Dear visitor, welcome to Shisha & Wasserpfeifen Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

oger

Professional

Date of registration: Jul 29th 2007

Location: Köln

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

601

Thursday, September 9th 2010, 8:45pm

Quoted

Quoted

Quoted

Weiß jemand, wie ich an aktuelle Bevölkerungspyramiden komme?

Brauche welche zu den Ländern Südostasiens. Da ich bei google noch nicht einmal für Indien aktuelle Werte finde (aktuellste Pyramide war von 97), habe ich weniger Hoffnung, noch irgendwelche für die kleineren Staaten zu finden :/
http://www.census.gov/ipc/www/idb/country.php
such das Land aus, dann das Jahr und dann kannste oben zwischen Tabellen und der Pyramide wählen.
ist zwar schon zu spät, allerdings werde ich das dank Erdkunde LK sicher in Zukunft noch öfter brauchen.
Also vielen Dank für den Link :)

(jetzt weiß ich auch, dass man bei solchen Themen am besten bei google auch Seiten auf Englisch sucht, da findet man dann auch mal etwas :S)

das ist ein muss, sonst reißt du in erdkunde nichts. mein lehrer hat uns fertig gemacht, wenn wir nur mit seiten auf deutsch ankamen^^
weitere empfehulungen:
CIA - The World Factbook
NationMaster - World Statistics, Country Comparisons (damit ziehst du jeden ab! :D)
Jannik197 und Blizzard verschicken keinen Tabak!
scary weiß leider selbst nicht, welchen Tabak er tauscht bzw. verschickt.
über 30 mal erfolgreich getauscht

This post has been edited 1 times, last edit by "oger" (Sep 9th 2010, 8:54pm)


shisha_exo

Trainee

Date of registration: Apr 21st 2010

Location: Niedersachsen

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

602

Friday, September 10th 2010, 4:46pm

Habs mir mal kurz durchgelesen. Du musst hierfür ein wenig Brechts Leben kennen, vorallem die Zeit nach dem 17.6.1953. Brecht lebte in der DDR und dort kam es an besagtem Tag zu Demonstartionen der Arbeiter. Brecht hielt zu dieser Zeit jedoch zur SED und schickte der Führung Briefe um seine Sympathie zu bekunden, betonte aber gleichzeitig, dass es nun an der Partei liege mit den fehlern richtig umzugehen und es besser zu machen. Die SED veröffentlichte irgendwann den Teil des Briefs in dem Brecht seine Sympathie bekunden hat, den Rest ließ man weg. Hierdurch entstand bei der Bevölkerung natürlich ein völlig falscher Eindruck, den Brecht nun vesuchte richtigzustellen. In der nachfolgen Zeit schrieb Brecht viele Gedichte die diese Ereignisse am 17.6 und was daraufhin folgte behandelten. Dazu gehört auch "Böser Morgen".
Wie einige Gedichte, die Brecht zu dieser Zeit schrieb benutzte er die Natur um seine Gedanken auszudrücken. auf die Schnelle würde ich es mal so interpretieren: Das lyrische ich erwacht nach einem Schlaf. Die Welt sieht es nun mit anderen Augen. Vorher sah es Schöhnheit, nun sieht alles schlecht und trostlos aus. Der Grund wird dann im zweiten Teil geliefert. Hier thematisiert das lyrische Ich solch eine Situation , wie Brecht sie nach der Veröffentlichung des auszuges seines Briefes seitens der SED erlebte.
Hoffe du kommst damit nun etwas besser klar
danke du bist meine rettung =)
Wir können hier nicht halten, das ist Fledermausland!

Boro

Intermediate

Date of registration: Mar 12th 2009

First name: Boro

Location: Ruhrpott

Favorite tobacco: Al Fakher Mint, Al Waha Bluemint

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

603

Wednesday, September 15th 2010, 9:44pm

Hallo Community,

ich benötige dringend Hilfe in Deutsch. Hier sind mal die beiden Fragen für die Deutsch Experten:

a) Welche Probleme können sich aus der Tatsache ergeben, dass der Mensch sowohl auf analoger als auch auf digitaler Ebene kommuniziert?
b) Beschreiben Sie solche Kommunikationsprobleme anhand konkreter Beispiele aus Ihrem Alltag.

