Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 13. März 2016

Vorname: Phil

Lieblingstabak: Lemon Pie (Adalya)

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 421

Sonntag, 13. März 2016, 15:49

Hi,

könnte mir diese Shisha von einem Kumpel abkaufen. Leider kann er keine genauen Daten dazu nennen oder irgendein Hinweis dazu finden.
Kann man jemand sagen was für eine es sein könnte? Ein anderer Kumpel hat schon zu mir gesagt entweder eine AMY oder eine NPS.
Gekauft wurde sie damals in einem Sahin Shop mit folgender Artikel Nummer oder so ähnlich: CH603-4H


Danke
Gruß Phil
»Demolition_Phil« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0787.JPG
  • IMG_0789.JPG

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1574

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

3 422

Sonntag, 13. März 2016, 16:13

ich tippe auf eine Nargilem Eco 620 Blue Bubbles.
auf der Base, bei den Schlauchadaptern, bzw auf den Kappen müsste eine Gravur sein!?
wie auf den Bildern hier und hier

Registrierungsdatum: 13. März 2016

Vorname: Phil

Lieblingstabak: Lemon Pie (Adalya)

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 423

Sonntag, 13. März 2016, 16:26

Wow, danke. Sieht definitiv nach ihr aus. Werde ihm nochmal sagen, dass er seine Augen mal richtig auf machen soll. ;)


Gruß
Phil

H4n3l0r3

Anfänger

Registrierungsdatum: 12. März 2016

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 424

Sonntag, 13. März 2016, 19:33

Ich bin's schon wieder. Bin am stöbern auf folgende Shisha gestoßen. Ursprünglich war ich nur an der Bowl interessiert, jetzt frage ich mich aber auch was das für eine Shisha sein könnte, eher billig oder nicht? Kann es sein dass das eine böhmische Bowl ist? (Wieviel sollte die bowl dann wiegen?)
Wieviel sollte nur die Rauchsäule wiegen, dass man von Wertigkeit sprechen kann und nicht nur einem "Blechbomber"?
Hoffe ich hab das Thema des Threads nicht überstrapaziert.

Imgur: The most awesome images on the Internet

Gruß

Lord Ater

Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2133

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

3 425

Sonntag, 13. März 2016, 19:58

Das ist schon ne "billige" Shisha. Wie bei den meisten Shishas die diesen Beschlag auf dem Glas haben, kommt diese auch aus der türkischen/"osmanischen" Gegend. Da ist diese Dekoration gängig.

Von einem Gewicht in Relation zur Wertigkeit würde ich nie sprechen.^^ Es gibt auch einige Ägypter, die technisch Blechbomber sind, aber qualitativ bis preislich doch deutlich über dem Stereotypen des Blechbombers liegen. Angefangen bei Khawanky bis hin zu Farida, die auch einige "hohle" Modelle haben. Wenn die Verarbeitung und das Material gut bzw. hochwertig sind, ist das Gewicht nebensächlich. Man muss dabei dann nur die Schwingungen etwas reduzieren, damit der Kohleteller nicht klappert.

Das Glas ist bei beiden Modellen "normal". Also keine besonderen Materialeigenschaften. Ne böhmische Bowl sollte bei 1kg rum liegen, meine ich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

H4n3l0r3 (13.03.2016)

H4n3l0r3

Anfänger

Registrierungsdatum: 12. März 2016

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 426

Montag, 14. März 2016, 22:22

El Nefes Colonial (?)

Abend Leute,
Schon wieder ich. Hab probiert, selbst heraus zu finden, was für eine Pfeife das ist... Für mich sieht das aus wie eine El Nefes Colonial, aber irgendwie fehlt da das Ausblasventil ?(
Neu kostet das Ding auch ca 150 eus, ich denk ich würde die für 20-25 gebraucht kriegen. Da muss doch was faul sein?


oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1574

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

3 427

Montag, 14. März 2016, 22:38




das ist garantiert keine El Nefes...sicher ein Urlaubsmitbringsel.
wenn der Verkäufer nicht abgezogen wurde, hat er für die neu nur 20/25 Euro bezahlt.
wenn du scharf drauf bist, versuch den Preis runterzuhandeln.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

