Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1522

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

1

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 21:58

Ambrosia - Amaretto Love

deine Bewertung

Insgesamt 1 Stimme

0%

1

0%

2

0%

3

100%

4 (1)

0%

5

0%

6

Hersteller: Ambrosia
Geschmack: Amaretto Love

Nebiros666

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. August 2013

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

2

Mittwoch, 10. Februar 2016, 18:59

Aussehen: Braun, feiner bis mittlerer Schnitt, sehr klebrig

Deutsch oder Ausländisch: Deutsch

Geruch: riecht nach einer süssen Bonbon Zitrone, leicht teigig, dazu noch eine minimale Mandel/Amaretto Note

Setup: Kaloud Samsaris mit Kaloud LotusVollkontakt, Khalebbo As Suwayda

Rauch: viel und dicht

Geschmack: intensiv, schmeckt wie Zitronenkuchen/Zitronenwaffeln mit ner ganz leichten Amaretto Note

Fazit/Note: sehr leckerer Tabak, die erste Dose war ruckzuck leer. Der Tabak verträgt sehr viel Hitze, ich denke durch nen hohen Honiganteil, weshalb er auch so klebrig sein dürfte. Geschmack hielt locker ne Stunde an nahm dann langsam ab. Die zweite Dose neigt sich auch langsam dem Ende zu, meine Lieblingssorte von Ambrosia. Mein einziger Negativpunkt ist, das die Amaretto Note ruhig stärker hätte sein können, so gibt´s ne 1- von mir. Der Tabak koste 14,90€ die 200gr.

popiko

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 29. April 2015

Wohnort: Bayern

Lieblingstabak: Al Waha Zitrone Minze, AF Grapefruit

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3

Freitag, 12. Februar 2016, 10:40

Aussehen: braun, feucht, nicht zu fein

Deutsch oder Ausländisch: deutsch

Geruch: süßlich, zitronig

Setup: Tonkopf, 3 Kohlen, 3x Alu

Rauch: wirklich anständig

Geschmack: der Tabak schmeckt wie alle Sorten vom Ambrosia nur sehr zart. Die Zitrone überwiegt, von Amaretto habe ich praktisch nichts gemerkt. Das ganze geht mehr in Richtung Zitronen-Kuchen /Teig. Als ganz grober Vergleich erinnert er mich an den Ultimate White

Fazit/Note: der Tabak schmeckt völlig anders als erwartet. Wenn Amaretto im Namen steht, erwarte ich mir eine deutlich merkliche Amaretto-Note. Das ist leider nicht der Fall. Für mich daher nur eine 4

neevs

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 17. August 2012

Lieblingstabak: Golden Pipe Chai Latte

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

4

Montag, 14. März 2016, 18:16

Aussehen: braun, feucht, mittlerer Schnitt

Deutsch oder Ausländisch: deutsch

Geruch: geht in die Richtung süßlich, künstlich, citrusartig

Setup: verschiedene

Rauch: dicht

Geschmack: süßliche Zitrone, leicht cremig

Fazit/Note: Amaretto? Wenigstens was nussiges? Marzipan? Oder dergleichen? Hab ich jedenfalls erwartet. Ist für mich dennoch ein guter Zitronentabak, leider Thema verfehlt / 4