Vorstellung Review YouTube Kanal

NiCeOnEE

Trainee

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

1

Sunday, February 11th 2018, 10:07pm

Review YouTube Kanal

Yo Leute,

Hiermit stelle ich euch meinen YouTube Kanal vor.
Der Kanal handelt sich rund um das Thema Shisha aber auch
Gaming (PS4/PC) drehen.

Bei uns steht Qualität vor Quantität, wir versuchen euch die best mögliche Qualität zu bieten und
haben dabei auch keine Scheu gehabt etwas tiefer in die Tasche für unser Equipment zu greifen

Wäre korrekt wenn ihr mal vorbei schaut.
Das erste Review wurde gerade hochgeladen, also sind
Verbesserungsvorschläge gerne gesehen aber wie gesagt es ist unser erstes Video also seid nicht zu hard.



NiCeOnE
- YouTube


freundliche Grüße
NiCeOnE

Ich würde mich gern geistig mit dir duellieren, sehe aber, du bist unbewaffnet.

This post has been edited 1 times, last edit by "NiCeOnEE" (Feb 12th 2018, 9:15pm)


NiCeOnEE

Trainee

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

2

Tuesday, February 20th 2018, 10:07pm


Ich würde mich gern geistig mit dir duellieren, sehe aber, du bist unbewaffnet.

wizard69

SUBOHMMAN

Date of registration: Oct 17th 2011

First name: Jens

Location: Bürstadt (Hessen)

Favorite tobacco: Nakhla Mix

Thanks: 2436

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

3

Wednesday, February 21st 2018, 8:51am

Joa, halt noch ein Kanal wie zig andere auch!
Bin jetzt auch nicht so der Review Gucker und Tabak-Reviews fand ich schon immer stinklangweilig.
Bild und Ton sind gut ... aber da ist jetzt halt nix was mich packt oder euch aus der Masse heraushebt.
So (oder ähnlich) machen es andere halt auch.

Das wirkt auch alles etwas steif ... aber zumindest versucht ihr nicht mit Gewalt komisch oder ultra-cool rüberzukommen

bonito

Trainee

Date of registration: Apr 22nd 2009

First name: Julo

Location: Hamburg

Favorite tobacco: Al Fakher Traube-Minze

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

4

Wednesday, February 21st 2018, 2:01pm

Find es gut, schaue mir ab und zu Tabalreviews an um einen kleien Eindruck zu gewinnen oder Vergleiche zu ziehen, was ich eher probieren möchte. Ich denke, dass du dies soweit auch gut machst.

Natürlich ist es schwer eine Makre zu etablieren. Versucht etwas zu finden was nur Ihr kennt, bzw nur ihr besonders gut macht.

Versucht vielleicht Sendezeiten einzuplanen. Leider gibt es keinen Goldenen Weg. Wenn ich diesen hätte, würde ihn den selbst gehen.

LG
Es heißt nicht Shishan, sondern Shisha rauchen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Positiv gehandelt mit: Shisha-Schneider
Negativ gehandelt mit: -

Al Fakher96

Intermediate

Date of registration: Oct 5th 2017

First name: Kevin

Location: Saarlouis

Favorite tobacco: Social Smoke, Al Fakher, Absolem

Thanks: 34

  • Send private message

member for more than 12 member since

5

Wednesday, February 21st 2018, 2:38pm

Reviews... hmm schön gut..
Doch die meisten Meinungen heutzutage bei Reviewern sind gekauft. Das merkt man manchmal richtig extrem. Bei euch gehe ich davon aus, dass es ( noch) nicht so ist.
- Quantität ist etwas zählbares, Qualität etwas, auf das man zählen kann-

:blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:
''Es ist unheimlich wichtig, sich immer wieder die Frage zu stellen, wer man ist, wer man ist und wer man vorgibt zu sein!'' KE

Keisura

Professional

Date of registration: Aug 30th 2016

Location: nähe Frankfurt

Favorite tobacco: Viele und immer wieder wechselnd...

Thanks: 406

  • Send private message

member for more than 36 months member for more than 36 months member for more than 36 months

6

Wednesday, February 21st 2018, 3:12pm

Find es gut, schaue mir ab und zu Tabalreviews an um einen kleien Eindruck zu gewinnen oder Vergleiche zu ziehen, was ich eher probieren möchte.
Naja... Dann weißt du, daß Youtuber XYZ den Tabak gut oder schlecht findet... und dann? Du weißt ja immer noch nicht, ob er dir auch schmeckt... ;)
Keine Ahnung, wie viele Packungen Tabak ich schon (z.T. auf Empfehlung) gekauft und direkt wieder verschenkt habe, weil er eben doch nicht meinen Geschmack getroffen hat. Auf der anderen Seite hab ich auch aus dem gleichen Grund schon mehrmals Tabak bekommen, den ich dann doch ganz gut fand.


