Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

_Alibaba_

Großmeister

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Vorname: Benny

Wohnort: Bayern

Lieblingstabak: Tangiers, Al Fakher, Adalya

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

26 421

Mittwoch, 22. Juni 2016, 08:02

Soweit ich weis vorerst mal nur auf den Launch-Parties. Denke nach und nach wird dann jeder Shop was reinbekommen :-)

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Lieblingstabak: Adalya Love66

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

26 422

Mittwoch, 22. Juni 2016, 13:31

Wird den Schwarzmarkt sehr schädigen :-D

SefyuTR

Profi

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2013

Vorname: Muzi

Wohnort: Rüsselsheim am Main

Lieblingstabak: Tangiers, Al Kashmir, AF Dapfel

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

26 423

Mittwoch, 22. Juni 2016, 21:06

Jepp, gerade am Telefon die Liste durchgegangen. Jetzt in diesem Augenblick kauft Dschinni als erster die Sorten ein, wer als nächstes drankommt weiß ich nicht, aber kann sich ja nur um wenige Tage handeln :)
SK-Clan
Fachwissen, Reviews, Wissenswertes und Tutorials :)


Zitat von »Mr.Gampert«

Wenn man sein Hobby halbwegs ernst nimmt, dann raucht man nicht mit Tonkopf und Kamin.. Dann macht man sich schlau und probiert rum und lernt [...] Dennoch ist es sehr sehr schade, dass nur wenige Menschen bereit sind über den Tellerrand zu blicken

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DaGodfatherY (24.06.2016)

Rob_Robson

Anfänger

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

26 424

Montag, 27. Juni 2016, 13:26

Kurze Frage Zur Reinigung der AMY BRASS

Hi zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich der Reinigung der Amy Bass muss ich da etwas spezielles beachten? Messing reagiert doch mit Wasser oder nicht?
Brauche ich da einen speziellen Reiniger oder so

Würde mich über einige Antworten freuen

MFG Rob ^^

spectobi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. Januar 2014

Vorname: Tobias

Wohnort: München

Lieblingstabak: Al Fakher, Nakhla, Freestyle, Amy Gold

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

26 425

Montag, 27. Juni 2016, 13:59

Wasser reagiert mit Messing nicht. Du kannst also deine Brass ohne bedenken mit lauwarmen Wasser säubern. Lass sie gut trocknen und schraube sie dann wieder zusammen. Wenn du sie nach jedem Rauchen putzt, kannst du auch auf Reinigungsmittel o.ä. verzichten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rob_Robson (27.06.2016)

ShamrockShisha

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. Mai 2016

Vorname: Dominik

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Lieblingstabak: Chillma Persian Apple

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

26 426

Montag, 27. Juni 2016, 15:50

Wie Spectobi schon geschrieben hat, reagiert Messing nicht mit Wasser (sonst wärs auch ein scheiß Material für WASSERpfeifen). Bei hartnäckigen Verschmutzungen kannst du auch ein Spühlmaschienen-Tab in warmen (nicht heißen) Wasser auflösen und die Shisha darin einlegen (über Nacht). Bitte fette deine Gewinde nach dem Spühlen ein, sonst kann es sein, dass die Gewinde mit der Zeit verschleißen. Ich nutze dafür immer Balistol Waffenöl zum sprühen. Das ist auch lebensmittelecht und daher unbedenklich.
:tu: Das Drücken des Bedanken-Button tut nicht weh und zeigt Anderen, dass die geposteten Beiträge sinnvoll bzw. hilfreich waren :tu:

Mein erstes TextReview: [TextReview + Bilder] Egeglas Laetitia :blubber:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rob_Robson (27.06.2016)

Lord Ater

Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2172

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

26 427

Montag, 27. Juni 2016, 22:11

Bei Messing würde ich die Pfeife nicht über Nacht in einem Reiniger liegen lassen, vor allem nicht bei einem aggressiveren wie Spülmaschinentabs. Da reicht es, wenn man das mit Zahnpasta poliert oder eine Lösung mit Zitronensäure oder ähnlichem. Nur bei allem; ordentlich mit Wasser nachspülen.

Die mögliche Korrosion/Patina wird aber auch immer nur blanke Stellen betreffen. Beschichtete Stellen werden da keine Probleme machen. Dennoch sollte man auf harmlosere Sachen zurückgreifen. Immerhin raucht man mit dem guten Stück.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rob_Robson (28.06.2016)

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Lieblingstabak: Adalya Love66

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

26 428

Mittwoch, 29. Juni 2016, 18:19

Habe soeben meine erste Tangiers OVP geöffnet und in eine Lock&Lock Dose gepackt.
Sollte ich nun zum Akklimatisieren den Deckel offen oder geschlossen halten?

