Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Evilfrag

Anfänger

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

1

Sonntag, 29. April 2012, 20:21

Shisha mit Rost?

Also ich versuche mich kurz zu fassen. Es geht darum, dass in der Rauchsäule meiner Shisha "unschöne" Stellen sind. Sie gehen von einem hellen Orange bis Schwarz, von den Farben her. Zudem sind sie fleckig verteilt (also nicht alles auf einer Stelle). Die größte Stelle ist dabei direkt am Tauchrohr.

Allerdings bezweifel ich, dass es sich dabei wirklich um Rost handelt, da meine andere Shisha das auch hat, obwohl sie aus Messing ist.

Beide Pfeifen sind frisch geputzt (30min-1h in Waschbecken mit lauwarmen Wasser, sowie 2 Kukidents).

Hier dann nochmal 2 Bilder (leider ziemlich unscharf):

ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

Ich hoffe dass mir jmd. sagen kann, was das sein könnte.

PS: Könnte es vll. Flugrost sein oder Produktionsrückstände?

Pushead

Super Moderator

Registrierungsdatum: 16. September 2007

Wohnort: zuhause

Lieblingstabak: TANGIERS + laya Passionfruit

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

2

Sonntag, 29. April 2012, 20:32

Sieht nach Rost aus. Um was für eine Pfeife handelt es sich?

padostaa

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 3. März 2012

Vorname: Patrick

Wohnort: Stuttgart, Ravensburg

Lieblingstabak: Al Kashmir GuRilJa, AF Guave + Serbetli Rose, AF Orange

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

3

Sonntag, 29. April 2012, 20:33

Also, ich möchte ehrlich sein, die Bilder sind wirklich schlecht!
Eine Aussage mit 100%iger Sicherheit würd ich hier nicht machen!
Allerdings sieht es auf dem ersten Bild schon rostähnlich aus.

2 Dinge:

Versuch mal deine Kamera auf Makro Modus umzustellen und mach neue Bilder.
Und sag uns doch bitte noch was für eine Shisha das ist und wie lange sie schon im Einsatz ist?
:blubber: Geräuchertes ist länger haltbar!! :blubber:

Registrierungsdatum: 6. Juli 2010

Vorname: Tobias

Lieblingstabak: Fruchtig

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 29. April 2012, 20:39

Hast du schonmal versucht das Zeug abzukratzen?

Und schärfere Bilder bitte :thumbup:
Diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar.
Das tut uns leid. Nicht! :blubber:


Dafür aber meine Webseite: ToStu

Evilfrag

Anfänger

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

5

Sonntag, 29. April 2012, 20:43

Das mit der Kamera ist so ein Problem für sich, da ich derzeitig keine in der Nähe habe.

"Was ist das für eine Shisha?"-Thread

So wie ich das sehe bzw. wie mir gesagt wurde ist zumindest die eine wahrscheinlich eine Junior Shisha.

Junior Rauchsäule - Kaya-Shisha

Das ist die bei der ich mir ziemlich sicher bin, dass sie aus Messing ist.

Was für eine die andere Shisha ist, weiß ich auch nicht so genau.

Die Junior habe ich jetzt seit ~1,5 Jahren.

Die andere Shisha ungefähr seit einem Jahr.

Benutzt habe ich beide bisweilen relativ wenig.

Registrierungsdatum: 7. Mai 2012

Vorname: Tobias guerriero

Wohnort: Bielefeld

Lieblingstabak: ( Al fakker) traube minz , schoko minz, kische, vanille ...

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

6

Montag, 7. Mai 2012, 09:41

Einfach weiterrauchen !
Vetsuch es mit ner zahnbürste.. wenn es nicht geht scheiß drauf weiterrauchen ! Eine meiner shishas hat auch gerostet von innen Und ich kann sie bis heut noch benutzten ..einfach weitet rauchen aber nach dem rauchen pack das wasser raus ! Es wird nix passieren den geschmack verändert es nich und wen man das von aussen nicht siht ist doch alles okey!

Schreibi

Anfänger

Registrierungsdatum: 7. Mai 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

7

Montag, 7. Mai 2012, 10:42

Bist du sicher, dass der Rost nicht irgenwdie in den Dampf oder das Wasser abfärbt und man dann irgendwie Metall mit inhaliert?

blubberingo

Schüler

Registrierungsdatum: 6. September 2009

Vorname: Andy

Wohnort: Hamburg

Lieblingstabak: Fantasia, Sozial Smoke

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

8

Montag, 7. Mai 2012, 20:21

Bist du sicher, dass der Rost nicht irgenwdie in den Dampf oder das Wasser abfärbt und man dann irgendwie Metall mit inhaliert?
wenn du dir unsicher bist, dann kauf dir lieber eine neue shisha.
ich bezweifel, dass du metall inhalierst, aber ggf. beeinträchtigen die roststellen den geschmack..

ich persönlich würde keine verrostete shisha rauchen wollen :D

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

9

Montag, 7. Mai 2012, 20:36

Hast du mal versucht, die Stellen z.B. mit Scheuermilch, Stahlwolle o.ä. zu reinigen?
Danach natürlich sehr gut ausspülen.
Das würde ich an deiner Stelle erst mal versuchen, bevor du eine neue kaufst

Kartright

Anfänger

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Vorname: Dominik

Wohnort: Wien

Lieblingstabak: Al Fakher

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

10

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:28

Also Messing rostet grün bis ins schwarze. Nachdem die Bilder alle unscharf sind ist es schwer sich jetzt endgültig auf Rost festzulegen, aber ich glaube es ist einer.

Wie mein Vorgänger schon sagte, versuche es mal mit Stahlwolle wegzukratzen, aber achte darauf dass du die Shisha nicht kaputt kratzt :)

Doch eigentlich sollte Messing von Wasser nicht rosten. Das macht eigentlich nur Eisen, jedoch von Messing ist mir das noch nicht untergekommen.

666morpheus

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. Mai 2012

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

11

Sonntag, 13. Mai 2012, 22:21

Ohne Witz: Versuchs mal in Cola einzulegen und über Nach einwirken lassen, abspülen. Das ganze kann ich dir als Moppedfahrer empfehlen, da man Tanks so entrosten kann.

Ähnliche Themen