Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MaPaHL

Anfänger

Registrierungsdatum: 24. Juli 2014

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 201

Samstag, 26. Juli 2014, 10:45

Ich brauche auch mal eure Fachkompetenz:




Großes Bild: http://s14.directupload.net/images/140726/tdnob2bo.jpg

Was ich dazu weiß:

- Marke: Kaya
- Bowl-Material: Glas
- Alter: 4 Jahre
- Preis: damals 70,-€

Könnt Ihr sagen welches Modell das ist? Rauchsäule aus Messing? Wurde ich damals übern Tisch gezogen, was den Preis angeht? (nur aus Interesse ^^)

Danke und VG :)

Registrierungsdatum: 29. Juni 2012

Vorname: Fabian

Wohnort: Kassel

Lieblingstabak: Al Kashmir/Desi Murli/Kismet/Loop/Minar Jurak/Moassel Salloum Plain/Nakhla+Zaghloul/Selfmade Jurak/Tangiers C+CB+F-Line

Danksagungen: 1555

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

3 202

Samstag, 26. Juli 2014, 10:57

Sollte eine Kaya PN 480 sein .

Zum Material kann ich nichts sagen , ich denke aber , es ist wahrscheinlich irgendein Messingguss ,
in die Rauchsäule wurde aber damals ein simples Alurohr eingeklebt .

Wie du weisst , ist diese Pfeife Made in China , da wird das billigste Messing genommen ,
was zur Verfügung steht , böse Zungen behaupteten damals , sie sei nur aus Schrottmetall
gefertigt , Genaueres weiss nur Kaya und die Produzenten .

Preis ist eindeutig zu teuer , habe damals für meine PN 580 um die 50 € gezahlt .

MaPaHL

Anfänger

Registrierungsdatum: 24. Juli 2014

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 203

Samstag, 26. Juli 2014, 11:04

Danke für deine Einschätzung. Ich habe mir schon gedacht, dass wir über den Tisch gezogen wurden...Naja ich habe mich halt nicht informiert.

Was hat das Alurohr in der Säule für Auswirkungen? Sollte ich ggf. eine Neuanschaffung in betracht ziehen?

VG

Registrierungsdatum: 29. Juni 2012

Vorname: Fabian

Wohnort: Kassel

Lieblingstabak: Al Kashmir/Desi Murli/Kismet/Loop/Minar Jurak/Moassel Salloum Plain/Nakhla+Zaghloul/Selfmade Jurak/Tangiers C+CB+F-Line

Danksagungen: 1555

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

3 204

Samstag, 26. Juli 2014, 11:32

Alu ist ein Metall , welches sich bei hohen Temperaturen verformen kann ,
und Aludämpfe absondern kann .

Die Temperatur , wo sich Alu verformt , liegt bei 3000 - 500 ° Celsius .

Ich glaube kaum , das diese Temperaturen bei einer Shisha auftreten ,
ansonsten würde wohl eher der gerauchte Tabak gnadenlos verbrennen .

Mir war es damals aber sehr unsympathisch und ich habe das Innenrohr entfernt ,
was aber dann dazu geführt hat , das sich im Gewinde , wo die Säule auf die Base geschraubt
ist , Feuchtigkeit angesammelt hat und es korodiert und gebrochen ist .

Messing sollte normalerweise nicht so einfach korrodieren , deshalb bin ich mir wegen dem Metall ,
das für die Säule verwendet wurde , sehr unsicher .

Immerhin ist die Wärmeleitfähigkeit von Alu besser als Chromstahl , jedoch kommt es nicht an Kupfer oder
Messing heran , hier mal einen Tabelle dazu :

Wärmeleitfähigkeit

Klassische Pfeifen werden eigentlich aus Messing mit Kupferrohr hergestellt , da
diese Materialen , wie man in der Tabelle sieht , die beste Wärmeleitfähigkeit haben .

Aus diesen Grund rauche ich auch nur noch traditionelle Shishas , da findet man nur
Materialien wie Messing , Kupfer und Chromstahl , die von der Struktur einfach hochwertiger
als billiges Alu sind .

Ob die die Pfeife austauschen sollst , kannst du nur allein entscheiden ,
Fakt ist , das Kayas Billigpfeifen sind , was will man auch bei solchen Kampfpreisen erwarten .


