Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Derdominik

Schüler

  • »Derdominik« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. November 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:20

DIY Doppelapfel Shishatabak Rezept 250g

Heute machst du Shishatabak, Doppelapfel 250g.

Also ich werd hier Anfangs mal ein wenig ausholen, weil diese Art der aromatisierten Shishatabak herstellung zwar eine gaengige ist es allerdings hierzulande einen gewissen verruf zu erwarten gibt. Jedenfalls ohne ausknockende Infos zum Thema.

Allgemeine Information was du hier tust:
Du stellst heute einen mit Parfumöl aromatisierten, an traditionen angelehnten Nargile Tabak her. Im Vergleich zu reinen Molasse Tabaken, wo eigentlich nur die Molasse geraucht wird ist ein Nargile Tabak ein Tabak der inklusive Tabakrauch geraucht wird. Er ist wirklich sehr stark aromatisiert.


Was du wissen solltest (Frage/Antwort):
Wie kannst du nur Öl nehmen das ist Giftig mann?
Der hierzulande gaengige Traegerstoff (das wodurch die Aromen an ihrem Platz gehalten und zugaengig gemacht werden) ist eine Chemikalie namens Propylenglycol.
Ich weiss nicht viel von Chemiekalien, was ich aber weiss ist das jeder Geschmack auf der Erde ein Öl ist. der Geschmack und Geruch in Zimt ist das Öl in der Zimtborke. Der Geschmack einer Orange befindet sich hauptsaechlich in der Schale und wiederum in dieser ist er ein Öl. Der Geschmack von Tabak ist das Öl in Tabak. Und nur um es erwaehnt zu haben - der Geschmack in Hanf ist Öl und wieviel wurde von vielen schon von dieser etrem Ölhaltige Pflanze geraucht.
Ich schlag hier nicht vor dich zu vergiften, ich schlag Aromen mit dem geeigneteren Traegerstoff vor und ich selber rauche lieber etwas Öl mit als Chemiekalien mit denen ich mich nicht auskenne.

Aber Parfumöl ist doch zum riechen und kein Geschmack?
Dein Körper hat die Nase nicht ausschliesslich zum Riechen und deine Zunge und deinen Gaumen nicht hauptsaechlich zum Geschmaecker unterscheiden. Umgekehrt wird ein Schuh draus(das sagt man so..mit dem Schuh). Die Zunge und der Gaumen unterscheiden hauptsaechlich zwischen Suess, bitter, salzig usw waehrend die Nase die Geschmacksnuancen z.b. "kirsche" erkennbar macht. Pafumöl scheint also bestens geeignet und ist es auch.

Honig ist Zucker, wenn das brennt ists giftig?
Wir nehmen wenig.
Und Honig schmilzt wenn er warm wird und dampft dann. Du machst hier einen Tabak den du nicht mit superheissen Kohlen zum Qualmen bringst sondern mit z.b. selbstzuendern oder wenn Cocochas dann mit gut abstand und nur einer Kohle.

Aber Glycerin ist doch nur der Konservierungsstoff?
In herkmmlichen Shishatabaken aber auch das Dampfmittel schlechthin denn es macht den Rauch weich und weiss und Dicht.

Wie mess ich das alles, das eine sind Gramm das andere Liter hae?
Alles in Gramm mit ner Kuechenwaage AUSSER das Öl, das bitte mit Löffelmass oder Teelöffel abmessen.
Ein Teelöffel sind ca 3,5-5ml, geh von 4aus.

Parfumöl, das von nanunana oder was?
Ganz ganz guenstig mit guenstigen Versandkosten aus England bei mysticmomentsuk.com (grössere mengen,100ml spottbillig)

Ich will aber Kirsche machen?
Nimm nie Wildkirsche Parfumöl, nimm Kirsche sonst wirds bitter.

Ich kann doch kein Ethanol rauchen?
Sollst du auch nicht. Das Ethanol dampft in kurzer Zeit ab und ist weg bevor du weitere Schritte einleitest

Du ignorierst hier alle Warnhinweise auf den Verpackungen?
Ich kann nicht gut lesen und eigentlich mach ich das weils so gut ist und mir kann jeder warnhinweis völlig egal sein weil das fuer mich ist und diese anleitung hier fuer jemanden der weiss wovon ich spreche oder dems so egal sein darf wie mir

Waum nimmst du so wenig Feuchtigkeit?
Das ist nicht wenig. 65g Tabak bei 250g Gesamtmasse sind irgendwas an die 70% feuchtigkeit, das sind nicht 5%. 5% waeren wenig.

