Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bc6705

Anfänger

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Februar 2019, 14:40

OP drückt!

Hey,
bin neu im Forum und musste ein Acc erstellen weil ich keine Antwort auf meine Frage fand. Also das Problem ist das ich gerne im OP setup mit Dschinni phunnel und Alufolie rauchen will, nur wird mir das nach 10-15 Minuten zu stark bzw. es fängt an sehr krass im Hals zu drücken und bringt mir Husten. Ich hab bis jetzt immer den Tabak ca. 5 mm überm Rand gebaut mit leichtem Drücken usw. Kann es sein dass ich noch zu viele Lufträume habe zwischen dem Tabak habe? Oder liegt es daran das ich mit 3 Kohlen anrauche? Wenn es einen anderen Grund hat helft mir gerne. Danke im Vorraus :thumbsup:

ShishaMitja

Super Moderator

Registrierungsdatum: 4. Juni 2009

Vorname: Jan

Wohnort: 82.498446, -62.333803

Lieblingstabak: Al Kashmir Veilchen

Danksagungen: 940

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

2

Montag, 4. Februar 2019, 14:43

Welchen Tabak rauchst du? Lässt du die 3 Kohlen dauerhaft drauf? Kannst du das beeinflussen, indem du mit der Hitze spielst? Drückt es oder kratzt es eher?

Kannst du mal Bilder vom Kopfbau machen? Das kann so viele verschiedene Gründe haben, dass pauschal da keine Antwort möglich ist.
Meine Handelspartner
Dschinni Gamerschlauch im Test
Coming soon: Gamerschlauch V2 im Test

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bc6705 (04.02.2019)

Bc6705

Anfänger

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Februar 2019, 14:53

Jo erstmal danke für die schnelle Antwort also Tabak ist Dragon Wall von Zomo, denke es ist eigentlich ein sehr Hitze erträglicher Tabak. Der Tabak drückt eher wie kratzen fühlt sich das nicht an. Ich habs halt immer so gemacht das ich noch ein Kaminsieb drauflege einfach aus Sicherheit wegen den Kohlen. Bei den Kohlen hab ich am Anfang mit 3 am Rand und dann halt 2 Kohlen runter und warten bis es sich wieder beruhigt, weil so komm ich halt echt nur zum Husten und kann kaum länger als ne Sekunde ziehen.

ShishaMitja

Super Moderator

Registrierungsdatum: 4. Juni 2009

Vorname: Jan

Wohnort: 82.498446, -62.333803

Lieblingstabak: Al Kashmir Veilchen

Danksagungen: 940

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

4

Montag, 4. Februar 2019, 20:12

Zomo verträgt in der Tat relativ gut Hitze. Dann kannst du eben mal mit dem Kopfbau experimentieren, vielleicht baust du ihn über den Rand, drückst ihn aber nicht fest und lässt ihn nur durch die Alufolie komprimieren. So hab ich das meistens gebaut und bin mit fast jedem Tabak gut klargekommen.
Meine Handelspartner
Dschinni Gamerschlauch im Test
Coming soon: Gamerschlauch V2 im Test

Verwendete Tags

husten, phunnel, zomo