Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1522

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

1

Montag, 11. April 2016, 20:42

7Nights - Blue Drops

deine Bewertung

Insgesamt 1 Stimme

0%

1

100%

2 (1)

0%

3

0%

4

0%

5

0%

6

Hersteller: 7Nights
Geschmack: Blue Drops

Labude

Anfänger

Registrierungsdatum: 18. April 2016

Vorname: Daniel

Wohnort: Wiesbaden

Lieblingstabak: SS, AF, Infinity, 7Days, 7Nights

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. April 2016, 09:50

Aussehen:
Schöne helle Farbe, der Tabak ist richtig saftig. Soll heißen:
fast keine überschüssige Molasse, der Tabak hat sich vollgesogen. Der
Schnitt ist mittel bis fein. Ein paar Ästchen kann man immer finden,
aber kein Vergleich dazu was andere Hersteller teilweise abliefern.

Geruch:
Der Geruch wird von Menthol und einer eindeutigen Süße dominiert. Der Tabak erinnert stark an bekannte Eisbonbons, eine fruchtige Note kann erkannt werden.

Setup:
Wir rauchen mit einem unglasierten Tonkopf, darüber zwei Lagen Alufolie gespannt, dazu eine Brohood Phoenix und drei Cococha Gold.

Rauch:

Der Rauch wird schnell sehr dicht und bleibt gut über einer Stunde so wie er soll.

Geschmack:
Der Tabak schmeckt wie ein fruchtiges Eisbonbon. Neben dem starken Menthol und Pfefferminz Aroma kommt eine fruchtige Süße durch, vielleicht Hollunder oder Birne? Eindeutig kann man das nicht herausschmecken. Ich würde aber Zitrussfrüchte ausschließen.

Fazit/Note:
Für sein Geld bekommt man eine wirklich gut gemachten Tabak, einzig die undefinierbarkeit einiger Geschmackskomponenten führt zu Punktabzug. Ein super Tabak für heiße Tage mit Bazooka. Note: 2-

forfrossen

Anfänger

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2016

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 13:51

Aussehen: hellbraun. Mittlerer bis grober Schnitt. Zu feucht bzw. nicht gut geingesogener Tabak.

Geruch: mit Phantasie nach Eisbonbon

Setup: Amy Hot Cut 3 + Smokebox

Rauch: viel aber nicht dicht

Geschmack: naja. Eher mäßig...

Fazit/Note: 3-4 kann man mal zwischendurch rauchen, damit man sich wieder auf was gutes freuen kann.