_Alibaba_

Großmeister

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Vorname: Benny

Wohnort: Bayern

Lieblingstabak: Tangiers, Al Fakher, Adalya

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

26 429

Mittwoch, 29. Juni 2016, 18:47

Offen ;-)

2-4 Stunden damit er sich ans Klima anpasst.
Luftfeuchtigkeit sollte nicht zuuuu hoch sein. Also bei schwülem Wetter ganz schlecht das zu machen.

19-21 Grad wäre optimal sowie ne Luftfeuchtigkeit von 45-50%

Lass ihn einfach mal 2 Stunden stehen. Hat bei mir immer gereicht. Teils sogar weniger wenn die Rahmenbedingungen passen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Megaman91 (29.06.2016), Kenstunich (29.06.2016)

Ghostx3

Anfänger

Registrierungsdatum: 21. Mai 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

26 430

Donnerstag, 30. Juni 2016, 21:36

Ich weiß es gibt viele Threads darüber aber könnte mir einer mal kurz und knackig die Vor- und Nachteile vom Ami-Setup ggü. des Abstandssetup sagen ? :D

Lord Ater

Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2172

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

26 431

Donnerstag, 30. Juni 2016, 23:07

+ fürs Ami/OP:

- Weniger CO², da keine/kleinere Pyrolysekammer
- Weniger Anrauchzeit
- Besserer Geschmack, da gleichmäßige Hitze, aber je nach Shisha/Tabak auch schlecht, da teils zu intensiv.
- Weniger Wettereinfluss
- Einflussfaktoren werden weniger, da letztlich nur Hitzeübertragung/Packdichte und Kopfgröße beachtet werden muss. Wobei hier auch der Nachteil liegt, ggf brauch man n neuen Kopf oder ein Tabak ist zu feucht.

Negativ kann die Lernkurve und die Variabilität/unterschiedliche Ergebnisse durch unterschiedliche Zusammensetzungen der Molasse sein.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ShamrockShisha (01.07.2016), SefyuTR (04.07.2016)

Hol7i

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 6. Mai 2011

Wohnort: Innsbruck

Lieblingstabak: Fruchtrauch Blaubeere & Lemon; Ultimate Black Deja Vu; Adalya Green Apple

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

26 432

Montag, 4. Juli 2016, 14:20

"Verankerung" vom Schlauch im Schlauchadapter

Gibts Möglichkeiten wie man den Schlauch fest im Schlauchadapter "verankert" ?

-Reinigen gegen schmierige ablagerungen-ist klar
-Dichtungen mit Rillen-hab ich-halten schon besser
-Schlauchanschluss innen angerauht mit einer Feile-auch

geht aber darum dass ich da schon gewisse Kandidaten unter den Schläuchen hab die einfach immer wieder mal rausfallen. Klicksysteme bestehen momentan nur für die Bowl/Säule oder ?

ShamrockShisha

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. Mai 2016

Vorname: Dominik

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Lieblingstabak: Chillma Persian Apple

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

26 433

Montag, 4. Juli 2016, 16:39

Es gibt bei der Ginis Gator Schlauchadaptern ein Klicksystem, sonst sind mir aber keine bekannt.
:tu: Das Drücken des Bedanken-Button tut nicht weh und zeigt Anderen, dass die geposteten Beiträge sinnvoll bzw. hilfreich waren :tu:

Mein erstes TextReview: [TextReview + Bilder] Egeglas Laetitia :blubber:

SefyuTR

Profi

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2013

Vorname: Muzi

Wohnort: Rüsselsheim am Main

Lieblingstabak: Tangiers, Al Kashmir, AF Dapfel

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

26 434

Montag, 4. Juli 2016, 19:37

Gibt oder gab anschraubbare Plugins von Dschinni vor 2 Jahren oder so
SK-Clan
Fachwissen, Reviews, Wissenswertes und Tutorials :)


Zitat von »Mr.Gampert«

Wenn man sein Hobby halbwegs ernst nimmt, dann raucht man nicht mit Tonkopf und Kamin.. Dann macht man sich schlau und probiert rum und lernt [...] Dennoch ist es sehr sehr schade, dass nur wenige Menschen bereit sind über den Tellerrand zu blicken

spedy

Profi

Registrierungsdatum: 25. März 2006

Vorname: Niklas

Wohnort: am Teutoburger wald

Lieblingstabak: ich vermisse Khan el kalili

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

26 435

Dienstag, 5. Juli 2016, 17:19

Oder mit einer feile das Endstück vom Schlauch etwas schlanker feilen.

