Dear visitor, welcome to Shisha & Wasserpfeifen Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

smoker1312

Professional

Date of registration: Dec 10th 2013

First name: Rene

Location: Schloß Holte - Stukenbrock

Thanks: 40

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

1

Sunday, February 2nd 2014, 3:07am

[Textreview by smoker1312] Saphire No. 5

Guten Morgen zusammen,
heute komme ich zu meinen ersten Textreview hier im Forum.
Seit mir nicht böse, wenn es noch nicht "perfekt sein wird".


Ich stelle euch heute den Saphire No.5 Freddy Kay Kopf vor.
Ich habe ihn am 21.01.2014 bei Blubber Oase bestellt und er kostete 13,95 €.





Saphire Köpfe werden bekanntlich in Deutschland hergestellt und sind von der Qualität hochklassig.
Der No.5 ist ein großer Vortex Kopf mit 5 Löcher anstatt den "Standart 4 Löchern".



Fakten:
Gewicht: 155g
Höhe: ca. 8,7cm
Breite: ca. 9cm
Tiefe: ca. 2cm










Er kann sowohl als auch auf einer Kopfdichtung mit einer "dünne und dicken Wand" gesteckt werden.
Es gibt bei beiden Dichtungen keine Vor/Nachteile.
Vom Kopf selbst muss ich sagen, dass es keine Verarbeitungsschwankungen gibt, als bei manch anderen Herstellern.


Setup/Rauchentwicklung


Ich bevorzuge eine Rundlochung, mit 4 Lagen Haushalts Alufolie, 3-4 Cocobricos und den Tabak "halb"-Voll (bis zu den Löchern) zu machen.
Der Tabak verbrauch liegt bei meinen Setup ca. bei 13g pro Kopf.
Durch dieses Setup kann man mit diesem Kopf ca. 1 Stunde und 30 Minuten, mit einem super Geschmack rauchen.

Achso, nur zur Information. Auf den Fotos rauche ich leckeren AF Grapefruit-Mint mit meiner Boost Shisha.

Der Tabakverbrauch liegt bei ca. 13g pro Kopf.



Ganz wichtig, Tabak nur bis zu den Löchern und mit Gefühl runter drücken, damit der Tabak nicht die Alufolie berührt. ;)



Für die Löcher nutze ich immer eine Pinwandnadel. ;)

Trotz Alufolie ein super Schmuckstück ;)

Zum Anfang fange ich immer mit 4 Cocobricos anzurauchen, nach 10 Minuten, rauche ich nur noch mit 3.

Endeffekt: eine super Rauchentwicklung und Durchzug ;-)

Fazit:

Der Saphire No.5 kann ich nur jedem weiter Empfehlen.
Der Durchzug ist Top, was durch die einwandfreie Herstellung und den 5 Löchern garantiert wird.
Die Hitzeverteilung in dem Kopf ist optimal und der Tabak wird gleichmäßig verbraucht, so wie man
es bereits auch schon von anderen Saphire Köpfen kennt/hört.


Preis-/Leistung stimmen in diesem Fall auch vollkommen überein.




4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

smokeybiker (04.02.2014), ziikku (04.02.2014), roli006 (05.02.2014), Mr. Goodkat (08.05.2014)

Thanks: 616

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

2

Tuesday, February 4th 2014, 12:18am

Schönes review kann jetzt auch nicht sagen,das es irgendwo schlecht wäre;)
Habe jedoch selber keinen vortex weil ich davon nicht so viel halte.
Wenn du damit zufrieden bist ist es aber ok:)
Lg

roli006

Ehrenmitglied

Date of registration: Feb 19th 2009

Location: München

Favorite tobacco: Al Kashmir, Tangiers

Thanks: 1727

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

3

Tuesday, February 4th 2014, 7:38am

Schönes Review bei der Vorstellung des Kopfes.
Ich bevorzuge eine Rundlochung, mit 4 Lagen Haushalts Alufolie, 3-4 Cocobricos und den Tabak "halb"-Voll (bis zu den Löchern) zu machen.
Der Tabak verbrauch liegt bei meinen Setup ca. bei 13g pro Kopf.
Den einzigen Punkt, den ich strange finde ist die Aussage mit dem Setup und den Bildern. Den Kopf würde ich auch halb befüllen, nur auf den Bildern ist der Kopf nie und nimmer halb befüllt. Da ist gerade der Boden bedeckt und bis zu den Löchern am Kopfboden hoch gebaut. Auch die 13g AF mit 90 Minuten finde ich gerade für AF schon weit hergeholt! Die paar Gramm rauche ich dir in 50-60 Minuten durch. Könnte mir ja noch eingehen, dass du nur alle 5 Minuten ziehst, aba bei 4 Kohlen bruzelt der dir nur so weg. Aber gut es soll ja auch User geben die bis zum Tod des Tabaks rauchen.... ^^

Mr. Jonny

Intermediate

Date of registration: Jul 19th 2012

Location: 127.0.0.1

Favorite tobacco: Al Waha Blue Banana, XRacher Blue Mystery

Thanks: 17

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

4

Tuesday, February 4th 2014, 9:03am

Ich mach immer n bissl mehr rein; also höher als die löcher.
Würde sogar sagen das doppelte von dem was auf den bildern zu sehen ist :D
Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich. -Satz des Pythagoras

