PuQe

Anfänger

Registrierungsdatum: 23. April 2016

Vorname: Fredrich

Wohnort: Liestal, Basel

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

1

Samstag, 23. April 2016, 15:03

MYA MX 4000 , Kein Geschmack / Rauch

Hallo liebes Forum

Da mir ein Kollege zum Geburtstag ne MYA MX 4000 geschenkt hat ( Hammer Geschenk ^^ ) , habe ich jetzt meine erste riesen Pfeife.
Mein Problem ist jetzt jedoch dass ich bis jetzt nur mit kleineren Pfeifen geraucht habe, und ich Probleme habe, Rauch / Geschmack hinzukriegen.
Mein Setup :

Hotshot RT
Mya MX 4000
Egeglas Schlauch
Panzeralu
Social Smoke Mobster / Voltage / Mango Habanero usw.
2 / 3 Cocobricos

Entweder haue ich zuviel Hitze drauf, dann schmeckt der Tabak nicht mehr aber ist ne Nebelmaschine oder zu wenig Hitze , dann schmeckts gut aber naja , nicht gerade Socialsmoke like Wolken.
Anzumerken ist das ich nicht gerade der Alltägliche Shisharaucher bin , sondern mehr ein Gelegenheitsshisharaucher, darum zähle ich mich auch mehr zu den fortgeschrittenen Anfängern.

Wuerde mich ueber Antworten freuen :D

david

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. September 2005

Vorname: David

Wohnort: düsseldorf

Lieblingstabak: Alles von tangiers

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied

2

Samstag, 23. April 2016, 15:07

Hey wie sieht denn dein KopfBau aus?

Sofern die pfeife dicht ist. Hat es nix mit der pfeife selbst zu tun

Lg
11 Jahre alte nargilem tn610 voll einsatzbereit!das ist qualität :hail: :hail:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PuQe (23.04.2016)

PuQe

Anfänger

Registrierungsdatum: 23. April 2016

Vorname: Fredrich

Wohnort: Liestal, Basel

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3

Samstag, 23. April 2016, 15:53

So wie bei meinen kleinen Pfeifen , HOTSHOT RT , Tabak bis zu den löchern , aber nicht so weit dass er das Alu beruehrt , nicht zu fest angedrueckt , 1 Lage panzeralu oder 4 lagen haushalts , spirallochung und 3 / 2 Bricos. Komischer weise funktioniert das top bei den kleinen , jedoch nicht bei der MX 4000

PeteK

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2015

Lieblingstabak: Haze Cucumberita, Haze Frozen Lakes, Haze What a Mint, Fantasia Adios MoFu, Fumari Mint Chocolate Chill

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

4

Samstag, 23. April 2016, 17:38

So einen Tabak (Social Smoke und all die anderen feuchten Sorten) würde ich nicht im HotShot RT rauchen, bzw statt der Alufolie einen Kaminaufsatz mit Sieb verwenden. Meine Empfehlung wäre der BroHood Phoenix! Ist auch mein übliches Setup, also HotShot RT mit Brohood Phoenix. Social Smoke ist meiner Meinung zu feucht für dein SetUp An der Shisha kann es nicht liegen ;) klasse Geschenk!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PuQe (23.04.2016)

ReDoXer

Profi

Registrierungsdatum: 8. April 2010

Vorname: Marco

Lieblingstabak: Fumari Mint Chocolate Chill

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

5

Samstag, 23. April 2016, 18:06

Teste mal verschiedenste Setups aus und schau wie sich das ganze verändert.Tipps zu Setups findest du im Forum unter Technischen Tipps.Und spiel mit der Hitze,kleinste Dinge können da relativ starke Unterschiede auslösen.

Mit freundlichen Grüßen,Redoxer
Ja, ich gehöre an einen bestimmten Ort.Da, wo ich herkomme,glauben alle an ein Reich Gottes.Sie nennen es Fairy Vearth!!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PuQe (23.04.2016)

PuQe

Anfänger

Registrierungsdatum: 23. April 2016

Vorname: Fredrich

Wohnort: Liestal, Basel

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

6

Samstag, 23. April 2016, 18:22

Werd ich machen , da ich ausversehen meine Powerbowl geschrotet hab , hab ich leider nurnoch den Hotshot RT , bestelle mir wahrscheinlich einfach ne neue , gleich mit nem BroHood und nem neuen Tonkopf.
Vielen Dank fuer die vielen Tips :D

david

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. September 2005

Vorname: David

Wohnort: düsseldorf

Lieblingstabak: Alles von tangiers

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied Seit über 156 Monaten Mitglied

7

Samstag, 23. April 2016, 20:56

Lass das mit kamin sein das ist blödsinn... tupf den tabak einfach ein bisschen ab... und versuch dich am overpacking setup ist eigentlich ziemlich einfach mit dem hotshot rt... jetzt von Folie auf kamin umzusteigen ist die falsche Richtung. . Wie gesagt übe op setup oder hol dir nen lotus mit funnel,wenn du das setup drauf hast holst du deutlich mehr raus.. und wenn der tabak zu feucht ist wie gesagt einfach abtupfen..
11 Jahre alte nargilem tn610 voll einsatzbereit!das ist qualität :hail: :hail:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mumpen1 (23.04.2016), bodog6 (11.05.2016)

PuQe

Anfänger

Registrierungsdatum: 23. April 2016

Vorname: Fredrich

Wohnort: Liestal, Basel

Lieblingstabak: Social Smoke Voltage

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

8

Samstag, 23. April 2016, 22:23

Also dass der Tabak "Zu feucht ist" kann ich jetzt nicht sagen. Die Feuchtigkeit ist sehr gut eingezogen. Aber danke für deine Tips , bin halt eher noch Anfänger mit ner etwas übertriebenen Pfeife für einen Nooby ^^

Matsuflex

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 17. Juli 2015

Wohnort: Emmendingen

Lieblingstabak: Hasso, Freestyle, Xanti

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

9

Montag, 9. Mai 2016, 19:49

Da dir hier ja noch nicht wirklich geholfen wurde, melde ich mich mal zu Wort.

Die MX 4000 ist ein Monster. Die Durchmesser sind einfach zu krass und dadurch ist der Durchzug brachial. Je größer der Durchzug desto mehr Frischluft wird eingezogen und dem Rauch beigemengt.
Dadurch lässt natürlich der Geschmack nach und die Rauchentwicklung lässt auch zu wünschen übrig.

Daher muss man sich oft nach einem anderen Setup/anderen Kopfbau umschauen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Du könntest natürlich dein Setup mit ner anderen Pfeife mit kleineren Durchmessern ausprobieren.. Durchzug ist eben doch nicht alles ;)
- Sollte mein Beitrag Dir geholfen haben, kannst Du gerne den Bedanken-Button betätigen! :) -

Verwendete Tags

Mya, Saphire Hotshot RT, Socialsmoke