Doch die meisten Meinungen heutzutage bei Reviewern sind gekauft.
Das würde ich so nicht mal sagen... Aber es ist halt der subjektive Eindruck eines anderen. von daher sagt es für mich nichts aus und ist imho also überflüssig.
Bei "Hardware" sieht man zumindest mal das reale Produkt und hat ggf. einen Größenvergleich. Auf das "Gelaber", daß meistens eh nur aus Floskeln besteht und eben auch nur subjektiv ist, kann ich da auch verzichten. ;)

Gruß Kei

eM-Gee

Professional

Date of registration: Jun 26th 2017

First name: Marek

Location: Gütersloh

Favorite tobacco: Dschinni Lmn Fresh

Thanks: 268

  • Send private message

member for more than 24 months member for more than 24 months

7

Thursday, February 22nd 2018, 9:45am


Doch die meisten Meinungen heutzutage bei Reviewern sind gekauft.
Das würde ich so nicht mal sagen...


Nunja, die lassen sich auf jeden Fall beeinflussen, würde ich sagen. Ich habe mir zum Beispiel mal das Review vom "Der Keller" zur Ocean Hookah" angeschaut. Ich mag den Kerl irgendwie. Aber wenn der Typ dort in den Genuss kommt, einen "Prototypen" auszutesten und ein Review darüber zu machen, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass er ein Produkt schlecht reden würde (wenn es denn schlecht ist), da der Hersteller natürlich von seinem Produkt überzeugt ist und wenn man dieses nicht gut darstehen lässt, dann bekommt man sicherlich kein weiteres Exemplar für seine Reviews.. weder von der selben Firma, noch von einer anderen. Habe auch schon öfters darüber gelesen, dass Leuten massenweise Kohlen oder Tabak angeboten wurde, wenn dieser für gut befunden werden würde.

Natürlich trifft es nicht auf Alle zu, aber die Meinung eines solchen Individuums ist da deutlich käuflicher als zum Beispiel 10 Meinungen aus unserem Brevier.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Al Fakher96

Intermediate

Date of registration: Oct 5th 2017

First name: Kevin

Location: Saarlouis

Favorite tobacco: Social Smoke, Al Fakher, Absolem

Thanks: 34

  • Send private message

member for more than 12 member since

8

Thursday, February 22nd 2018, 10:10am

Also es mag ja alles geschmackssache sein, was Tabak angeht, aber so wie manche Tabaksorten oder gar Kohlesorten gut geredet werden in den Reviews, ist nicht mehr normal. Da finde ich meine Zweifel gerechtfertigt.
Das Problem ist halt, man kann es fast nicht mehr unterscheiden, was ernst gemeint ist oder was gefaked ist. Aber dafür gibt es ja dieses Foren, da bin ich mir meistens sicher bei den Bewertungen.
- Quantität ist etwas zählbares, Qualität etwas, auf das man zählen kann-

:blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:
''Es ist unheimlich wichtig, sich immer wieder die Frage zu stellen, wer man ist, wer man ist und wer man vorgibt zu sein!'' KE

Keisura

Professional

Date of registration: Aug 30th 2016

Location: nähe Frankfurt

Favorite tobacco: Viele und immer wieder wechselnd...

Thanks: 406

  • Send private message

member for more than 36 months member for more than 36 months member for more than 36 months

9

Thursday, February 22nd 2018, 5:19pm

Nunja, die lassen sich auf jeden Fall beeinflussen, würde ich sagen. Ich habe mir zum Beispiel mal das Review vom "Der Keller" zur Ocean Hookah" angeschaut. Ich mag den Kerl irgendwie. Aber wenn der Typ dort in den Genuss kommt, einen "Prototypen" auszutesten und ein Review darüber zu machen, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass er ein Produkt schlecht reden würde...
k... Also Grundsätzlich: Das Hersteller Testmuster für Tester und "Influencer" kostenlos zur Verfügung stellen ist normal, nicht nur bei Shishas... Auch das da z.T. Prototypen oder Vorab-Modelle verschickt werden ist nicht soo ungewöhnlich. Man will ja die Tests/Reviews schon veröffentlicht haben, wenn das Produkt auf den Markt kommt.

Ob bzw. in wie weit das einen Test beeinflusst..? Ja, evtl. ist man hier und da etwas nachsichtiger, wenn man die Pfeife gestellt bekommen hat, als wenn man sie selbst gekauft hätte. Aber ein Test/Review ist in einem gewissen Maß imho immer(!) subjektiv.


