Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dupsyschnupsi

Anfänger

Registrierungsdatum: 29. März 2018

Vorname: Dennis

Wohnort: Hamburg

Lieblingstabak: Miami Chill Safari Mel

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2019, 12:00

Zomo Phunnel

Hey Leute !

Ich habe mir vor kurzem den ZomoxHookahJohn Phunnel zugelegt.
Jetzt habe ich aber das Problem dass der Kopf nach ca. 45 Minuten angebrannt/kohlig schmeckt.
Ausserdem scheint es mir so dass immer nur die obere Schicht des Tabaks verbrennt und die unteren schichten immer noch gut aussehen.

Rauchen tue ich in folgendem Setup :
  • DILAW VATOS
  • ZomoxHookahJohn Phunnel
  • 187 Solo Exotica Tabak
  • Kaloud Lotus 1
  • 2x Tom Cococha Gold Kohlen





Ein paar Fragen zu dem Kopf habe ich aber auch noch...

Zum einen, welcher Tabak eignet sich am besten für einen Phunnel und welchen Tabak raucht man am besten im KS Appo ?
Welchen Aufsatz nimmt man ?
Alufolie, Kamin oder Lotus ?

Ole1893

Profi

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

Vorname: Oliver

Lieblingstabak: AK Pfirsich

Danksagungen: 299

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

2

Samstag, 12. Januar 2019, 13:24

Du könntest grundsätzlich mehr Tabak reinpacken und ihn etwas enger packen, dann solltest du das Problem nicht mehr haben. Tabak kannst du jeden darin rauchen, zu feuchten solltest du aber vorher abtupfen. Ich bin eigentlich Fan von der guten alten Alu, weil man dort besser mit der Hitze spielen kann und gegebenfalls auch mal einen Kopf noch retten. Ansonsten kommt bei einem Phunnel sonst nur noch ein Aufsatz alla Kaloud in Frage.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carnett (12.01.2019)

Carnett

Profi

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Vorname: Carsten

Wohnort: Düsseldorf

Lieblingstabak: Tangiers

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

3

Samstag, 12. Januar 2019, 22:06

Ich kann mich Ole nur anschließen, mehr Tabak und den dichter packen, außerdem lieber mit Alu rauchen.
Ich rauche nur Al Kashmir, Kismet und Tangiers, das aber durchgehend mit drei Bricos.
Wenn der Kopf fertig ist, habe ich komplett dehydrierten Tabak und einen festen Donut den ich raus holen kann.

Gruß
Carsten
"Seid fröhlich am Tage und säuisch in der Nacht, so habt ihr es im leben noch am weitesten gebracht"

Dupsyschnupsi

Anfänger

Registrierungsdatum: 29. März 2018

Vorname: Dennis

Wohnort: Hamburg

Lieblingstabak: Miami Chill Safari Mel

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Januar 2019, 16:00

Vielen Dank erstmal für eure Antworten !

Aber brennt der Tabak theoretisch nicht schneller an wenn ich mehr reinpacke und das auch noch stopfe ?

Lord Ater

Super Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2215

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

5

Sonntag, 13. Januar 2019, 16:42

Jein.

Du musst einen guten Mittelweg finden.
Zu viel und zu wenig Tabak haben bei dem Setup eigentlich die selben Auswirkungen, oder zumindest ähnlich. zu viel Tabak staut die Hitze und brennt an, un zu wenig bildet Hitzekammern bzw gibt die Hitze zu schnell weiter.

Im Idealfall hast du eine Menge Tabak, die passend heiß ist. Versuch erstmal, den mit der selben Dichte auf Randhöhe zu bauen, um dich etwas weiter ranzutasten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carnett (13.01.2019)

dodo11

Profi

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Vorname: Dodo

Wohnort: Krefeld

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

6

Dienstag, 15. Januar 2019, 11:34

Passt der Lotus überhaupt anständig auf den Kopf? Soweit ich weiß, ist der für den Alubetrieb ausgelegt.

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

7

Gestern, 10:12

@dodo11: Habe schon oft genug gesehen, dass Leute den Kopf mit Alu bauen und statt Kohle eine Smokebox auf die Alufolie auflegen. Ich selber habe es noch nicht probiert, könnte mir aber vorstellen, dass es gut laufen kann.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Ähnliche Themen