Ich bedanke mich schonmal ..

Shisha-Grüße
Boro
Off Topics - Das Leben eines Forums

enka1989

Master

Date of registration: Feb 8th 2008

Location: Mittelhessen

Favorite tobacco: JM´s Hookah - Tangerine

Thanks: 2

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

604

Wednesday, September 15th 2010, 9:56pm

Also das ist ein typischer Fall für Google ist dein Freund

Es gibt eine digitale und eine analoge Kommunikation; die digitale bezieht sich auf Worte und Sätze, die bestimmten Objekten zugeordnet sind. Diese Sprache ist logisch, abstrakt und repräsentiert den Inhaltsaspekt. Die digitale Sprache vermittelt in erster Linie Informationen. Sie bietet keine Hinweise dafür, wie diese Information bewertet und interpretiert werden soll. Der Extremfall einer digitalen Kommunikation: ein sprechender Computer.
Die analoge Kommunikation hat eine viel direktere, engere Beziehung zu den Objekten, die sie repräsentiert. Sie basiert auf archaischen Kommunikationsformen und besitzt daher eine allgemeinere Gültigkeit und Verbreitung als die viel jüngere digitale Kommunikation. Analoge Kommunikation bezieht sich nicht auf Dinge (wie die digitale Kommunikation), sondern auf die Beziehung zwischen den Dingen (oder Menschen).
Man muss als Teilnehmer und Empfänger von Kommunikation ständig zwischen den beiden „Sprachen“ übersetzen und rückübersetzen. Besonders die analoge Kommunikation birgt zahlreiche Fehlermöglichkeiten. Empfindungen werden in analoger Sprache ausgedrückt, weil sie sich der logischen digitalen Kommunikation entziehen. Hier liegt der Kernpunkt für das Entstehen von Störungen bei zwischenmenschlichen Beziehungen. Solche Kommunikationsstörungen, wie sie sich aus den oben geschilderten Annahmen der Kommunikationstheorie ergeben, treten besonders häufig auf,

Watzlawick - Kommunikationsregeln

Digital und analog [Bearbeiten]

„Menschliche Kommunikation bedient sich digitaler und analoger Modalitäten.“

Nicht nur das gesprochene Wort (in der Regel digitale Kommunikation), sondern auch die nonverbalen Äußerungen (z. B. Lächeln, Wegblicken,...) teilen etwas mit. Die digitale Kommunikation verfügt über eine komplexe und logische Syntax, entbehrt aber auf dem Gebiet der Beziehungen einer Semantik. Die analoge Kommunikation verfügt über ein solches semantisches Potenzial auf dem Gebiet der Beziehungen, entbehrt aber einer Syntax, die eine eindeutige Definition der Natur von Beziehungen leisten kann. Mit analogen Elementen wird häufig die Beziehungsebene vermittelt, mit digitalen die Inhaltsebene.

Kommunikation gelingt bei Übereinstimmung zwischen analoger und digitaler Botschaft und wenn die Kommunikationspartner beide Teile der Botschaft in gleicher Weise interpretieren. Kommunikation misslingt bei Nichtübereinstimmung oder bei Unklarheiten einer der beiden Botschaften oder dann, wenn eine oder beide Botschaften unterschiedlich interpretiert werden. Wenn die analoge und die digitale Aussage übereinstimmen, ist die Botschaft kongruent. Besondere Probleme entstehen dadurch, dass beide Ebenen mehrdeutig sein können und vom Kommunikationspartner interpretiert werden müssen.

Paul Watzlawick – Wikipedia

oder der link

http://www.kramer-consulting-berlin.de/a…mmunikation.pdf




wikipedia,google, etc machen hausaufgaben, zumindest in diesem fall zum kinderspiel bestehend aus copy and paste.