Quoted

da der Hersteller natürlich von seinem Produkt überzeugt ist und wenn man dieses nicht gut darstehen lässt, dann bekommt man sicherlich kein weiteres Exemplar für seine Reviews.. weder von der selben Firma, noch von einer anderen.
Da muss ich dir widersprechen. Die erste Regel im Marketing heißt: "Es gibt keine schlechte Publicity!"
Wenn "ShishaHansel" oder "der Dachboden" ein Video rausbringen, in denen sie ihre ehrliche Meinung sagen, hat der Hersteller/Händler da immer noch mehr von, als wenn weder auf YouTube noch auf Facebook irgendwas zu einer Pfeife oder einem Tabak zu finden ist.

Auch sind sowohl der Hersteller als auch der Tester/Influencer darauf bedacht ihren "guten Ruf" zu behalten. Ein Auszubildender, der ein halbes Jahr auf eine Pfeife gespart hat , weil sie YouTuber XYZ als die Glas- und Edelstahl gewordene Offenbarung der "Shisha-Szene" schlechthin und obendrein noch als Gipfel der Handwerkskunst "reviewt" hat und dann lediglich einen unrauchbaren Haufen Schrott in den Händen hält, wird sicher nicht weiter dem Kanal folgen und die dort vorgestellten Produkte kaufen.

Und mal Hand auf's Herz... Ich rauche jetzt schon seit einigen Jahren Shisha. Ich behaupte einfach mal, daß ich in der ganzen Zeit nicht eine "wirklich schlechte" Pfeife gesehen habe. Ich wüsste ehrlich gesagt nicht mal, wie sich eine schlechte Pfeife definiert. Diese müsste ja einen grundsätzlichen Konzeptfehler haben, der es unmöglich macht sie wie angedacht zu benutzen.
Was kann man also in einem Video schlechtes über eine Pfeife sagen?
Man kann also höchstens sagen, daß einem persönlich die Optik oder das "Rauchverhalten" nicht zusagt oder daß die Pfeife im Vergleich zu ähnlichen Modellen zu teuer ist. Über Geschmack kann man aber grundsätzlich nicht streiten und wir sehen hier ja auch regelmäßig, daß "überteuert" für einige Leute offenbar ein eindeutiges Kaufkriterium bedeutet.

Gruß Kei

eM-Gee

Professional

Date of registration: Jun 26th 2017

First name: Marek

Location: Gütersloh

Favorite tobacco: Dschinni Lmn Fresh

Thanks: 268

  • Send private message

member for more than 24 months member for more than 24 months

10

Friday, February 23rd 2018, 10:13am

@Kei: Ich verstehe deine Ausführungen. Auch mit "lieber schlechte Publicity, als keine Publicity" verstehe ich. Es mag auch im Marketing richtig und usus sein, ist ja bei Promis nicht anders. Jedoch sehe ich es für mich persönlich anders. Bevor, das einzige was über mich publik ist, negativ ist, habe ich lieber nichts publik. Natürlich geht das Spiel mit den gekauften Meinungen viel besser bei Tabak als bei Pfeifen, da jeder Tabak anders empfindet und ihn anders schmeckt. Ich habe mal in einer Gruppe gesagt bekommen, dass der Pistazientabak von SS der geilste Tabak aller Zeit. Dies habe ich immer öfter gehört und gelesen, bis ich ihn probieren musste. Wie soll ich es nett ausdrücken? Ich liebe alle Sorten von Dschinni, habe aber Angst, Dschinnis neue Pistazie zu probieren. Sowas gibts es, wie du sagst, bei einer Pfeife weniger. Da gibts nur zwei Faktoren:
1) Funktioniert/funktioniert nicht.
2) Gefällt/gefällt nicht.

Letzteres ist persönliches Geschmacksempfinden und man würde sich sowieso nichts kaufen, was einem nicht gefällt, egal was ein Youtuber sagt. Eine Pfeife, die nicht funktioniert, hat keine Daseinsberechtigung. Natürlich werden die getestet bevor diese auf den Markt kommen, aber es gibt Sachen, die fallen einem erst später auf. Ich finde, dass die Dschinni Skyline eine der schönsten Pfeifen ist. Was ich aber total unpraktisch finde ist, dass diese keine Base hat wo die Schlauchanschlüsse sind, sondern dass diese in der Bowl sind. Das sieht man natütlich sofort, nur ich wusste beim Kauf nicht, dass es ein Nachteil sein wird bei der Reinigung. Von Youtubern wurde ich darauf auch nicht hingewiesen. Die testen ja auch eher das Rauchverhalten als die Reinigung. Würde ich nach einer längeren Zeit Nutzung ein Review über meine geliebte Skyline machen, so würde ich sie weiterempfehlen, ich würde sie aber nicht nur loben (Schlauchanschlüsse und schlecht zu reinigende Rauchsäule).
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

wizard69

SUBOHMMAN

Date of registration: Oct 17th 2011

First name: Jens

Location: Bürstadt (Hessen)