H4n3l0r3 (14.03.2016)

H4n3l0r3

Anfänger

Registrierungsdatum: 12. März 2016

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 428

Montag, 14. März 2016, 22:53

Entschuldigung, jetzt habe ich doch glatt den Link vergessen. Es geht um eine andere pfeife, nämlich die linke. Hier:
Imgur: The most awesome images on the Internet

Registrierungsdatum: 22. Juni 2014

Lieblingstabak: Al Ibaba D'oenr ;-)

Danksagungen: 903

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3 429

Montag, 14. März 2016, 23:30

Schon wieder ich. Hab probiert, selbst heraus zu finden, was für eine Pfeife das ist... Für mich sieht das aus wie eine El Nefes Colonial, aber irgendwie fehlt da das Ausblasventil ?(
Neu kostet das Ding auch ca 150 eus, ich denk ich würde die für 20-25 gebraucht kriegen. Da muss doch was faul sein?
Na, leg mal ein Bild einer echten EN Colonial daneben. Außer der gaaaanz groben Silhouette stimmt da IMHO wenig überein. Die Base scheint einen anderen Winkel zu haben. Die EN hat unten ein Band mit Rauten. Die "billige" nicht. Die Muster/Ornamente bei der "billigen" sind einfacher (und flacher?) Statt der teuren böhmischen Bowl ist's einfaches türkisches Flaschenglas. Und so weiter... Wie die Chamber aussieht - who knows?

Für 25 Euronen kann man die natürlich nehmen. Gebraucht dürfte sie auch kaum mehr wert sein. Man darf sich halt nur nicht einreden, eine El Nefes bekommen und 130 Euro "gespart" zu haben.
Was ich im Leben nie begreife - ist das Setup der Wasserpfeife (Albert Dampfstein)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

H4n3l0r3 (15.03.2016)

Qualmbotz

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. April 2016

Lieblingstabak: Al Waha Traube

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 430

Dienstag, 19. April 2016, 11:34

Mya, wie Saturn Medium aber schon mit Außengewinde

Habe den Thread gerade erst entdeckt. Ich hatte auch schon einen einzelnen Thread gestartet, aber hier wird's wohl mehr Leser geben . . .

Es geht um diese Shisha, genauer gesagt, um die Rauchsäule. Die Bowl ist eine zweckentfremdete Kristallglas-Vase. in welche die Rauchsäule trotz Außengewinde nur gesteckt ist.



Ich hätte auf Mya Saturn Medium getippt, aber dagegen spricht wohl das Außengewinde. Weiß es jemand?

MrCoolProd

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Vorname: Stephan

Wohnort: Adelsdorf

Lieblingstabak: Al Fakher Doppel Apfel, Al Waha Doppel Apfel, Al Fakher Traube

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

3 431

Dienstag, 19. April 2016, 12:16

8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

oldsmoker (20.04.2016)

Qualmbotz

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. April 2016

Lieblingstabak: Al Waha Traube

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 432

Dienstag, 19. April 2016, 16:19


Das ist der Thread, den ich eröffnet habe, bevor ich den hier entdeckte. Bis jetzt kam aber da nur eine Vermutung von der ich erst mal sagen würde: Nein, bei meiner Pfeife ist die Rauchsäule höher,

MrCoolProd

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Vorname: Stephan

Wohnort: Adelsdorf

Lieblingstabak: Al Fakher Doppel Apfel, Al Waha Doppel Apfel, Al Fakher Traube

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

3 433

Dienstag, 19. April 2016, 16:24

wenn du dir die bilder genau anschaust, siehst du das der schlauchanschluss bis fast zu dem mittleren knubbel geht
bei deiner und bei den beiden die ich gepostet hab
das täuscht nur weil da ein schlauch drinnen steckt
das ist schon die rauchsäule
8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

oldsmoker (20.04.2016)

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1574

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

3 434

Dienstag, 19. April 2016, 21:39

ich hätte MrCool nur zu gerne widersprochen. :D

es ist bestimmt die Rauchsäule der Mini Orb bw. Deluxe. die beiden unterscheiden sich nur im Glas.

für die Zukunft, bleibe bitte mit einem Thema in einem Thread, Qualmbotz.
ein Forum lebt von einer gewissen Struktur, da sind Cross-Postings nicht erwünscht.