Den Rest schaffst du selbst ;)
locker 100 mal gehandelt, eher mehr. bis auf eine ausnahme immer positiv.



jannik197 verschickt keinen Tabak

Boro

Intermediate

Date of registration: Mar 12th 2009

First name: Boro

Location: Ruhrpott

Favorite tobacco: Al Fakher Mint, Al Waha Bluemint

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

605

Wednesday, September 15th 2010, 10:37pm

Sorry, aber mir fallen gar keine Beispiele bei e) ein. Könnte Hilfe gebrauchen. :D
Off Topics - Das Leben eines Forums

Rattig

Professional

Date of registration: Jan 4th 2005

Location: Oldenburg

Favorite tobacco: Al Fakher Kirsche

Thanks: 24

  • Send private message

member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months member for more than 168 months

606

Thursday, September 16th 2010, 12:05am

Wie wäre es mit Ironie (fällt zwar bestimmt unter eine Sonderregel).
Beispiele müssten dir dazu eigentlich selber einfallen.
"I found freedom. Loosing all hope was freedom!" - Jack (Fight Club)

Solitaire

Intermediate

Date of registration: Jul 31st 2010

Favorite tobacco: Bisan Honey Dew, Watermelon Mint und Al Sultan Schoko

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

607

Thursday, September 16th 2010, 12:26am

Ansonsten kannst du z. B. bei Schulz von Thun und seinem 4-Ohren-Kommunikationsmodell googlen, da findest du mit Sicherheit auch noch Beispiele.
bb, Solitaire

"All forms of monism - whether in political dictatorships, trade
monopolies, or monotheistic spiritualities - are detrimental within all
of nature, body and soul. They are born of a need for control and power,
and they are sustained by force, oppression and fear. Diversity is
crucial to health and sustainability." - Emma Restall Orr

CrankeeYankee

Professional

Date of registration: Aug 5th 2007

Location: Brandenburg

Thanks: 14

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

608

Wednesday, September 22nd 2010, 7:17pm

Hoi, folgende Aufgabe macht mir zu schaffen:




Hatte vor, die beiden Gleichungen einfach gleichzusetzen, sodass ich für den Schnittpunkt a ausrechne. Im Umkehrschluss müssten dann ja ungleich a keinen Schnittpunkt ergeben und daher keinen gemeinsamen Punkt.
Die vier Variablen überfordern mich ein wenig, habe schon alle möglichen Ergebnisse in meinem Taschenrechner rausbekommen, allerdings keines mit einem konkreten Wert für a :S

Hat jemand ne idee?
Gehandelt mit:

Verkauf: mupple,Shishafreak24,Dopy

Kauf: Nokram,gambit1982,Speedy2lc2003,TomBlue7,Blubbender Bernd,Benita,EazySmokingE,Maddin09

Tausch: Darkfist

Date of registration: Aug 7th 2008

First name: Manuel

Location: Oberstenfeld bei Ludwigsburg

Favorite tobacco: noch der AF Traube, bin a

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

609

Wednesday, September 22nd 2010, 7:57pm

steinigt mich, wenn ich falsch liege, aber ich glaube es gibt keine Lösung für a. Du musst folgendes Untersuchen: Der Richtungsvektor deiner Geradenschar muss linear Abhängig von den Richtungsvektoren der Ebene sein. Das heisst der Richtungsvektor der Geraden muss durch ein vielfaches der Richtungsvektoren der Ebene darstellbar sein. da die x1-koordinate des Richtungsvektors 0 ist und die der anderen ungleich null ist, ist das nur mit dem Vielfachen null der richtungsvektoren der ebene möglich. Bis hier hin bin ich mir sicher! nur der schluss, dass es dann für a keine lösung gibt gibt mir zu denken. Mit der überprüfung auf lineare abhängigkeit bin ich mir jedoch 100%ig sicher, da die geradenschar nur dann keinen Schnittpunkt mit der Ebene hat, wenn sie parallel zu dieser verläuft. Um das zu erfüllen muss eben der Richtungsvektor der Geradenschar lin. anhängig sein und der Stützvektor nicht auf der Ebene liegen. ich grübel noch bisschen aber vllt hilft dir das ja schon.

edit: a=-1 dann passt es. im Falle dass r=2 und s=-1 ist sind sie dann linear abhängig. also a=-1 ist die richtige antwort. Bin echt auf dem schlauch gestanden.