Warum sagst du Anisöl hast aber Sternanisoel auf deinen BIldern?
Weil ich bekloppt bin und Sternanisoel mal wissen wollte. Das ist viel viel viel zu scharf, bitte nimm Anis und nicht Sternanis.

Sollte reichen, bei Fragen, fragen.


Was brauch ich heute und woher krieg ich das?
Doppelapfel Tabak Zutaten:
60g Virginiatabak, Naturtabakblatt (google suchen)
5g Burleytabak, Naturtabakblatt
160g Glycerin, z.b Horse-direkt (rohstoffe) oder ebay oder amazon
16g Honig (z.b. Akazienhonig von Rossmann)
5ml Vanilleduftöl, mysticmomentsuk (oil, fragrance oil)
15 Chocolateduftöl, mysticmomentsuk (oil, fragrance oil)
10ml Green Apple duftöl, mysticmomentsuk (oil, fragrance oil)
10ml Anise duftöl, mysticmomentsuk (oil, essential oil)
Ethanol, Combi oder Baumarkt - bitte ETHANOL und nicht Kaminirgendwas... Auf der Fasche steht dann BrennEthanol

Doppelapfel Tabak Zubehör:
1 Grosse Schuessel, aus Kueche
1 Spruehflaschchen 50ml (atomizer, parfumflakon), rossmann evtl. oder ebay
2 scharfe Messer
1 Schuessel um Glycerin und Honig zu Mischen, Kueche
1 Löffel zum Ruehren, Kueche
1 Löffelmass, Ikea(siehe Bild)
oder 1 Teelöffel

Jetzt gehts los
1. Schritt
Du fuellst die insgesamt 40ml Öl in deinen Sprueher und verduennst es mit etwas Ethanol. 10ml zb. das zeug verfliegt gleich noch, deswegen - egal wieviel ethanol aber nimm ruhig wenig. Es wird spruehbarer dadurch und dein Tabak kriegt noch ne kleine desinfektion davon, das ist gut.

2. Schritt
Du schneidest deine 60g Virginia in eine schöne und gute Grösse. Nicht Brei wie oft gekauft sondern ein feiner Schnitt undzwar mit dem Messer. Ich schneide immer eine Handvoll aufeinmal und dann drei mal. das heisst - ich schneide ihn einmal klein, dann nehm ich ihn wieder in die hand, stopf ihn bis ich ihn halten kann zusammen und schneid ihn nochmal und nochmal.

3. Schritt, Burley
Du schneidest deine 5g Burley klein, sehr klein, so klein es geht. Er dient hier um dem beruehmten und gewollten Schinkengeschmack in den Tabak zu bringen. Burley ist ein Sauleckerer Tabak vorallem in sehr wenig

4. Schritt
Du mischst beide Tabake in deiner grossen Schuessel.

5. Schritt
Du kontrollierst ob dir dein Schnitt wirklich fein genug ist, wenn nicht korrigiere jetzt und nicht spaeter.

6. Schritt
Du nimmst deinen Sprueher mit dem Öl und spruehst alles in den Tabak. du ruehrst zwischendurch um.
Wunder dich nicht wenn der Geruch grade jetzt zwischen zu doll und weg ist - das is wirklich viel duft auf einmal.
eventuell machst du ihn auf deinem Balkon? oder halt drinnen..

7. Schritt
alles Öl ist auf dem Tabak, jetzt gehts ans warten.
In diesem Schritt soll das restethanol sich verfluechtigen und das Öl in den Tabak einziehen. 2Stunden reichen, bis morgen frueh macht nichts

8. Schritt
Du nimmst deine Ruehrschuessel und deinen Ruehrlöffel und mischst Glycerin und Honig richtig kraeftig durch.
das sieht etwas seltam aus der "kleister" sag ich mal der entsteht aber okay
Du hast extra etwas zu viel Honig und Glycerin genommen (meine angabe von oben war bereits genug zu viel) , weil etwas in der Schuessel kleben bleiben wird.

9. Schritt
Du kippst 150g deiner eigenen Molasse(glycerin, honig von gerade) auf den Tabak und ruehrst ihn gut um bis alles ueberall bedeckt ist.

10. Schritt
Du laesst den Tabak in einem Zipbeutel ein paar Tage trocknen. Am Ende glaenzt er und sieht toll aus, wie Tabak eben aussieht. UUUND RIECHT GUTT SUPAAAA


Waende den Tabak die ersten zwei Tage einmal taeglich. Deine eigene Molasse zieht dann gut ein. Oder schuettel ihn ein wenig damit er sich im Beutel neu verteilt.


