Registrierungsdatum: 22. Juli 2018

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juli 2018, 08:42

Leute die hier Hilfe suchten weil sie keinen Geschmack während dem rauchen hatten, obwohl sie anscheinend alles richtig gemacht haben, was hat am Ende zum Geschmack verholfen?

Bin mal gespannt! :thumbsup:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

2

Dienstag, 24. Juli 2018, 10:36

Geile Überschrift!

Bei mir hat es im Sommer geholfen, das Rauchen in die Abendstunden zu verlegen!
Tipps zum Kopfbau haben mir auch schon weiter geholfen

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Alibaba_ (24.07.2018), Ole1893 (24.07.2018)

Ole1893

Profi

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

Vorname: Oliver

Lieblingstabak: AK Pfirsich

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3

Dienstag, 24. Juli 2018, 12:52

Das die Wettergegebenheiten einen Einfluss haben, wollen hier aber einige anscheinend nicht wahr haben. :wand:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Alibaba_ (24.07.2018), Carnett (24.07.2018)

_Alibaba_

Großmeister

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Vorname: Benny

Wohnort: Bavaria

Lieblingstabak: Tangiers, Al Fakher, Adalya

Danksagungen: 405

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

4

Dienstag, 24. Juli 2018, 13:26

Ja wieso denn auch.

Bei der Formel 1 fahren die doch auch ganz normal weiter den Japan Grand Prix wenn es regnet :lol:
Setup bleibt gleich

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ole1893 (24.07.2018)

dEEkAy2k9

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2014

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

5

Dienstag, 24. Juli 2018, 14:15

Macht Luftfeuchtigkeit wirklich SO VIEL AUS beim Shisha Rauchen?

Ich habe zwar gemerkt, dass es keine gute Idee ist die Shisha in der prallen Sonne stehen zu lassen, auf die Luftfeuchtigkeit habe ich aber noch nicht geachtet. Hier ist mir aber auch noch nichts aufgefallen.

Worauf sollte man denn, wettertechnisch, achten?

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

6

Dienstag, 24. Juli 2018, 14:34

Ja, das macht sehr viel aus!
Leider kann ich von meinem Rechner aus nicht zitieren oder verlinken,
aber das Zauberwort ist "Taupunkt".

Gib das mal von der Startseite aus in die Suchfunktion ein, da findest du einiges dazu.
(Von der Startseite deshalb, weil du sonst nur den Bereich durchsuchst, in dem du dich gerade befindest..)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Alibaba_ (24.07.2018)

_Alibaba_

Großmeister

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Vorname: Benny

Wohnort: Bavaria

Lieblingstabak: Tangiers, Al Fakher, Adalya

Danksagungen: 405

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

7

Dienstag, 24. Juli 2018, 14:59

Der Taupunkt und Luftfeuchtigkeit macht gewaltig was aus.

Schwüle – Wikipedia

Auch interessant und leicht zu messen.


Gestern Abend war es bei mir auch wieder soweit. Hatte kaum Geschmack. Was war passiert?

Die erste Pfeife habe ich im ersten Stock bei uns geraucht. Alles gut, angenehme Temperatur (ca. 24° und ca 40% rel. Luftfeuchtigkeit)
Bei der zweiten Pfeife bin ich hoch in den zweiten Stock. Dort war die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit höher. Ich Depp hab vergessen den Wäscheständer rauszustellen und hab das zu spät gemerkt. Durch das Verdunsten des Wassers der nassen Kleidung hat sich die Luftfeuchtigkeit erhöht. Meine Pfeife Doppelapfel-Traube hat kaum geschmeckt.

Heut morgen war die Kleidung übrigens noch teils nass, was meine Annahme bestätigt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wizard69 (24.07.2018)

dEEkAy2k9

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2014

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

8

Mittwoch, 25. Juli 2018, 00:47

Der Taupunkt und Luftfeuchtigkeit macht gewaltig was aus.

Schwüle – Wikipedia

Auch interessant und leicht zu messen.


Gestern Abend war es bei mir auch wieder soweit. Hatte kaum Geschmack. Was war passiert?

Die erste Pfeife habe ich im ersten Stock bei uns geraucht. Alles gut, angenehme Temperatur (ca. 24° und ca 40% rel. Luftfeuchtigkeit)
Bei der zweiten Pfeife bin ich hoch in den zweiten Stock. Dort war die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit höher. Ich Depp hab vergessen den Wäscheständer rauszustellen und hab das zu spät gemerkt. Durch das Verdunsten des Wassers der nassen Kleidung hat sich die Luftfeuchtigkeit erhöht. Meine Pfeife Doppelapfel-Traube hat kaum geschmeckt.

Heut morgen war die Kleidung übrigens noch teils nass, was meine Annahme bestätigt.


Habe heute auch im Garten geraucht, auch bei 40% Luftfeuchtigkeit. Die Shisha hat mega geschmeckt. Wie es bei höherer Luftfeuchtigkeit aussieht werde ich die Tage mal testen wenn es draußen schwül ist (rauche nur draußen).

mbcoolness

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. Juli 2006

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

9

Donnerstag, 2. August 2018, 15:23

Ich wollte das auch nicht wahrhaben, habe es auf die Spülmaschine geschoben ( ja die bööööse Spülmaschine hat meiner Shisha die Lebenskraft ausgesagt, oder den Geschmack weggebrannt, siehe Topic)

Es liegt wirklich am Wetter, Sachen gibts :D

Registrierungsdatum: 28. April 2014

Wohnort: Lörrach

Lieblingstabak: Tangiers, Sinned, AF, Ultimate, Victory, Adalya

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

10

Donnerstag, 2. August 2018, 17:01

Hab immer kaltes Wasser im Kühlschrank und Rauche damit geht en Bissel besser und dann nur mit Sorten die eh stark sind wie tingel Tangel und Menthol Sorten alles andere geht erst nachts gut
Verstehen
ist ein dreischneidiges Schwert:
der Standpunkt der einen Seite,
der Standpunkt der anderen Seite
und die Wahrheit.

Erfolgreich gehandelt mit: Lockdog, Unserem Doc, Vallen, MrCoolProd, l1ns3d, Jerre, Oldsmoker, memento17
Negativ: -

Seppi84

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. November 2016

Wohnort: Herrieden

Lieblingstabak: Kismet Noir

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

11

Freitag, 3. August 2018, 07:52

Dieser Tage ist das Thema Klima ja sehr präsent und bestimmt nicht unbedeutend.

Trotzdem behaupte ich mal das die meisten die hier im Forum Hilfe gesucht haben einen suboptimalen Kopfbau hatten...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TobiTobson (03.08.2018)

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Essah Tobacco Aura

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

12

Freitag, 3. August 2018, 09:22

Sehe ich genauso Seppi
Ich merke zwar auch das der Tabak den ich rauche, momentan viel Aqua Mentha, nicht ganz so intensiv ist wie sonst, aber trotzdem habe ich noch guten Geschmack.
Da viele ja auch mit Kamin rauche könnte ich mir vorstellen, dass da vllt noch bisschen mehr Geschmack verloren geht bei dem Wetter.

Ansonsten finde ich es bei den Temperaturen aber allgemein nicht so angenehm wie sonst ne Pfeife zu rauchen.
Gruß Tobsen :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Seppi84 (03.08.2018)

Ähnliche Themen