Wenn du Empfehlungen suchst , würde ich eine türkische Nargile ( El Nefes ) oder eine ägyptische
Shisha wie Farida oder Khalil Mamoon oder syrische Pfeifen wie Nour empfehlen , da findet man nur die oben angesprochenen hochwertigeren
Materialien , das Fetten von Gewinden bleibt aus , da diese nur ein Stecksystem mit Closed oder Traditional Chamber
haben , was auch für ein komplettes Entlehren der Bowl vom Rauch sorgt und sich durch das geschlossene System
keinerlei Feuchtigkeit innen absetzen kann .


Common/Traditional Chamber

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MaPaHL (26.07.2014), Lord Ater (26.07.2014)

MaPaHL

Anfänger

Registrierungsdatum: 24. Juli 2014

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 205

Samstag, 26. Juli 2014, 11:47

Danke für die Aufklärung. Werde ich mir durch den Kopf gehen lassen und mein Budget checken. Was mich verwundert ist, das Ihr die Kaya PN480 in eurem Shisha Kaufberatung Thread empfehlt :P . (Shisha Kaufberatung! -[Nach Preisen geordnet]- (Update!)

Bei weiteren Fragen Wende ich mich an anderer Stelle an euch, sonst wird es zu OT.

VG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MaPaHL« (26. Juli 2014, 11:55)


Lord Ater

Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2170

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

3 206

Samstag, 26. Juli 2014, 11:57

Genau, bitte das weitere in deinem Thread behandeln. Oder eben später in einer Kaufberatung.

Kurz noch zu der Kaufberatung: Die meisten Stickys basieren auf der jeweiligen Erfahrung des Einzelnen. Die PN ist ja deshalb nicht "nicht rauchbar" oder schlecht. Aber, man hat, insbesondere, wenn man lange raucht, Vorlieben, die gegen so Modelle sprechen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr. Bunsen Honeydew (26.07.2014)

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 207

Samstag, 26. Juli 2014, 18:03

Hab ein Problem ich kenn die Shisha aber nicht das Mundstück :D
Hab 2 Bilder davon hoffe man kann es erkennen.
»special_smoke_member« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild1.png
  • bild2.png
:blubber:

xbenzer

Schüler

Registrierungsdatum: 25. Juni 2014

Wohnort: Baden-Württemberg

Lieblingstabak: Fantasia, Starbuzz (jeweils ausländisch)

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 208

Montag, 28. Juli 2014, 22:22

Die Bilder lassen sich leider nicht vergrößern. Scheinen aber total unscharf zu sein. Kannst Du ggf. nochmals bessere einstellen?




xbenzer

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

Registrierungsdatum: 4. August 2014

Vorname: Martin

Wohnort: Dreden

Lieblingstabak: Adalya Grape Lemon Mint & Orange Mint und neu dazu gekommen Golden Pipe Blue Dream

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 210

Montag, 4. August 2014, 10:58

Moin zusammen,
ich habe damals in einem Shisha Laden beim freundlichen Arabar die Shisha s. Foto gekauft kamm um die 60€. Jetzt wollte ich mir einen Adapter für einen 2 Schlauch hohlen. Bisher bin ich davon ausgegangen das ich eine AMY habe, als ich aber den Anschluss Verglichen habe war der Anschluss viel dicker als bei mir.
Auf dem 2 Bild erkennt man schwach das Logo. Auf dem 3 Bild habe ich den Orginalen Adabter abgeschraubt. Weiß jemand zufällig was ich habe?



Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »StreetFighterGT« (4. August 2014, 11:20)


Danksagungen: 616

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

3 211

Montag, 4. August 2014, 11:00

Hallo, die bilder funktionieren nicht bzw der Link

ALPHAGENE

Meister

Registrierungsdatum: 5. Januar 2012

Vorname: SV

Wohnort: Berlin

Lieblingstabak: SS Lemon Chill, Nakhla Kirsch, Malas Zimt

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

3 212

Montag, 4. August 2014, 13:04

Das ist wahrscheinlich eine alte Kaya Pn 630 oder Amy Glorious 630.

Der passende Adapter für deine Shisha ist dieser: Kaya PN Adapter Shisha Schlauchadapter für 2. Schlauch

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

StreetFighterGT (05.08.2014)

Fitality77

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Juli 2014

Vorname: Andi

Wohnort: Salzgitter

Lieblingstabak: Freestyle Melon Man, AF Grape Mint

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 213

Dienstag, 5. August 2014, 14:06

Hey Leute,

ich habe am Wochenende eine Shisha von meinem Schwager bekommen, die hat er sich vor cirka 2 Jahren in einem orientalischen Laden in Berlin gekauft.
Bezahlt hat er 139€ mit dem Standart Zubehör und 2x 50g OVPs Tabakk.
Kann mir jemand etwas zu der Pfeife sagen? Vllt Hersteller oder ähnliches?




reallyextreme

Moderator

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 729

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

3 214

Dienstag, 5. August 2014, 14:16

Sieht aus wie eine China-Pfeife. Der Preis klingt etwas sehr überzogen.

