Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Memo5196

Anfänger

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. November 2018, 15:17

**Anfänger** Kopf schmeckt nicht und wenig Rauch

Hallo,
liebe User.

Ich habe ein starkes Problem weshalb ich diesen Thread eröffne.

Gelesen habe ich bereits mehrere Threads zu diesem Thema jedoch konnte ich das Problem nicht lösen.

Vorerst zu meinem Setup:

Shisha: Dschinni Baba 2.0 Black Star
Kopf: Brohood 5-Loch-Tonkopf
Kamin: Brohood Kaminaufsatz
Kohle: 3x Tom Coco Gold
Tabak: Adalya Love 66


Wasser in der Bowl ca. 2-3 cm Abstand zur Rauchsäule.

Den Tonkopf habe ich leicht einzeln mit Tabak gefüllt und darauf geachtet das keine Lücken entstanden sind.
Menge habe ich diverse ausprobiert. Sei es genau bis zum Rand bis 1 cm unter dem Rand.

Ich habe mir ebenfalls Videos angeschaut und diese genau 1 zu 1 nach gemacht.

Jedoch kommt garkein Geschmack raus und das Rauch Verhältnis ist sehr lappig.

Ich weiss nicht mehr was ich ändern sollte. Der Kopf brennt nach 10 Minuten aus.

Ich habe es auch probiert, dass ich die Kohle auf den Kopf stelle und paar Minuten warte bis es von alleine erhitzt.
Jedoch hat dies auch nicht geklappt.

Könnt Ihr mir sagen was ich falsch mache ? :hail:

Lg, Memo

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Aqua Mentha, 187 Beach Vibes

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 1. November 2018, 16:47

Moin und willkommen im Forum.

Das beste was du machen könntest, wäre mal ein Bild von deinem Kopfbau hier reinzustellen. Dann können wir am besten helfen.

Die grundlegenden Sachen hälst du ja anscheinbar ein.

Was meinst du mit 2- 3 cm Abstand zur Rauchsäule beim Wasserstand?
Gruß Tobi :)

Memo5196

Anfänger

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. November 2018, 17:33



Was meinst du mit 2- 3 cm Abstand zur Rauchsäule beim Wasserstand?
Die Rauchsäule ist 3cm im Wasser drin.

Ich befürchte aber auch das es am Tabak liegen könnte. Das Tabak schaut relativ trocken aus meiner Meinung nach. Habe ich vor 2 Tagen neu gekauft gehabt.

Anbei füge ich noch die Bilder hinzu.

Bilder-Upload - Kostenlos Fotos hochladen und ins Netz stellen


Bilder-Upload - Kostenlos Fotos hochladen und ins Netz stellen


Ich habe es auch mit weniger Tabak probiert aber selbst da hat es nicht geklappt. Es kommt dauerhaft verbrannter Geschmack. Selbst beim anrauchen.

Lord Ater

Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2212

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 1. November 2018, 23:12

Moie und willkommen hier!

Der Tabak sieht gut genug aus. Da gibts "Rauchbomben", die weniger feucht sind.

Mein erster Vorschlag wäre, etwas dichter zu packen. Der Füllstand sieht in Ordnung aus, macht mir aber insgesamt einen "leichten" Eindruck.

Testen ob die Menge stimmt, kannst du, indem du am Kopf ziehst und du einen leichten Widerstand spürst. Dann sollte die Dichte passen.

Memo5196

Anfänger

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. November 2018, 23:26

Mein erster Vorschlag wäre, etwas dichter zu packen. Der Füllstand sieht in Ordnung aus, macht mir aber insgesamt einen "leichten"
Hallo und danke für die Antwort !:)

In wie weit dichter? Soll ich es mit den Fingern dichter drücken?

Ich verstehe nicht wie es sein kann das kein Geschmack kommt und ich schon beim ersten Zug vom Anrauchen einen schlechten Geschmack bekomme.

LG

FeroX

Profi

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Vorname: Tim

Wohnort: Mannheim

Lieblingstabak: Starbuzz Winterfresh

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

6

Donnerstag, 1. November 2018, 23:36

Welches Produktionsdatum steht bei dem Adalya auf der Dose? Die hatten letztes Jahr eine Charge, die nicht rauchbar war. Hast du einen anderen Tabak, den du testen kannst? Mal überprüft, ob die Pfeife generell dicht ist und du keine Nebenluft ziehst?

Memo5196

Anfänger

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. November 2018, 00:00

Ich habe die Shisha vor 3 Tagen geschenkt bekommen. Nach meinem erachten ist Sie dicht. Sie hat 4 Anschlüsse und ich habe die Kugel an dem Adapter wo mein Schlauch dran ist weg getan. Die restlichen Kugeln sind drin.

Von wann die Charge ist weiß ich auch nicht genau.

Wie gesagt das Problem ist dass kein Geschmack kommt und es nach paar Minuten schon verbrannt schmeckt.

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Aqua Mentha, 187 Beach Vibes

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

8

Freitag, 2. November 2018, 09:39

Hm das hört sich alles recht komisch aqn.

Die Produktionsdatum oder eher der Produktionsmonat steht meiißtens unten auf der Dose.

Aber ich habe jetzt seit langer Zeit keine Probleme mehr mit Adalya und der Tabak sieht auch recht gut aus. Zu trocken ist der nicht, sind sogar einfach nur gut eingezogen aus.

Das mit dem schlechten Geschmack am Anfang finde ich sehr komisch und ich kann mir auch nicht vorstellen dass das am Tabak liegt.

Was für einen Schlauch und was für ein Mundstück hast du denn?
und hast du dein komplettes Equipment mal komplett gereinigt?
Gruß Tobi :)

Ole1893

Profi

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

Vorname: Oliver

Lieblingstabak: AK Pfirsich

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

9

Freitag, 2. November 2018, 10:35

Rauchst du mit einem Kamin und hast ihn schon einmal ausgebrannt?

Ansonsten würde ich Lord Ater zustimmen, dann solltest du mehr Tabak rein machen und ihn etwas dichter packen.

Memo5196

Anfänger

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2018

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. November 2018, 13:01

Edit: An alle Neulinge die das selbe Problem haben.

Ich habe nun eine Lösung gefunden! :D

Es lag tatsächlich am Tabak. Die Charge war wohl eine Fehlproduktion von Adalya.
Habe mir von Dschinni Pstachio und von 187 Le Moon gekauft und hat super geklappt.
Des weiteren habe ich das Setup nun verändert und bei diesem Setup kann man nichts falsch machen!

Setup:
Shisha: Dschinni Baba 2.0 Black Star
Kopf: KS Appo Steinkopf
Aufsatz: Octopuz Plankton
Kohle: Tom Coco Gold
Tabak: Dschinni


Vielen dank an alle die sich an diesem Beitrag beteiligt haben! :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Memo5196« (3. November 2018, 12:24)