muffin M24

deine Bewertung

Insgesamt 2 Stimmen

0%

1

100%

2 (2)

0%

3

0%

4

0%

5

0%

6

Hersteller: Milano
Geschmack: Blue Raufi Muffin M24

FoxDevilsWild

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. August 2016

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. August 2016, 09:37

Aussehen: Hellbraun, mittlerer bis grober Schnitt, etwas zu feucht

Geruch: Süßlich künstliche Blaubeere, irgentwas cremiges, riecht sehr frisch (Minze/Menthol?)

Setup: Hookah Cartel Vendetta, Werkbung Phunnel Spot, Kaya Block, 2 Cocopalm

Rauch: Sehr dichte weiße Wolken

Geschmack: Schmeckt leicht süß dezent nach Blaubeere mit einer schönen cremigen Note, der frische Gerucht der wirklich an Minze erinnert kommt leider nicht durch


Fazit/Note: Schmeckt mir wirklich sehr gut (meine Freundin liebt den Tabak), erinnert nicht direkt an einen Blaubeermuffin aber die cremige Note mit der Blaubeere hat was! Vom Geschmack würde ich dem ganzen einen 1- geben, da der Schnitt und die Feuchtigkeit leider nicht ganz überzeugt gibt es eine 2. Wo die Frische aus dem Gerucht her kommt weiss ich leider nicht, schade das sie im Geschmack gänzlich verschwindet.

Hookah_Bene

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2016

Vorname: Benedikt

Lieblingstabak: Smokeys LemonLime, Xanti Stardust, Freestyle Blue Mountain, Freestyle Sugarhill, Kismet Black Chocolate, 7 Days SourBomb

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Januar 2017, 18:23

Aussehen: Tabak ist nicht eingefärbt , mittlerer Schnitt, sehr einfach zu bauen, bei mir deutlich zu feucht da sich im am Boden des Zippers sehr viel Molasse befindet. Tabak befindet sich in einer sehr hübschen Dose welche sich allerdings nur schlecht zum Lagern eignet

Geruch: Man erkennt schnell eine chemische Blaubeere welche von etwas cremigen Abgerundet wird. Komischerweise riecht man auch etwas frisches heraus (Menthol/Minze) was in solch einer Sorte eigentlich nichts verloren hat.

Setup: Amy 440, Hotshot RT Overpacking mit Panzeralu/Brohood Phoenix, 3 Blackcoco's

Rauch: Schöne dichte Wolken, was bei der Feuchte des Tabaks auch zu erwarten war

Geschmack: Beim einziehen schmeckt man erneut die Frische, wenn auch nur kurz. Danach lässt sich eine chemische Blaubeere herausschmecken welche von einer Teignote abgerundet wird.

Fazit/Note: Sehr leckerer Tabak der auch sehr einfach zu handhaben ist. Abzüge bekommt er von mir lediglich aufgrund der Enormen feuchte und der Frischen Note, die den Tabak zwar in meinen Augen geschmacklich weder besser noch schlechter macht, in solch einer Sorte aber eigentlich nichts verloren hat. Daher bekommt der Tabak von mir eine gute 2