c0MeT

Schüler

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

21

Montag, 7. November 2011, 20:52

Optik:

Ich finde sie sehr schön, besonders mit der Carbon White bowl ;) allerdings kann ich da den Wasserstand nicht sehen...


Verarbeitung:

Alles perfekt verarbeitet!



Rauchverhalten:

Sehr gut!



Durchzug:

Also mit meinem Kaya Glasschlauch ist das Rauchen so wie atmen :)



Preis:

150€ mit Zubehör obwohl ich angegeben hatte das ich keins will ;)



Preis/Leistung:

Also bei der Verarbeitung & optik + Rauchverhaltung finde ich das es sich aufjedenfall lohnt! :)



Fazit: Mir persönlich gefällt die Peife sehr! Ich gebe ihr eine 1 :)

Sess

Schüler

Registrierungsdatum: 16. Februar 2012

Vorname: Chris

Wohnort: Lengenwang, Bayern

Lieblingstabak: Fantasia Black Martini

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

22

Donnerstag, 22. März 2012, 19:23

Hallo,

haben uns zu zweit vor ~ 1 Monat eine NPS Chrome Pink gekauft.
Was ich nach dem Monat "Proberauchen" dazu sagen kann:

Optik:

- Wirkt nicht sehr orientalisch, aber dafür sehr wertig. Da die Bowls immer unterschiedlich sind sieht man auch nie 2 gleiche. Unsere Carbon Pink hat eine wunderschöne Bowl - ein echter Hingucker!

Verarbeitung:


- Was wertig aussieht ist es in diesem Falle auch. Stabiles Böhmisches Glas + Edelstahl Aufbau, rel. großem magnetischen Ascheteller und alle Komponenten sind mit sehr gut verarbeiteten Feingewinden verbunden. Das montieren und demontieren geht wunderbar, was auch das reinigen erleichtert.

Rauchverhalten:


- Ich habe bisher noch keine Wasserpfeife mit einem besseren Durchzug erlebt. Da können die "kleinen" Wasserpfeifen mit ihren vergleichsweise kleinen Tauchrohren und Rauchsäulen nicht mithalten. Wir hatte nochnie das Problem das die Shisha kratzen würde, bei einem bedachten Setup also 1A Rauchverhalten!

Durchzug:


- Wie es hier so gern beschrieben wurde "Wie atmen" trifft es wohl am besten (In unserem Falle mit nem Egeglas Standardschlauch)

Preis:


- Die Wasserpfeife selbst kostete uns im Onlineshop 119€ wobei dabei nur 1 rauchbares Ventil dabei war (+ 1 Ventil zum Rauch ablassen)
Weitere Ventile kosten ~7€
Da wir uns den Preis geteilt hatten kamen wir also mit Egeglasschlauch (~27€) und Saphire Phunnel (~12€) + kleinkram wie Dichtugen, Reinigungsbürsten etc. auf nen Anschaffungspreis von ~ 220€ - sprich 110€ für jeden. Damit waren wir einverstanden.

Preis/Leistung:


- Gute Qualität hat ihren Preis, was auf die NPS auf jedenfall zutrifft. Mit 5 Jahren Garantie auf alles außer die Bowl auch eine Investition für Jahre. P/L Top.

Fazit:


- Ich möchte hier keinen Lobchorus aussprechen, jedoch kann ich nach über 1 Monat gebrauch keinen Manko an der NPS erkennen.
Sowohl Verarbeitung als auch Raucherlebnis sind im Moment wohl ungeschlagen. Eine Premium Wasserpfeife eben.
Richtig behandelt hat man damit viel und vor allem lange Freude.
Wir reinigen die Shisha nach jeder Session und legen sie ~ jede Woche in ein Bad aus Gebissreiniger.
Nach 1 Monat kann man keinerlei Nebengeschmack in Bowl und Säulen feststellen. Lediglich die Dichtungen nehmen den Tabakgeschmak an, jedoch sind das ja auch
Wegwerfartikel. Alles in allem wirklich ein Top Produkt!

MfG und guten Zug 8)
Wenn ihr anfangt mich zu mögen, weiß ich, ich hab was falsch gemacht.

Nortix

Anfänger

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

23

Mittwoch, 9. Mai 2012, 11:48

Optik:
Gefällt mir sehr, da schlicht gehalten aber dennoch auffallend.

Verarbeitung:
Alles perfekt verarbeitet!


Rauchverhalten:
Unglaublich viel Rauch - bei anderen Shishas mit gleichem Setup weniger


Durchzug:
Perfekter Durchzug, nichts zu beanstanden


Preis:
150€



Preis/Leistung:
Wenn man sich etwas gönnen will, oder nur mit dem Besten leben kann, dann top! Ansonsten recht happig für den Preis.


Fazit: Meine Lieblingspfeife mit der ich am häufigsten rauche!

