Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1522

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

1

Sonntag, 13. Dezember 2015, 21:34

Gini's - Mojito Green Dream

deine Bewertung

Insgesamt 2 Stimmen

50%

1 (1)

50%

2 (1)

0%

3

0%

4

0%

5

0%

6

Hersteller: Gini's Tobacco
Geschmack: Mojito Green Dream

ShishaVIE

Anfänger

Registrierungsdatum: 23. Februar 2016

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:21

Aussehen:
braun, mittlerer Schnitt, kleine Äste, sehr feucht

Deutsch oder Ausländisch:
deutsch

Geruch:
kühle Limette, man riecht eine starke saure Note heraus. Und eine Menthol/Minz note erkennt man.

Setup:
Hot Shot RT + 4 Lagen Haushaltsalufolie 3 Tom Cococha Gold, Hassan Pascha Tonkopf + Ams Hot Screen Kaminaufsatz + Sieb

Rauch:
sehr dicht & weiß

Geschmack:
Ich habe noch nie einen so intensiven Tabak geraucht! Vor allem im Tonkopf hat man nach dem ausatmen noch eine sehr intensive & saure Limettennote im Mund gehabt, solang der Rauch im Mund ist & beim einatmen ist er nicht ganz so intensiv, und die Limette rückt etwas in den Hintergrund, trotzdem noch intensiver als fast jeder andere Tabak!

Fazit/Note:
Wie oben schon gesagt, ist das der intensivste Tabak den ich bis jz geraucht habe! Es ist allerdings etwas schwer die Hitze gut zu kontrollieren sodass es nicht drückt/kratzt, aber der Geschmack die Intensität behält. Könnte aber auch an einem Fehler meiner seits liegen.
Der Tabak lässt sich, solang man etwas aufpasst sehr gut rauchen & schmeckt einfach gut!
1- da er meine Erwartungen übertroffen hat. Ein kleiner Abzug nur für die Hitzekontrolle. (Ich hatte das Problem nur im Tonkopf), aber wie gesagt kann es auch an diesem Kopfbau liegen oder an etwas anderem.
Alles in Allem ein sehr angenehmer & intensiver Tabak, perfekt für Limettenliebhaber !