Suche Fantasia, Starbuzz und Fumari Shots 10-20 gramm!! Zahle 7-8€/50gramm

Doch mach dir keine Sorgen,
noch gibt es Eis im Norden,
wenn es schmilzt dann surfen wir die Welle,
sei bereit für morgen! <- Prinz Pi

This post has been edited 1 times, last edit by "Drehstabenverbucher" (Sep 22nd 2010, 8:20pm)


CrankeeYankee

Professional

Date of registration: Aug 5th 2007

Location: Brandenburg

Thanks: 14

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

610

Wednesday, September 22nd 2010, 8:33pm

Ok, das Ergebnis hatte ich auch gerade irgendwie:
LGS:
r= 2*s (Gl.1)
s= -3*t - r (Gl.2)
s= a*t (Gl.3)

=> s= -3*t - 2*s => t= -s
=> s= a* -s => a=-1

Sollte so richtig sein, oder?

a= -1 heißt also, dass alle a Werte ungleich -1 zu keinem gemeinsamen Punkt führen?
Gehandelt mit:

Verkauf: mupple,Shishafreak24,Dopy

Kauf: Nokram,gambit1982,Speedy2lc2003,TomBlue7,Blubbender Bernd,Benita,EazySmokingE,Maddin09

Tausch: Darkfist

Date of registration: Aug 7th 2008

First name: Manuel

Location: Oberstenfeld bei Ludwigsburg

Favorite tobacco: noch der AF Traube, bin a

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

611

Wednesday, September 22nd 2010, 8:41pm

also mit der schreibweise komm ich zwar nicht ganz mit, aber die schlussfolgerung ist richtig. denn sobald a ungleich -1 ist, sind die drei vektoren lin. unabhängig und es gibt iwann einen schnittpunkt. probier es doch aus und gib a irgend nen wert und setz dann die 2 gleichungen gleich.

edit: jetzt hab ichs mit dem LGS sollte wohl nicht so vorschnell posten :D hast genau richtig hergeleitet!


Suche Fantasia, Starbuzz und Fumari Shots 10-20 gramm!! Zahle 7-8€/50gramm

Doch mach dir keine Sorgen,
noch gibt es Eis im Norden,
wenn es schmilzt dann surfen wir die Welle,
sei bereit für morgen! <- Prinz Pi

CrankeeYankee

Professional

Date of registration: Aug 5th 2007

Location: Brandenburg

Thanks: 14

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

612

Wednesday, September 22nd 2010, 9:04pm

Ok, passt nun alles. Vielen Dank für deine schnelle Hilfe :)
Gehandelt mit:

Verkauf: mupple,Shishafreak24,Dopy

Kauf: Nokram,gambit1982,Speedy2lc2003,TomBlue7,Blubbender Bernd,Benita,EazySmokingE,Maddin09

Tausch: Darkfist

patsimm

Beginner

Date of registration: Sep 10th 2010

First name: Patrick

Location: Altötting

Favorite tobacco: Elements Delicous Orange

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

613

Sunday, September 26th 2010, 9:06pm

Hallo,
ich brauch Hilfe bei Physik... Is mir selber peinlich aber ich komm einfach nicht auf die Lösung -.- Also ich hab Folgende Aufgabe:

Eine Strecke von s = 300 km soll mit einem PKW zurückgelegt werden. Bestimmen Sie die Zeit t, wenn die halbe Fahrzeit mit v1 = 50 km/h, der Rest mit v2 = 100 km/h gefahren wird.

Dass, der 4 Stunden braucht ist mir klar, das denk ich müsst jeder im Kopf schaffen. Aber wie das in Physik so ist, braucht man natürlich ne Formel. Leider komm ich da einfach net drauf. Hier mal zusammengefasst was ich alles sagen kann:

Geg.: v1 = 50 km/h; v2 = 100 km/h; s = 300 km
Ges.: t
Lsg.:
s1 + s2 = 300km (Ich weiß, s1 = 100 km und s2 = 200 km, aber ich weiß nicht wie ich da drauf komme^^)
t = s1/v1 + s2/v2
s1/v1 = s2/v2 = t/2

Wär nett wenn ihr mir helfen könntet. Wahrscheinlich denk ich mir danach, da hätt ich selber draufkommen können aber jetzt gerade steh ich echt aufm Schlauch.
Danke, Patrick