Wenn im Kohleteller nichts graviert ist. Tippe ich auf NoName-China-Pfeife.


Ganz fette 100 , der erste Mann mit G-Punkt ! :rofl:

Fitality77

Schüler

Registrierungsdatum: 5. Juli 2014

Vorname: Andi

Wohnort: Salzgitter

Lieblingstabak: Freestyle Melon Man, AF Grape Mint

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 215

Dienstag, 5. August 2014, 14:42

Ich korrigiere 2x 200g Tabakk, naja trotzdem für eine No Name China Pfeife sehr teuer, sehe ich auch so.
Egal, im Shisha Regal passt sie ganz gut rein. :)

Danke

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Thomas

Wohnort: Landshut und immer wieder mal Günzburg

Lieblingstabak: Al Waha, Layalina, Tanya, doobacco, Steinchen, Geschmack: Minze, Apfel, Blaubeere

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

3 216

Mittwoch, 6. August 2014, 07:44

ähnliche Modelle werden leider bei ebay für Preise um die 20 Euro gehandelt.
Den Preis finde ich schon sehr überteuert.

xPaAiNx

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. August 2014

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 217

Montag, 11. August 2014, 10:39

Einmal die Einzelteile ,dann die aufgebaute Shisha .

Desweiteren poste ich noch 2 Einzelteile,da ich
mal wissen möchte wodurch dieser "Schmutz" verursacht wurde ,
waschen tu' ich die Shisha nach jedem rauchen , (komplett auseinanderbauen ,
einmal durchspülen & alles ins Wasser legen , ne Std. drinlassen & rausnehmen)
d.h. 2x wöchentlich.

Die Shisha riecht z.B. in der Rauchsäule nach Metall , deswegen wollte ich anhand der Bilder mal fragen ,
ob die Shisha noch (gut) rauchbar ist?
»xPaAiNx« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »xPaAiNx« (11. August 2014, 12:02)


Registrierungsdatum: 20. September 2006

Vorname: Tobi

Wohnort: Karlsruhe

Lieblingstabak: Nakhla / Mizo / Tangiers / Al Kashmir

Danksagungen: 449

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

3 218

Montag, 11. August 2014, 10:47

Irgendwas hat hier wohl nicht so geklappt, ich sehe nämlich kein Bild ;)

Generell ist ein leichter Eigengeruch bei einer Pfeife normal und ich putze mittlerweile nur noch mit Wasser und ab und an mal mit Bürste und Zahnpasta, ich rauche aber auch mit einer traditionellen Pfeife.
Der Thread hier ist eher dafür gedacht, Shishas zu identifizieren, also jemand postet ein Bild und möchte wissen "was das für eine Shisha ist".

Lies dich eventuell eher mal hier etwas ein: Shisha Reinigen

xPaAiNx

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. August 2014

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 219

Montag, 11. August 2014, 11:17

Jaa hab nur einmal gefragt da ich sowieso schon Bilder drin hab (en sollte)
Ganz am Anfamg sah man bei mir die Bilder , jetzt waren sie auch weg , hab jetzt mal editiert ,
zumindest bei mir sind sie da , falls bei euch nicht , jemamd mal ne Idee wie ich vom Handy außer
Copy & Paste hochladen kann?

€: Die Bilder sind jetzt da, & ich verbessere mich mal : sie riecht nicht komisch ,
sie stinkt abartig nach ich weiß nicht was , irgendwie faul irgendwie nach Kupfer,
wenn ich meine Nase ans Rohr halte bekomm ich sofort Brechreiz ,ich meine nicht den bisschen Eigengeruch,
es ist wirklich heftig , & irgendwie muss das ja auch das rauchen beeinträchtigen.
Weiß den niemand welche Shisha das ist ? Intressiertmich wirklich mal , evtl auch nur der Hersteller & nicht die Reihe, hier nochmal das Bild
»xPaAiNx« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »xPaAiNx« (12. August 2014, 17:06)


NeTLooq

Anfänger

Registrierungsdatum: 27. April 2014

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3 220

Freitag, 15. August 2014, 12:41

Welche Shisha ist das

Hallo,
hab eine Frage, welche Shisha ist das?

[img]https://scontent-b-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-9/10403361_713143442056939_452151165117872944_n.jpg?oh=be3833224cbcdd4971f85cd1b6baf732&oe=5476DB44[/img]