So viel Spass, geiler Apfel - der beste Doppelapfel ist mit Schoko und Vanille ;)

Zuguterletzt - du hast jetzt nen riesigen Batzen hocharomatisierten Tabak gemacht, meine Empfehlung - Aegyptischer Tonkopf, 2Lagen Alu, ueberall Lochung und ne 40mm ThreeKings und dann nen kurzen moment ein Windschutz drueber zum aufwaermen
(das sind so 20 bis 40 Köpfchen shisha, allesssss guuut hehe)



Nachtraege
1. Du kannst auch dunklere Honige nehmen, aber Akazienhonig ist der suesseste und Fluessigste den Ich kenne, der ist gut.

2. Einen Fruchttabak den du aus TuttiFrutti Parfumöl machst kannst du astatt mit Honig mit der selben Menge Zuckerrohr Melasse anruehren.

3. Mische nie Honig und Zuckerrohrmelasse, dein Honig zerfaellt dann.
Wenn du dunkel aber Honig willst gibt es z.b. Kastanienhonig, der ist sehr dunkel aber ich kenne seine brenneigenschaften persönlich nicht.

4. Verwechsel Zuckerrohrmelasse nie mit Zuckerruebensirup aussm Netto.
Zuckerrohrmelasse gibt es in jedem Reformhaus und Biomarkt oder in der grossen Packung (7kg und aufwaerts) als organischen Bioduenger bei ebay und amazon.

5. Das Vanillearoma von mysticmomentsuk ist ein sehr maskuliner duft, von einer rein suessen vanille koennte man evtl mehr nehmen aber wenn du nur dort eine einzelne bestellung fuer deine aromen machen willst dann nimm nicht mehr von diesem vanilleton. ODER du ersetzt ihn, denn dort im shop gibt es auch vanille als essential oil, was ein reines vanillearoma aus der urspruenglichen vanilleschote ist

6. Sorry ich mach das vom meinem handy, die bilder stellengenau einzubinden ist mir grad zu hart
»Derdominik« hat folgende Bilder angehängt:
  • tmp-cam-1882521868.jpg
  • tmp-cam-1160728931.jpg
  • tmp-cam-926554265.jpg
  • tmp-cam-2045866427.jpg
  • tmp-cam-419613276.jpg
Ein Teil von dem was ich schreib ist richtig, ein anderer quatsch
Entscheide...

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

2

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:47

Du schlägst in einem Shisha-Forum unter einem Rezept, mit dem du ernst genommen werden möchtest, SZ Kohle vor? okay....

Nett wäre hier der Hinweis, dass du für das Rezept verantwortlich bist und nicht das Forum bzw. ich würde seitens des Forums sowas schreiben. Mit den falschen Ölen und Ethanolen herumpanschen stelle ich mir als Gesundheitsrisiko vor.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

_Alibaba_

Großmeister

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Vorname: Benny

Wohnort: Bavaria

Lieblingstabak: Tangiers, Al Fakher, Adalya

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:53

Du hast doch keine Ahnung Marek!

Spoiler Spoiler

:ironie:



Mühe hast du dir gegeben Dominik! Mit Bilder und so gleich also da weiß ich jetzt auf jeden Fall Bescheid.

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

4

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:57

Du hast doch keine Ahnung Marek!

Spoiler Spoiler

:ironie:




ich weiß.... ich bin nicht kluk ;(
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Derdominik

Schüler

  • »Derdominik« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. November 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 18:31

Em-gee ja das is hart ich erkenn noch ne kohle mit im vergleich gut abschneidender qualität. Nie ne 'schlechte charge' three kings erlebt.
Naja dualter halsabschneider.. lass es doch einfach :*
Ein Teil von dem was ich schreib ist richtig, ein anderer quatsch
Entscheide...

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1748

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

6

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 22:27

Nett wäre hier der Hinweis, dass du für das Rezept verantwortlich bist und nicht das Forum bzw. ich würde seitens des Forums sowas schreiben. Mit den falschen Ölen und Ethanolen herumpanschen stelle ich mir als Gesundheitsrisiko vor.



6.2 der Nutzungsbestimmungen:

Zitat

.....
Alle Beiträge drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren selbst aus. Die Eigentümer der Website »Shisha & Wasserpfeifen Forum« oder die WoltLab GmbH (Entwickler der verwendeten Software) können nicht für den Inhalt einzelner Beiträge verantwortlich gemacht werden.
.....

Rico2m

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2013

Vorname: Rico

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

7

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 22:40

wow...ich bin einfach sprachlos.Das erreicht ja hier ein Ausmaß. Wahnsinn.
Endlich weiß ich warum billiger Schnaps nach Alkohol riecht. Das liegt am Alkoholöl.