Favorite tobacco: Nakhla Mix

Thanks: 2436

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

WurzelHannes

Professional

Date of registration: Dec 8th 2011

First name: Flow

Location: Berlin

Favorite tobacco: Golden Layalina - Juicy Watermelon, - Blueberry, Starbuzz - Blue Mist, Social Smoke - Lemon Chill

Thanks: 131

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

12

Wednesday, February 28th 2018, 12:59pm

Ich finde es gut.

In freien Minuten gucke ich mir gerne Videos zu Shisha-Thema an.
Klar kann mir niemand sagen ob mir Tabak XY schmsckt oder nicht. Aber er kann versuchen ihn zu beschreiben, denn Hand auf's Herz, wie viele Tabaksorten schmecken noch genau so wie die Packung es verspricht?
Sei es eine Anisnote, Minze, die alles Andere unterdrückt,...

Nun nach Abgang vom Shishakeller bin ich durchaus auf der Suche nach adäquatem Ersatz.
Auch kann ich das Schlechtgerede nicht nachvollziehen.
Klar hat der Keller einiges kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen um es zu prasenpräsen, andererseits hat er auch überall seine Meinung, ergo auch Kritik, geäußert.
Fand ihn nen coolen Typen, nur diesem FIFA gedöhns kann ich nichts abgewinnen.

In dem Sinne viel Erfolg, gib aber auch acht vor den möglichen Konsequenzen, sollte der Channel durch die Decke gehen...
-- Lieber rumbumsen und Sekt saufen, als abwarten und Tee trinken --
- i won't gonna tell you it's over, until it's over -

Erfolgreich gehandelt:
_Fernost_
advocatus
komajack
cornholio86
speedy2lc2003

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NiCeOnEE (01.03.2018)

NiCeOnEE

Trainee

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

13

Thursday, March 1st 2018, 5:28pm



Nächstes Review izda!

NiCeOnE

Ich würde mich gern geistig mit dir duellieren, sehe aber, du bist unbewaffnet.

Al Fakher96

Intermediate

Date of registration: Oct 5th 2017

First name: Kevin

Location: Saarlouis

Favorite tobacco: Social Smoke, Al Fakher, Absolem

Thanks: 34

  • Send private message

member for more than 12 member since

14

Friday, March 2nd 2018, 2:27pm

Hey,

also das Video war schon ziemlich leise, ich musste meinen TV auf volle Lautstärke stellen, um überhaupt etwas verstehen zu können. Daran müsstes du arbeiten, ansonsten ists gut so.
- Quantität ist etwas zählbares, Qualität etwas, auf das man zählen kann-

:blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:
''Es ist unheimlich wichtig, sich immer wieder die Frage zu stellen, wer man ist, wer man ist und wer man vorgibt zu sein!'' KE

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NiCeOnEE (02.03.2018)

NiCeOnEE

Trainee

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

15

Friday, March 2nd 2018, 3:19pm

Hey,

also das Video war schon ziemlich leise, ich musste meinen TV auf volle Lautstärke stellen, um überhaupt etwas verstehen zu können. Daran müsstes du arbeiten, ansonsten ists gut so.
Ok danke für dein Feedback werde ich umgehend beim nächsten Video ändern.
Ich selbst habe bis jetzt den Sound so ermittelt, dass ich ein Headset auf hatte das auf volle Lautstärke und Youtube ebenfalls und wenn da der
Ton angenehm war (auf voller Lautstärke) hab ich es so gelassen, da ich es selbst gar nicht mag wenn ich ein Video starte und mir das Intro bzw die ersten Sekunden die Ohren wegsprengt
bis ich es leiser Gedreht hab. (da das Video vom Ersteller her eher auf Mittlerer Lautstärke geschaut werden soll)

Aber werde es ändern ist ja kein großer Aufwand.

NiCeOnE

Ich würde mich gern geistig mit dir duellieren, sehe aber, du bist unbewaffnet.

NiCeOnEE

Trainee

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

16

Tuesday, March 20th 2018, 10:23pm

Nächstes Review Online!
Kritik,Vorschläge etc gerne gesehen!




NiCeOnE

Ich würde mich gern geistig mit dir duellieren, sehe aber, du bist unbewaffnet.