00nomek

Intermediate

Date of registration: Sep 9th 2010

First name: Timo

Location: Hamburg

Favorite tobacco: Bis jetzt: Serbetli Minze, JM's Butterscotch, Fumari Island-Papaya

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

614

Sunday, September 26th 2010, 9:25pm

s1 = 0,5t * v1
s2 = 0,5t * v2

s1+s2 = 300 = 0,5t * v1 + 0,5t *v2
zusammenfassen ergibt:
300 = 0,5t*(v1+v2) -> einsetzen -> 300 = 0,5t*(50+100) = 0,5t *150 = 75 * t -> teilen durch 75 ergibt die Zeit t

also 300=75t |:75 -> t=300/75
t= 4 h

Keine Ahnung ob das richtig ist aber in meinem Kopf machts grade Sinn :D
... und damit treibe ich mich selbst in den Ruin!

Ark123

Intermediate

Date of registration: Nov 17th 2009

First name: Florian

Thanks: 3

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

615

Monday, September 27th 2010, 12:56pm

2x(s/(v1+v2))=t

2x(300/(50+100))=4Std

Die Formel ist Wasserdicht.. glaub ich ^^

Tymer

Trainee

Date of registration: Jul 16th 2010

First name: Max

Location: München

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

616

Monday, September 27th 2010, 3:32pm

Hiho Leute,
Jetzt sind die Chemiker unter euch gefragt, es geht nämlich darum:

Stelle Die RG auf wenn Butan C4H10 verbrennt.

Thx im VOrraus
Shisha: Mya Minni Orb(Weiß)
Schlauch: Kaya Wave Classic,Blau
Setup: SK- Funnel,3LagenAlu,
Rundumlochung,3 Bamboochas,Windschutz
Lieblingstabak: Mint Chocolate Chill(Fumari)

Date of registration: Mar 2nd 2007

First name: Jochen

Thanks: 51

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

617

Monday, September 27th 2010, 3:42pm

vorletzter post:
Alkane/Verbrennung
So raise your horns to those who died
Let's drink to fallen friends tonight
Let's celebrate their glory life
We'll meet again in Valhall when we die
When we die!

Tymer

Trainee

Date of registration: Jul 16th 2010

First name: Max

Location: München

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

618

Monday, September 27th 2010, 3:44pm

kk thx
Shisha: Mya Minni Orb(Weiß)
Schlauch: Kaya Wave Classic,Blau
Setup: SK- Funnel,3LagenAlu,
Rundumlochung,3 Bamboochas,Windschutz
Lieblingstabak: Mint Chocolate Chill(Fumari)

crtim

Professional

Date of registration: Nov 5th 2008

First name: Tim

Location: Deutschland

Favorite tobacco: Fumari, Fantasia

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

619

Thursday, September 30th 2010, 9:41pm

Huhu,
kleines Problemchen bei VWL. Die Aufgabe lautet:

Frau Kuhl hat folgendene Nachfragefunktion nach Benzin:
P= 4-0,1x
wobei P = Preis in Geldeinheiten und x = nachgefragt Liter Benzin je Woche
Zeichnen sie die Nachfragekurve und begründen sie warum es sich um eine normale Nachfragekurve handelt!

So nun werd ich aus dem Ding nicht schlau. Wenn ich zb 41 Liter Benzin kaufe, dann bekomme ich doch keine 10 ct geschenkt, laut Funktion schon Oo

Keltäää

Professional

Date of registration: Nov 5th 2007

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

620

Wednesday, October 13th 2010, 4:04pm

Ich hab eine Frage zu einer Englisch Übersetzung

More than one-quarter of companies are helping out employees because of recent increases in gasoline prices, according to a survey by the Society for Human Resource Management. The group received responses from 380 businesses April 25-May 1.

While that means most companies aren't aiding their workers, the percentage that were was up from a survey taken in late August and early September when gasoline prices jumped to record highs following Hurricane Kathrina

Es geht nur um den fett markierten Satz. Der obere dient zum Verständnis.

Ich verstehe einfach "While that" und "that were was up from" nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Ich mag Rauch lieber als Luft, wenn ich könnte würde ich auch im Schlaf rauchen, ich würd sogar im Sarg weiter rauchen