Nunja, zum Glück kann ja jeder selber entscheiden was er sich so reinballert.
Aber ja, ein durchaus aufwendiger Post. Du meinst es scheinbar ernst damit. Wäre jetzt nicht so meins, aber ich musste mehrmals erstaunt schnaufen, weil ich mit einigen Feststellungen nicht gerechnet habe. Wieder was gelernt.

Derdominik

Schüler

  • »Derdominik« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. November 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 22:54

Also prinzipiell fänd ich das jetzt auch nicht so nett wärs plötzlich des Forums sein, ich hab das geschenkt nicht du du forum

Ja rico das ist auch wirklich eher für jemanden der weiss warum ich das tue und der kennt was ich da tue. Son öltabak ist für manch einen und auch für mich der schönste shishatabak der welt.
Aber auch du kriegst hier ne supercombi an geschmäckern falls du dir einen wirklich himmlischen doppelapfel für deine shisha oder e shisha kreieren magst. Du immst dann einfach die chemiebasisaromen und das ist ja auch dein gutes recht.

Das schöne an dieser art von tabak ist das er sehr wenig hitze wie von selbstzündern super verträgt, er köchelt dann gemächlich vor sich hin, kratzt nie und schmeckt saugut.
Auf so ein gutes rezept kann man stolz sein oder es hassen aber es ist einfach grosse klasse.
Der brennt auch nicht, nass genug ist der nämlich. Der ist cool der tabak
Danke dir :)
Ein Teil von dem was ich schreib ist richtig, ein anderer quatsch
Entscheide...

Keisura

Profi

Registrierungsdatum: 30. August 2016

Wohnort: nähe Frankfurt

Lieblingstabak: Viele und immer wieder wechselnd...

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

9

Freitag, 15. Dezember 2017, 02:33

Ob gut gemeint oder nicht...

Ich kann jedem nur dringend davon abraten Öle oder Aromen auf Öl-Basis zu inhalieren!
Beim Erhitzen von Ölen können allerlei "lustige", also giftige und/oder krebserregende Stoffe wie z.B. Acrolein, HNE,... entstehen. Die Dämpfe von fetten Ölen können direkt die Lungen schädigen.
Und wenn der Hersteller selbst vor Hautkontakt warnt, würde ich mir das bestimmt nicht in die Lunge ziehen...

Benutzt für "Shisha-Tabak" oder zum Dampfen bitte nur Aromen auf PG-Basis!

Gruß Kei

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Seppi84 (15.12.2017), wizard69 (15.12.2017), _Alibaba_ (15.12.2017)

Al Fakher96

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2017

Vorname: Kevin

Wohnort: Saarlouis

Lieblingstabak: Social Smoke, Al Fakher, Absolem

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Dezember 2017, 08:22

Ok Dönersoße richt nach Dönersoße wegen dem Allzeitbekannten Dönersoßenöol! :lol:
- Quantität ist etwas zählbares, Qualität etwas, auf das man zählen kann-
:blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

11

Freitag, 15. Dezember 2017, 09:30

...mhhh, okay, es gab hier auch schon Leute, die ernsthaft Sauerkraut geraucht haben...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Alibaba_ (15.12.2017)

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

12

Freitag, 15. Dezember 2017, 10:13


Naja dualter halsabschneider.. lass es doch einfach :*


Ohne Witz... so langsam glaube ich, das während feiner Schwangerschaft irgendwelche Alkoholöle geraucht wurden. Vielleicht wurde auch statt einem Kondom nur Latexöl benutzt? Wer werden es mir erfahren... müssen uns nur mit dem Problem rumschlagen.

So ein paar Tipps von einem Erwachsenen an jemanden der es vielleicht mal werden will:

1.) Wenn du vernünftig behandelt werden willst, dann behandele andere vernünftig.

2.) Eine große Klappe sollte man sich nur leisten wenn man es kann.

3.) Wenn du ernst genommen werden möchtest, vorallem im Internet, dann empfehle ich dir, die Grundschule zu wiederholen. Da lernst du dann Groß- und Kleinschreibung und vielleicht auch ein paar Satzzeicgen. SOLLTEST du je die weiterführende Schule erreichen, dann lernst du was zum Thema Satzbau und Inhalt.

4.) Sag im Internet nur das, was du jemandem auch ins Gesicht sagen würdest.

5.) Lerne Kritik anzunehmen.

6.) Lerne, wie man sich benimmt wenn man neu irgendwo hin kommt.

7.) Lerne zu merken, wann du nicht willkommen bist.