Diemension

Anfänger

Registrierungsdatum: 17. Mai 2012

Wohnort: Bayern - Kitzingen

Lieblingstabak: Fantasia, Starbuzz

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

24

Dienstag, 22. Mai 2012, 19:14

Optik:
Gefällt mir sehr gut, sehr schönes Design

Verarbeitung:
Einwandfrei, alle Teile Top

Material:
Edelstahl + Böhmisches Glas

Rauchverhalten:
Bombe :)

Durchzug:
der OBERhammer , beste was man bekommen kann ;)

Preis:
170 Euro



Fazit:
Beste Pfeife auf dem Markt, Alles geil an der Pipe. Klare Kaufempfehlung


Note 1 mit Stern :D
Immer auf der Suche nach OVP Tabak ;)

Registrierungsdatum: 1. April 2011

Lieblingstabak: Rosanna Cola u Fantasia Jack'nCoke

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

25

Dienstag, 3. Juli 2012, 22:18

So nach einem Jahr NPS rauchen möchte ich nuneinmal mein Fazit dazu abgeben!

Fangen wir mal beim Aussehen an, es ist nicht irgendwie Ortientalisch oder Klassisch sondern einfach Modern und wirkt einfach hochwertig
Gefällt mir einfach ganz arg und sehe auch nirgendswo das was abblättert oder sonst irgendetwas, nur hat sich nach einem Jahr innerher ein bisschen
Grünspan gesammelt hat der auch netmehr so toll weggeht, aber wenn man das ab und zu kochendes Wasser reinkippt ist es total Geschmacksneutral!
Die Base wird oft gesagt das sie zu wuchtig wäre, finde ich jetzt nicht ist im verhältnis zur Bowl und dem Rest passend.

Die Bowl habe ich die Carbon Blue Bowl, fand die einfach schön schlicht und simpel, sie ist zwar Schwarz aber Nargilem hat dran gedacht und nen Streifen Durchsichtig gelassen Top!.

Einziges Manko was ich bisher festgestellt hatte ist das sich bei einer der Schlauchanschlüsse das Verbundstück an der Base gelockert hat,ist aber Verschraubbar
und deswegen immernoch schön dicht!

Kommen wir zur Funktionalität:
Das Ding hat einfach nen Klasse durchzug, der ist einfach super und passend, ich möchte die Egeglas pfeife nicht Schlecht machen, ist nen Geiles Ding, aber da
atmet man ja nurnoch und ich finde so ein bisschen wiederstand muss schon da sein das man wenigstens noch etwas das gefühl vom Anziehen hat!
Vorrausgesetzt man hat den Richtigen Schlauch und Kopf ist der Durchzug der NPS einfach perfekt!

So was haben wir den noch eigentlich wars das schon soweit mit meinem Fazit nach nem Jahr NPS rauchen ^^ Wird einmal die Woche sauber gemacht,und wie oben geschrieben alle 4 Wochen nimmt se meine Mutter (Die Metallteile) mit in die Arbeit und lässt sie durch so ne Maschine die alles mit Kochendem Wasser durchspült und so wird se top sauber, Gewinde fette ich immer mit Vaseline und passt einfach alles optimal an dem Ding ;D

Mfg

C.K.

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Vorname: Carsten

Wohnort: Fulda

Lieblingstabak: Al Waha Blue Mint <3

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

26

Sonntag, 11. November 2012, 23:54

Optik:
sehr schön, jedoch immer eine Sache des Geschmacks, ich kann mich damit sehr gut anfreunden
viele verschiedene Bowl Designs vorhanden, sollte also auch für jedermann was dabei sein

Verarbeitung:
einfach nur TOP
keinerlei Verarbeitungsfehler, Gewinde sind super, sehr massiv das ganze, das Glas ist auch sehr dick und massiv
die Verarbeitung spricht für sich

Rauchverhalten:
bisher keinerlei Probleme gehabt, lässt sich sehr gut rauchen, wie jede andere Pfeife eigentlich auch
da gibt es meines Erachtens kaum Unterschiede


Durchzug:
sehr gut, dank Plasteelaste Kugeln ;D
auch beim Rauchen zu 2. oder 4 noch ein guter Durchzug, solange man nicht wie ein Ochse am Schlauch zieht

Preis:
150€ + Schlauchadapter à 8€

Preis/Leistung:
Der Preis mag etwas überzogen sein, dennoch ist die erhaltene Leistung sehr gut

Fazit:
Über den Preis lässt sich streiten, wer jedoch das Geld hat und eine super verarbeitete Wasserpfeife haben möchte, ist mit dieser Pfeife sehr gut bedient.
Bei regelmäßiger Pflege (z.B. Gewinde einfetten) etc. sollte die Pfeife ein Leben lang halten. Daher ist die Anschaffung dieser Pfeife kein Fehlentscheid.

empf4enger

Anfänger

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

27

Samstag, 2. März 2013, 14:41

Kaufdatum: 06.10.2011

Durchzug: Noch keinen besseren Durchzug bei einer anderen Shisha gehabt. Einfach nur Klasse!

