Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PhilGaming

Anfänger

Registrierungsdatum: 28. Mai 2018

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Juli 2018, 15:48

Shisha im Zug transportieren

Ich möchte in einer Woche für 2 Wochen zu Verwandten mit dem Zug fahren. Ich möchte natürlich meine Pfeife mitnehmen und wollte fragen wie ich sie transportieren sollte. Soll ich sie in nem Rucksack oder im Koffer transportieren oder ganz was anderers? Bedanke mich schonmal für alle Antworten :)

LG Phil :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Aqua Mentha, 187 Beach Vibes

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

2

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:20

Aus welchem Material ist denn deine Shisha?
Falls es eine ganz normale Edelstahl oder Alushisha ist, würde ich die Rauchsäule etc in einer Handtuch einwickeln, damit nichts zerkratzt, je nach dem was für einen Kopf du nutzt vllt auch einfach in ein Handtuch einwickeln. Dann einfach alles im Koffer transportieren.

Für die Bowl, ich denke mal die wird aus Glas sein, würde ich probieren irgendwo dieses Polsterpapier zu bekommen und die dadrin einwickeln und sie dann auch einfach im Koffer transportieren, wenn du den dann nicht unbedingt durch die Gegend wirft, darf da eigentlich auch nichts passieren.
Gruß Tobsen :)

Lord Ater

Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2211

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:21

Naja, das was sich anbietet.

Wenn du noch Platz im Koffer hast, kannst du die da rein packen. Wenn die in einen Rucksack passt, bzw neben dem sonstigen Handgepäck nicht stört, da rein.

Ansonsten kann sich ein Shishabag anbieten, aber dadurch, dass man die meisten Shishas gut auseinander nehmen kann, sind die an sich auch obsolet. Finde, die lohnen sich nur bei größeren Tradis.

Wichtig ist ja eigentlich nur, dass das Teil keinen Abflug macht und die Einzelteile ggf etwas gesichert sind, damit die keine Kratzer bekommen.

Ähnliche Themen