Azamoah

Schüler

Registrierungsdatum: 18. Mai 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

26 436

Montag, 11. Juli 2016, 01:21

Hallo Leute,

Gibt es hier noch welche unter euch die mit dem Hassan Pascha 1.0 rauchen? Da das der einzige Kamin ist der gut auf meinem KS Appo passt, hab ich mich die Tage nochmal daran versucht. Aber beim 1.0 kommt bei mir immer viel zu viel Hitze durch. Hab schon alles probiert.

1/2 voll , 3/4 voll , und bis zum Rand gefüllt.

verschiedene Tabaksorten wie Socia Smoke und Adalya etc.

Der gute Shishaschmitty schafft es wohl mit ner verranzten 5 Jahre alten 1.0er Haube immer perfekte Ergebnisse zu erzielen :D

Ich scheine da definitiv zu blöd für zu sein. Der Tabak schmeckt sofort nach 2-3 Minuten nach Kohle, da man diese ohne Sieb nicht nach außen legen kann

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

26 437

Montag, 11. Juli 2016, 02:14

Ich habe zwar den Hassan Pacha nicht, aber glaube kaum, dass der Schmitty dauerhaft gute Ergebnisse bekommt, kommt ja immer auf den jeweiligen Tabak an.


Ich würde den KS Appo 3/4 füllen und zum anrauchen dann erstmal 3 ganze Kohlen nehmen und nach dem anrauchen eine runter nehmen und erstmal mit 2 rauchen und ggf. später die 3. nachlegen.

ShamrockShisha

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. Mai 2016

Vorname: Dominik

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Lieblingstabak: Chillma Persian Apple

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

26 438

Montag, 11. Juli 2016, 09:41

Probiere es mal nur mit 4 halben anstelle 3 ganzen Kohlen. vielleicht geht es dann besser.
:tu: Das Drücken des Bedanken-Button tut nicht weh und zeigt Anderen, dass die geposteten Beiträge sinnvoll bzw. hilfreich waren :tu:

Mein erstes TextReview: [TextReview + Bilder] Egeglas Laetitia :blubber:

FranzHRO

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. September 2014

Vorname: Franz

Wohnort: Rostock

Lieblingstabak: keinen

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

26 439

Montag, 11. Juli 2016, 12:10

Hallo Leute,

Gibt es hier noch welche unter euch die mit dem Hassan Pascha 1.0 rauchen? Da das der einzige Kamin ist der gut auf meinem KS Appo passt, hab ich mich die Tage nochmal daran versucht. Aber beim 1.0 kommt bei mir immer viel zu viel Hitze durch. Hab schon alles probiert.

1/2 voll , 3/4 voll , und bis zum Rand gefüllt.

verschiedene Tabaksorten wie Socia Smoke und Adalya etc.

Der gute Shishaschmitty schafft es wohl mit ner verranzten 5 Jahre alten 1.0er Haube immer perfekte Ergebnisse zu erzielen :D

Ich scheine da definitiv zu blöd für zu sein. Der Tabak schmeckt sofort nach 2-3 Minuten nach Kohle, da man diese ohne Sieb nicht nach außen legen kann
Moin,

ich empfehle dir auf Alu zu wechseln. Ich rauche den Appo mittlerweile nur noch, der hat meinen HS RT abgelöst^^
Appo fülle ich 1/2 voll, quasi bis zur Kante von wo aus der Rand konisch zuläuft und enger wird. Dann 3xLagen HH-Alu rauf, komplette Lochung und 3x ganze Kohlen halb rauf. Dann lass ich den Kopf 2min aufwärmen und rauch die Pfeife nen paar Züge an. Sobald sich einigermaßen Rauch gebildet hat, schieb ich alle 3x Kohlen komplett rauf.

Kein Kohlegeschmack, kein verbrennen, keine Probleme und Wolken ohne Ende.

Ist im Prinzip nen total simples Abstandssetup und funktioniert bisher mit allen Tabaksorten, egal ob Al Fakher, Al Waha, Adalya, Fantasia, Milano oder Social Smoke.

ehrefass1902

Anfänger

Registrierungsdatum: 17. Januar 2016

Vorname: Till

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

26 440

Montag, 11. Juli 2016, 19:42

Hi Leute,
ich war, im Bereich Shisha rauchen, seit ein paar Monaten etwas passiv und habe nur noch schlecht schmeckenden 7Days.
Habt ihr irgendwelche Vorschläge für gut schmeckenden Tabak, den man auch gut mit einer Freundin rauchen kann, die nicht so oft raucht?
Danke schonmal