Qualmbotz

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. April 2016

Lieblingstabak: Al Waha Traube

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 435

Mittwoch, 20. April 2016, 09:44

Ja, Oldsmoker, Du hast Recht, aber wie gesagt: Als ich den einzelnen Thread erstellt habe, kannte ich den hier noch nicht, und meine Vermutung, dass es hier mehr Reaktionen gibt, hat sich ja bestätigt.
Du kannst den Einzelthread gerne löschen.
Die Frage scheint ja beantwortet. Danke dafür.
Dass ich bei den Modellen ewas verwirrt bleibe, mag man mir nachsehen: Hier wird z.B. gerade die Deluxe gegen die Orbiter als Stecksystem gegen Gewinde abgewogen. Hier ist bei der Mini Orb die Form der Base definitiv anders.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Qualmbotz« (20. April 2016, 10:07)


MrCoolProd

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Vorname: Stephan

Wohnort: Adelsdorf

Lieblingstabak: Al Fakher Doppel Apfel, Al Waha Doppel Apfel, Al Fakher Traube

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

3 436

Mittwoch, 20. April 2016, 11:10

von der deluxe gibt es mehrere varianten
da gibts steck und schraubsysteme
das war bei mya früher üblich... da gab es ein paar säulen und je nach kombination mit verschiedenen gläsern gab es dann einen namen

http://www.shisha-laden.de/products/mya-deluxe

ich hab zb eine amy die aussieht wie eine mya... nur das sie viel schwerer ist
aber es passt bei meiner sogar das mya tauchrohr

Amy Round Orient Blau
8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

oldsmoker (20.04.2016)

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1574

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

3 437

Mittwoch, 20. April 2016, 17:45

Dass ich bei den Modellen ewas verwirrt bleibe, mag man mir nachsehen: Hier wird z.B. gerade die Deluxe gegen die Orbiter als Stecksystem gegen Gewinde abgewogen. Hier ist bei der Mini Orb die Form der Base definitiv anders.


das ist auch verworren, besonders da es sich um ältere Produkte handelt und man nur schwer Bilder auftreiben kann, die das gesagte veranschaulichen.
Mya Deluxe gab es mit verschiedenen Rauchsäulen, denen der MiniOrb, Saturn, Orbiter oder oder....wie MrCool schon sagt. :)
die wurden meist nicht korrekt bezeichnet zB als Mya Mini Orb Deluxe, wenn die Rauchsäule der Mya Mini Orb mit einem böhmischen Glas verkauft wurde.
ich möchte auch behaupten, dass alle Rauchsäulen von Mya, dieses kurze Gewinde besitzen. (natürlich nur bei den Einstecksäulen)
die Mini Orb aus deinem Link ist die neuere Variante mit Acryl-Bowl, die wird ja immernoch verkauft.


...und nein. es sind hier die gleichen Leute, die versuchen dir zu helfen.

pioansf

Anfänger

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 438

Donnerstag, 21. April 2016, 12:32

Hallo,
jemand ne Ahnung, was das sein könnte?


Registrierungsdatum: 28. April 2014

Wohnort: Lörrach

Lieblingstabak: AF, Tangiers, Kismet, Freestyle, Tingel Tangel

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 439

Donnerstag, 21. April 2016, 13:08

TIppe auf Fantasie von der Marke Bild ;)

Bild fehlt
Verstehen
ist ein dreischneidiges Schwert:
der Standpunkt der einen Seite,
der Standpunkt der anderen Seite
und die Wahrheit.

Erfolgreich gehandelt mit: Lockdog, Unserem Doc, Vallen, MrCoolProd, l1ns3d, Jerre, Oldsmoker....
Negativ: -

Qualmbotz

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. April 2016

Lieblingstabak: Al Waha Traube

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3 440

Donnerstag, 21. April 2016, 13:32

Schon wieder ich. Diesemal die Frage, ob jemand dieses Logo im Anhang kennt.

Ist auf der Bowl einer um fünf EUR aus Neugier erworbenen Pfeife.

Danke im voraus
»Qualmbotz« hat folgendes Bild angehängt:
  • $_57.JPG