Material/Beschaffenheit: verchromtes Messing die Säule, Edelstahl das Tauchrohr, Bowl aus böhmischen Kristallglas

Verarbeitung (Rauchsäule/Bowl): Verarbeitung Top! Beschichtung der Bowl auch noch Fehlerfrei! Die Chromschicht blättert auch nicht ab. Keine Beanstandungen!


Zerlegbarkeit/Pflegeschwierigkeit: Lässt sich einfach zerlegen. Jedoch nervt manchmal das Feingewinde an der Bowl. Reinige immer alles im Geschirrspüler. Habe auch noch keine Abnutzungserscheinungen dadurch gemerkt. Einfacher geht es nicht.


Design: Design modern minimalistisch. Keine Verzierungen an der Säule, einfach nur die 3 Knuppel. Bowl komplett schwarz mit einem grünen Tribal.


Fazit (Preis/Leistung): Ich habe damals 140€ bezahlt. Natürlich ist das ein happiger Preis, jedoch stimmt auch die Qualität, welche geliefert wird. Die Shisha kann man einfach auseinander nehmen und in den Geschirrspüler stecken. Vereinfacht die Sache ungemein. Jedoch wenn ich mir den aktuellen Preis der NPS Ultimate angucke bzw. teilweise auch der normales NPS, wäre ich nicht bereit dafür 180€ oder mehr auszugeben. Die 140€ waren wirklich die obere Schmerzgrenze, aber ich denke, dass die Shisha auch noch ewig halten wird! :blubber:

madmox

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2009

Vorname: Max

Wohnort: Saarbrücken

Lieblingstabak: Fantasia Adios Mother...; Social Smoke Votage, Lemon chill; GAF Black Grapes, Starbuzz Ocean Mist

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

28

Donnerstag, 25. April 2013, 15:42

Kaufdatum: Ich hab eine der ersten NPS bekommen, circa Frühjahr 2010 kann aber auch ende 2009 gewesen sein

Durchzug: Was soll ich dazu sagen? Mit einem Egeglasschlauch geht es meiner Meinung nach nicht besser !

Material/Beschaffenheit: V2A Edelstahl und böhmisches Glas


Verarbeitung (Rauchsäule/Bowl):
1A
Die Rauchsäule wurde zwar mittlerweile durch eine Glasrauchsäule von Egeglas
ersetzt, war aber circa 2 Jahre in Betrieb. Sie hat keinen Grünspan oder
dergleichen angesetzt obwohl die Pfeife nur alle 2 Wochen richtig
durchgeputzt wurde. Alle Gewinde laufen noch einwandfrei und das Tauchrohr sitzt immer noch bombenfest, auch hier hat sich kein Grünspan oder Rost angesetzt.
Das Gewinde der Bowl klebt immer noch super und die Bowl selbst hat keinerlei Eigengeruch angenommen, alle 2 Wochen ein Spülmaschinen Tab rein und sie riecht wieder vollkommen neutral


Zerlegbarkeit/Pflegeschwierigkeit:
Die NPS ist Kinderleicht in ihre Einzelteile zu zerlegen und dadurch sehr einfach zu reinigen, einziges Manko das Bowlgewinde ist sehr lang und es dauert eine gefühlte Ewigkeit bis man die base abgeschraubt hat

Design:
Modern und je nach Bowl Schlicht oder auffällig

Fazit (Preis/Leistung): Die Anschaffungskosten sind zwar sehr hoch (hat damals circa 180 € mit 4 Schlauchanschlüssen gekostet), jedoch bekommt wirklich eine Top-Shisha die mit ein bisschen Pflege jahrelang hält.
"Lasst und realistisch sein, versuchen wir das unmögliche"

(Che Guevara)

Lori97

Anfänger

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2014

Vorname: Lori

Lieblingstabak: Al fakher, Fumari, starbuzz, social smoke, fantasia

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

29

Freitag, 16. Januar 2015, 01:31

Kaufdatum: 04.05.2014

Durchzug: perfekt, lässt sich sehr leicht ziehen

Material/Beschaffenheit: V2A Edelstahl und böhmisches Glas

Verarbeitung (Rauchsäule/Bowl): Die Verarbeitung ist top. Ich habe meine Edelstahlrauchsäule mit einer Egeglas Glasrauchsäule und Glas-Tauchrohr ersetzt. Ich habe mir eine neue Bowl im Städte Design gegönnt.

Zerlegbarkeit/Pflegeschwierigkeit:
lässt sich ganz leicht und einfach auseinanderschrauben und sehr leicht reinigen

Design:
Sieht sehr gut aus. Mit der neuen Bowl im Städte- Design und der Glasrauchsäule hat man eine sehr moderne und gut aussehende Pfeife

Fazit (Preis/Leistung): Die Anschaffungskosten waren zwar hoch, jedoch hat man eine einwandfreie Pfeife, die auch Pflegeleicht ist :thumbsup:

Verwendete Tags

Nargilem, Nps