Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KokoLuss

Schüler

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

1

Freitag, 23. Mai 2014, 10:51

Al Fakher aus Griechenland

Hallo Leute,

zurzeit bin ich im Kreta urlaub und habe mich natürlich auf Tabaksuche gemacht. Da bin ich auf ausl. AF gestoßen und hab mir 50 g Traube und einmal Minze gegönnt. Zuhause habe ich sie geöffnet und wurde etwas enttäuscht: Der Traubentabak war etwas trockener und leicht dunkelrot und gar nicht gut rauchbar. AF Minze hingegen ist auch schwarz aber feucht und hat eine rote Molasse. Das Ablaufdatum beträg dabei 2015 und es handelt sich definitiv um ein Orginal. nun die Frage sollte ich probieren 250g davon zu kaufen, weil diese vielleicht feuchter sind oder lieber die Finger von lassen?

Leon1995

Schüler

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

Lieblingstabak: Al Waha Ice Peach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

2

Freitag, 23. Mai 2014, 11:03

Generell ist im Ausland auch der 50g feucht.

Ich habe mir vor ein paar Wochen 250g AF aus male mitgebracht, und der war feuerrot und feucht.

Dass er nicht rauchbar ist kann aber auch daher kommen das du das setup verkackt hast, das stellt sich nämlich bei AF manchmal etwas komplizierter da.

KA-2000

Profi

Registrierungsdatum: 19. Januar 2013

Vorname: Jens

Wohnort: Karlsruhe

Lieblingstabak: Al Fakher Minze, Social Smoke Absolute Zero, XRacher Lime&Lemon

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

3

Freitag, 23. Mai 2014, 11:17

250 Gramm sind in der Regel im Ausland genauso feucht wie die 50 Gramm Packungen. Es mag zwar ausnahmen geben, aber ich habe auch schon ausländische 50 Gramm Packungen gekauft, die genauso gut waren wie die Großpackungen in 250/1000 Gramm.

KA-2000

Profi

Registrierungsdatum: 19. Januar 2013

Vorname: Jens

Wohnort: Karlsruhe

Lieblingstabak: Al Fakher Minze, Social Smoke Absolute Zero, XRacher Lime&Lemon

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

4

Freitag, 23. Mai 2014, 11:35

Ein Forum lebt von Antworten. Da kann es durchaus vorkommen, dass mehrere Personen die gleiche Ansicht haben, was wiederum die Aussagekräftigkeit verstärkt.

Kleines Beispiel: Ein farbenblinder Threadersteller postet ein Foto und fragt welche Farbe die Wand hat.
1:
Nutzer A sagt: Die Wand ist rot
Nutzer B sagt: Die Wand ist rot
Nutzer C sagt: Die Wand ist rot
=> Der (farbenblinde) Threadersteller kann davon ausgehen, dass die Wand rot ist.

2:
Nutzer A sagt: Die Wand ist rot
Mehr Antworten gibt es nicht: Er kann sich auf die eine Meinung verlassen, es kann aber immer noch vorkommen dass auch Nutzer A farbenblind ist und die Wand ist in Wirklichkeit grün.

reallyextreme

Moderator

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

5

Freitag, 23. Mai 2014, 11:47

Es mag auch mal vorkommen, dass man den Post davor nicht gesehen hat.

Das der Tabak schwarz ist zweifel ich spontan an. Mir ist kein AF bekannt (original) der schwarz ist.

Außerdem ist selbst ausländischer Tabak bei falscher lagerung trocken.

Deswegen gilt ja auch die Faustregel: Niemals auffem Bazar wenn der Tabak in der Sonne liegt...


Ganz fette 100 , der erste Mann mit G-Punkt ! :rofl:

Daeros

Schüler

Registrierungsdatum: 3. Mai 2010

Wohnort: Kronach

Lieblingstabak: Freestyle Black Rock

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

6

Freitag, 23. Mai 2014, 11:49

Wenn er nicht rauchbar ist, probier mal ein Amisetup.
Habe selber ausländischen Al Fakher Kirsche und meine lieben Probleme damit gehabt, erst im Amisetup hab ich ihn wirklich rauchbar (im Sinne von Geschmack) gekriegt, siehe meinen Thread hier: Probleme mit ausländischen Al Fakher Kirsche: Null Geschmack

Btw, um "die Wand ist rot" zu unterstreichen:
Mein ausländischer AF ist ebenfalls feuerrot und schön feucht. (Begeistert bin ich aber von dem Zeug nicht, mein ausländischer Al Sultan ist da wesentlich besser)
Und so zerbröselt die Kohle nunmal.

Leon1995

Schüler

Registrierungsdatum: 18. Mai 2014

Lieblingstabak: Al Waha Ice Peach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

7

Freitag, 23. Mai 2014, 12:04

Ami setup hat bei mir nicht geklappt.

Bei mir ist mit AF das einige setup das funktioniert, tonkopf 3/4 voll, Tabak festdrücken, Löcher freimachen, und 2 lagen hh Alu.

KA-2000

Profi

Registrierungsdatum: 19. Januar 2013

Vorname: Jens

Wohnort: Karlsruhe

Lieblingstabak: Al Fakher Minze, Social Smoke Absolute Zero, XRacher Lime&Lemon

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

8

Freitag, 23. Mai 2014, 12:07

Das der Tabak schwarz ist zweifel ich spontan an. Mir ist kein AF bekannt (original) der schwarz ist.


Mir auch nicht - es gibt braunen AF (Ägypten) und den mit roter Molasse. Poste einfach mal ein Foto - sonst kann man nur spekulieren.

Danksagungen: 616

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

9

Freitag, 23. Mai 2014, 12:28

Hatte auch schon fake af!
Der gefälschte war dunkelrot ziemlich feiner schnitt!
Der originale ist etwas gröber und ist hellrot bzw feuerrot...
Von der Verpackung kaum zu unterscheiden...ausser am prod Datum

ShishaMitja

Super Moderator

Registrierungsdatum: 4. Juni 2009

Vorname: Jan

Wohnort: 82.498446, -62.333803

Lieblingstabak: Al Kashmir Veilchen

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

10

Samstag, 24. Mai 2014, 00:28

Das der Tabak schwarz ist zweifel ich spontan an. Mir ist kein AF bekannt (original) der schwarz ist.


Mir auch nicht - es gibt braunen AF (Ägypten) und den mit roter Molasse. Poste einfach mal ein Foto - sonst kann man nur spekulieren.

Ich glaub Cappuccino oder Soft Black waren relativ dunkel, fast schwarz...
Meine Handelspartner
Dschinni Gamerschlauch im Test
Coming soon: Gamerschlauch V2 im Test

Ähnliche Themen