@Admins/Moderatoren: wie viele Verwarnungen darf man sich hier erlauben?
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

13

Freitag, 15. Dezember 2017, 10:45

@Admins/Moderatoren: wie viele Verwarnungen darf man sich hier erlauben?

Das wird von Fall zu Fall entschieden :ugly:

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

14

Freitag, 15. Dezember 2017, 11:47





Zitat von »eM-Gee«



@Admins/Moderatoren: wie viele Verwarnungen darf man sich hier erlauben?

Das wird von Fall zu Fall entschieden :ugly:


Jetzt bin ich tatsächlich am rechjnen, wann er weg ist oder ob ich mir eine erlauben möchte... :lol:
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Derdominik

Schüler

  • »Derdominik« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. November 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. Dezember 2017, 11:52

Em-gee bitte mässige dich. Es scheint der Teufel möchte dir einhalt gebieten. Bitte wehre dich gegen diese Stimmen in deinem Kopf die dich das alles tun lassen. Es ist Zeit. Bald ist weihnachten und dir bringt der osterhase nichts wenn du so bist. Das wär doch schade drumm.

Lieben gruss
Dominik
Ein Teil von dem was ich schreib ist richtig, ein anderer quatsch
Entscheide...

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

16

Freitag, 15. Dezember 2017, 12:49

Em-gee bitte mässige dich. Es scheint der Teufel möchte dir einhalt gebieten. Bitte wehre dich gegen diese Stimmen in deinem Kopf die dich das alles tun lassen. Es ist Zeit. Bald ist weihnachten und dir bringt der osterhase nichts wenn du so bist. Das wär doch schade drumm.

Lieben gruss
Dominik


Em-gee (falsch zitiert) , (Satzzeichen nach einer Anrede) bitte mäßige dich. Es scheint , (ohhh... man) der Teufel möchte dir Einhalt (Substantiv!) gebieten. Bitte wehre dich gegen diese Stimmen in deinem Kopf, (Beginn Relativsatz) die dich das Alles (SUBSTANTIV!!!) tun lassen. Es ist Zeit. Bald ist Weihnachten (SUBSTANTIV!!!einseinself!) und dir bringt der Osterhase (SUBSTANTIV, SUBSTANTIV, SUBSTANTIV!) Nichts (SUBSTANTIV!!!einseinself!) , (Beginn Relativsatz) wenn du so bist. Das wär doch schade drum(Das Wort "drumm" gibt es nicht.... und der Satz an sich ist falsch. Richtig: Da wäre es doch schade drum.)

Lieben Gruss (Subst... ach, du verstehst es ja sowieso nicht.)
Dominik

6-, Versetzung in die 2. Klasse stark gefährdet
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

17

Freitag, 15. Dezember 2017, 12:57

So ... und nu ist es auch gut!

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1748

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

18

Freitag, 15. Dezember 2017, 15:54

zu

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eM-Gee (15.12.2017)

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1748

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

19

Montag, 18. Dezember 2017, 16:53

auf Wunsch des Erstellers wieder offen.

bitte beim Thema bleiben! :)

Derdominik

Schüler

  • »Derdominik« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. November 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. Dezember 2017, 17:00

Also Achtung.

Meine Fehleranalyse hat folgendes ergeben.

Was ich vorher an schärfe dem Sternanisöl in die Schuhe geschoben hab kam von den anderen Aromen, nicht vom Sternanis. Das heisst die Aromen der vorgeschlagenen Seite sind nicht brauchbar.
Ich hab auf die selbe Art noch Kirsche zubereitet und gemerkt auch das ist ein sehr scharfes Aroma.
Ich werde jetzt zu allergenfreien Aromaölen übergehen und den rest des Rezeptes gleichlassen. Evtl etwas weniger Öl und etwas mehr Honig.

Das schöne ist tatsächlich das es Dampft ohne ende und mild ist, bis auf das scharfe der falschen Aromen und das man kein Kopfbauprofi sein muss und kein Heatmanagmentsystem braucht sondern zwei Lagen Alu und gut.

Ich mag mich für meine überschwänglichkeit entschuldigen, da war kein falscher Gedanke am Start, nur eine falsche analyse wo die schärfe herkommt.

Ich freu mich weiterzuberichten sobald ich neue Ergebnisse habe, werd mir ein neues Rezept aber vor 'perfekt' sparen.
Hier kann sonst auch gern wieder zu, weil der nächste Versuch in Richtung Grape oder Kirsche geht.

Lieben Gruss
Dominik
Ein Teil von dem was ich schreib ist richtig, ein anderer quatsch
Entscheide...