Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hodenkobold

Anfänger

Registrierungsdatum: 21. September 2015

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

1

Mittwoch, 23. September 2015, 14:00

Absolut kein Geschmack mit Amy NPC

Hallo Allerseits!
Ich weis, dass es solche Posts zu hunderten bereits gibt, aber ich weis ehrlich gesagt nicht mehr was ich tun soll.
Ich habe einen Amy NPC und rauche meistens mit dem Hot Cut. Doch egal was ich versuche, ich bekomme absolut keinen Geschmack.
Der Rauch ist nach ziemlich langem Anrauchen in Ordnung, jedoch schmeckt man absolut nichts von dem Tabak. Entweder schmeckt er nach nichts oder verbrannt. Ich weis echt nicht woran es liegen kann denn ich habe eig nur sehr hochwertiges Equipmemt.

-Amy NPC
-Hot Cut
-Feuchten al waha Tabak
-Tom Cococha Blau
-Silikonschlschlauch

Das was mich am meisten verwundert ist allerdings, dass es bei meinem Kumpel, der eine Amy 440 Stillness hat, immer klappt obwohl wir da mit dem exakt gleichen Setup rauchen ( Bis auf die Shisha ) und ich jedes mal den Kopf baue. An einer Fehlproduktion des Tabaks kann es nicht liegen, da ich meinen tabak immer mit zu ihm nehme und er bei ihm ja schmeckt. Anrauchen tun wir immer, indem einer zieht und der andere auf die Kohlen bläst.

Ich hoffe wirklich dass mir jemand weiterhelfen kann, denn mittlerweile verliere ich schon fast die Lust am Shisha rauchen. ?(

Muehli94

Schüler

Registrierungsdatum: 18. März 2014

Lieblingstabak: AF Granatapfel, AF Kiwi, 7Days Cold Peach, Adalya Ladykiller/Love66/Ice Lime on the Rocks/Peach Mint, Ultimate White

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

2

Mittwoch, 23. September 2015, 19:18

Anrauchen tun wir immer, indem einer zieht und der andere auf die Kohlen bläst.
Was? Das hab ich auch noch nie gehört, warum bläst einer von euch auf die Kohlen? Es reicht wenn man einfach eine Zeit lang immer wieder mal zieht, um anzurauchen :D
Zu deiner Frage: Trotz deiner super Aussage, dass es bei deinem Kumpel klappt mit selben Kopfbau, wirst du ohne Fotos von deinem Kopfbau leider keine Antworten bekommen können. Also beim nächsten mal Shisha rauchen vorher ein Foto vom Kopf, dann kann dir sicherlich auch geholfen werden :D
A Shisha a day keeps the doctor away :thumbsup:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 24. September 2015, 10:50

Anrauchen tun wir immer, indem einer zieht und der andere auf die Kohlen bläst.

Genau dieser Satz macht mich auch extrem stutzig!

Wenn die Kohlen richtig durch sind (weiße Ascheschicht rundherum) muss da doch nix angeblasen werden...

Da ich den Hot-Cut Kopf nicht kenne, wären wie schon gesagt evtl. Bilder vom Kopfbau hilfreich.
Wie viele Kohlen verwendet ihr?

l1nse3d

Profi

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

Vorname: Maximilian

Wohnort: Tauberbischofsheim

Lieblingstabak: Al Kashmir, Kismet, Freestyle, Al Waha, Golden Pipe

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 24. September 2015, 11:08

Der Amy Hot-Cut wird ja normalerweise mit der Smokebox - also Lotus-Nachbau - geliefert. Da du keine Bilder geliefert hast bis jetzt, gehe ich einfach mal davon aus, dass du die Smokebox mit benutzt. ;)
Das würde zumindest teilweise erklären, warum ihr die Kohlen "anblast". Beim Aufheizen der Smokebox ist es so, dass die Kohle an der Unterseite gerne mal ausgeht. Dies kann man aber dadurch beheben, dass man sie einfach ab und zu im Aufsatz wendet. Das Ausgehen ist aber nur während der Aufheiz-Phase ein "kleines" Problem. Ist die Smokebox einmal heiß und man raucht, bekommt die Kohle genug Zugluft, um an zu bleiben. :tu:

Bilder wären aber dennoch ratsam. Ansonsten kannst dir mal das Video dazu vom Steini anschauen, da sieht man ganz gut, wie der Kopf typischerweise zu füllen ist. Die Kammern des Kopfes sind im Prinzip quatsch und er funktioniert genauso wie die anderen Silikonköpfe auch. Alternativ zu dem Video kannst dir auch mal die Bilder von mir in meinem Testbericht zum "normalen" Amy Silikonkopf anschauen. Den rauch ich auch mit Smokebox und habe da keine Probleme. ;)

Solltet ihr den Hot-Cut wider Erwarten mit Alufolie rauchen, dann brauchen wir definitiv Bilder.

EDIT:
Weil du in deinem Titel deine Pfeife explizit nennst...
Die verwendete Pfeife trägt wenn überhaupt nur sehr wenig zum Geschmack und Rauch bei. Wichtig ist, dass das Setup funktioniert! ;) Nur so am Rande, weil solche Titel oft irreführend sind.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hodenkobold (24.09.2015)

Hodenkobold

Anfänger

Registrierungsdatum: 21. September 2015

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 24. September 2015, 22:27

ok Vielen Dank für die Antworten!
Ich rauche übrigens mit 3 Kohlen. Morgen werde ich evtl noch ein paar Bilder hinzufügen

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Al Waha, Amy, Amy NPC, Hot Cut, Tom Cococha