Frage nicht, was dein Land für dich tun kannst. Frage, was du für dein Land tun kannst. - Kim Jong-il :D

roli006

Ehrenmitglied

Date of registration: Feb 19th 2009

Location: München

Favorite tobacco: Al Kashmir, Tangiers

Thanks: 1727

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

5

Tuesday, February 4th 2014, 9:07am

Ich mach immer n bissl mehr rein; also höher als die löcher.
Würde sogar sagen das doppelte von dem was auf den bildern zu sehen ist :D
Jap hätte ich jetzt eben auch gesagt. ^^ Das ist hier schon ein wenig chinesisch.. weng weng :D

smoker1312

Professional

Date of registration: Dec 10th 2013

First name: Rene

Location: Schloß Holte - Stukenbrock

Thanks: 40

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

6

Wednesday, February 5th 2014, 9:05am

Schönes review kann jetzt auch nicht sagen,das es irgendwo schlecht wäre;)
Habe jedoch selber keinen vortex weil ich davon nicht so viel halte.
Wenn du damit zufrieden bist ist es aber ok:)
Lg
Vielen lieben Dank :-) Also ich bin mit dem Kopf sehr zufrieden, aber rauche auch gerne mit anderen Köpfe. Kann ihn dir nur mal empfehlen ;-)
Schönes Review bei der Vorstellung des Kopfes.
Ich bevorzuge eine Rundlochung, mit 4 Lagen Haushalts Alufolie, 3-4 Cocobricos und den Tabak "halb"-Voll (bis zu den Löchern) zu machen.
Der Tabak verbrauch liegt bei meinen Setup ca. bei 13g pro Kopf.
Den einzigen Punkt, den ich strange finde ist die Aussage mit dem Setup und den Bildern. Den Kopf würde ich auch halb befüllen, nur auf den Bildern ist der Kopf nie und nimmer halb befüllt. Da ist gerade der Boden bedeckt und bis zu den Löchern am Kopfboden hoch gebaut. Auch die 13g AF mit 90 Minuten finde ich gerade für AF schon weit hergeholt! Die paar Gramm rauche ich dir in 50-60 Minuten durch. Könnte mir ja noch eingehen, dass du nur alle 5 Minuten ziehst, aba bei 4 Kohlen bruzelt der dir nur so weg. Aber gut es soll ja auch User geben die bis zum Tod des Tabaks rauchen.... ^^
Ich mach immer n bissl mehr rein; also höher als die löcher.
Würde sogar sagen das doppelte von dem was auf den bildern zu sehen ist :D
Jap hätte ich jetzt eben auch gesagt. ^^ Das ist hier schon ein wenig chinesisch.. weng weng :D
Ja rolli da hast du recht, ich sollte eventuell nochmal die Bilder austauschen, die Bilder sind entstanden wo ich einen "kurzen Kopf" geraucht habe. Zudem rauche ich auch nicht durchgehend mit 4 Kohlen, sondern die 4 sind nur zum anrauchen da. :D
Aber gut erkannt ;-)

roli006

Ehrenmitglied

Date of registration: Feb 19th 2009

Location: München

Favorite tobacco: Al Kashmir, Tangiers

Thanks: 1727

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

7

Wednesday, February 5th 2014, 9:19am

Hehe ja ist ja kein Ding und gleich ausgetauscht! Ansonsten ist ja alles 1A! ;)

wizard69

SUBOHMMAN

Date of registration: Oct 17th 2011

First name: Jens

Location: Bürstadt (Hessen)

Favorite tobacco: Nakhla Mix

Thanks: 2436

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

8

Wednesday, February 5th 2014, 12:02pm

He, schön gemachtes Review.
Für dein erstes wirklich gut gelungen :thumbsup:

smoker1312

Professional

Date of registration: Dec 10th 2013

First name: Rene

Location: Schloß Holte - Stukenbrock

Thanks: 40

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

9

Saturday, February 8th 2014, 12:07am



Hier ein nachtrag zum Befüllen des Kopfes, dieses mal sind es 22g.

Danke an das postives Feedback von allen!

ScHruBbel

Professional

Date of registration: Sep 20th 2006

First name: Tobi

Location: Karlsruhe

Favorite tobacco: Nakhla / Mizo / Tangiers / Al Kashmir

Thanks: 449

  • Send private message

member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months

10

Saturday, February 8th 2014, 12:28am

Jetzt füg das Bild vielleicht noch oben in deinen Startpost ein und dann passt die Sache... Viele Neulinge oder die jenigen die sich hierher verirren, werden nämlich nicht viel weiter lesen.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

roli006 (08.02.2014)

Hol7i

Intermediate

Date of registration: May 6th 2011

Location: Innsbruck

Favorite tobacco: Fruchtrauch Blaubeere & Lemon; Ultimate Black Deja Vu; Adalya Green Apple

Thanks: 7

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

11

Saturday, February 8th 2014, 5:31am

Verwende den blau-schwarzen seit ca nem halben(?) jahr. also tabak lässt sich grad der kopf sehr gut variieren. im gegensatz zum (vielleicht hab ich da nen alten) phunnel passt viel mehr rein, ist ein wenig tiefer. ist auch einfacher zu reinigen und brauchbarer als der phunnel mit mod finde ich.
dafür verwende ich halt 3 bricos mit lochung direkt darunter (nicht rund). funktioniert auch super.

Similar threads