Metainment

Beginner

Date of registration: May 20th 2019

  • Send private message

1

Monday, May 20th 2019, 4:30am

Zomo Phunnel Verbrannt

Ich Hi

Wollte fragen wieso mein Tabak im Phunnel nach 20min einfach nicht mehr genießbar ist. Benutze zwei Kohlen
Nehme 4 Lagen Alufolie und dann das Kohlesieb drauf.

Bin Anfänger erst

Setup:

Shisha: Amy I need You
Kohle: Tom Cococha
Tabak: Zomo KiLem
Kopf: Aladin Phunnel https://www.amazon.de/Aladin-Shisha-Phun…u/dp/B07B2YSVH3
Normale Alufolie 4 Lagen

Lord Ater

Super Moderator

Date of registration: Jul 8th 2006

Favorite tobacco: Traditionell und/oder ungewaschen.

Thanks: 2225

  • Send private message

member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months

2

Wednesday, May 22nd 2019, 6:58am

Grüß dich und willkommen hier!

Bei 2 Kohlen sollte da eigentlich nicht viel verbrennen, wenn ich mir den Rest des Setups anschaue.

In dem Fall kommt dann eher in Frage, wie viel Tabak du nimmst, und wie viele Löcher du in die Alu machst.

Du kannst den Kopf ruhig bis etwas unter die Alufolie bauen und den Tabak auch leicht andrücken, so dass keine Luft im Tabak selbst ist. Gleichzeitig sollte der Tabak nicht überstehen, oder mit wenigen Blättern die Folie berühren.

Dazu kommt, dass die die Folie auch genug Luftdurchlass hat, um auch etwas der Hitze wieder abgeben zu können. Bzw. beim ziehen auch Luft zu ziehen und nicht nur Hitze. Das kühlt nicht nur den Tabak, sondern reduziert auch die Menge an Kohlenmonoxid, die sich im Kopf sammeln kann. Mehr Löcher sind also selten schlecht. Außer es ist mehr Loch als Folie...^^