Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 4. Mai 2017, 22:59

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Al Kashmir Tobacco - Infos und Support

Zitat V-Line Rauchfertiger milderer Al Kashmir auf Basis von Virginia-Tabak. Hergestellt mit Honig in kompletter Handarbeit. Zitat Inkognito Inkognito ist der Grundtabak eines Zwei-Komponenten-Systems. Im Gegensatz zum Dark Blend handelt es sich nicht um Rohtabak, sondern um einen bereits verarbeiteten Tabak mit Melasse als Süßungsmittel. Gedacht als Spielwiese für neue Sorten und als Notfalllösung für künftige Verordnungen. Mehr Infos gibt es hierzu nicht.

Mittwoch, 22. März 2017, 00:09

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Shisha Messe Frankfurt 2017

@Lord: Innovation und so... Ich hoffe diesmal bin ich weniger verwirrt wenn du hallo sagt..

Dienstag, 21. März 2017, 15:35

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Shisha Messe Frankfurt 2017

Wieso sollte man keinen Tabak kaufen können? Ich werd in anderer Funktion ebenfalls vor Ort sein.

Freitag, 16. Dezember 2016, 03:22

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Sahara Smoke - Executive Brass [VIDEO]

Sahara Smoke Brass Executive - only a solitary case? - Album on Imgur Mal nen paar Fotos zu ner Sahara..

Freitag, 16. Dezember 2016, 03:19

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Vorstellung: Sweesha


Mittwoch, 14. Dezember 2016, 11:51

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Photoshop, Lightroom, Premiere, After Effects. Was zuerst?

In LR hat man die Möglichkeit kleinere Fehler zu retuschieren. PS ist in dem Fall aber deutlich mächtiger. LR: für das entwickeln von RAW-Dateien. Videos können ebenfalls importiert werden und ebenfalls "entwickelt" werden bis zu einem gewissen grad. PS: für das abolute manipulieren von Fotos. Collagen, Montagen etc gehen nur hierrüber. AE: Für Animationen, Effekte, etc mit das beste aber extrem Zeit und Lernintensiv.. Premiere: braucht man nix zu sagen. Empfehlenswerte Plugins und Erweiterungen...

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 23:20

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

2 Tonspuren Lautstärke anpassen

Normalisieren bei Audacity ist es ein "Kompressor".. man "eliminiert" den dynamikumfang. Also erst datei einladen: dann "normalisieren/Kompressor", nach abschluss aller veränderungen erst den Gain. Im Schnittprogramm, dann beide Spuren "ausbalancieren".

Samstag, 3. Dezember 2016, 01:11

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Eigene Molasse herstellen

Da diese Pionierarbeit sehr viel Zeit und Geld beansprucht, und die meisten die sich hier im Forum mit dem Thema beschäftigt haben dies nun kommerziell nutzen, wage ich zu bezweifeln, dass hier irgendwer ein Rezept "frei Haus" liefert. Wenn Ihr das für den Hausgebrauch benutzen wollt, im Self-Made-Bereich gibt es bereits einige Themen zum Molasse herstellen. Hier ist dann mal zu.

Mittwoch, 30. November 2016, 17:33

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Tauchrohr

Passende Rohre und Gewindeschneider kaufen. Fertig gibt es sowas nicht.

Montag, 21. November 2016, 00:40

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Dschinni Flex Hybrid

Bei den Metallen kommt es zum Großteil auf die Legierungen und die nachträgliche Bearbeitung an. Am häufigsten wird für Drehteile Messing mit Blei verwendet, weil es am besten spannbar ist. Andere Messinglegierungen sind eher seltener und teuer. Bei Messing für Guß sieht das wieder anders aus, da braucht man eher andere Eigenschaften. So steht für Aluminium neben dem typischen Eloxieren (welches nur optische Eigenschaften, neben einer etwas gehärteten Oberfläche, bietet) gibt es noch hardcoaten,...

Dienstag, 23. August 2016, 13:38

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Ein wenig Zubehör

Unter dem Artikel befindet sich: andere Kunden haben auch gekauft.... bis auf Tabak findest du dort alles was du brauchst. Achja: Tabak such dir was im Shop bei denen aus, und schau dann ins Brevier. Für Empfehlungen ist Geschmack zu subjektiv.

Dienstag, 23. August 2016, 13:32

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Al Kashmir Tobacco - Infos und Support

Also ich habe auf der Facebookseite nur gelesen: "es kommt etwas feuchtes".. Da stand nichts über Al Kashmir.

Dienstag, 31. Mai 2016, 16:48

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Überarbeitung der Tabakverordnung

Gesetz zur Umsetzung der europäischen Richtlinie für Tabakerzeugnisse und verwandte Erzeugnisse Verordnung zum Gesetz zur Umsetzung der europäischen Richtlinie Kann man gerne alles nachlesen. Das BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) hat das Recht die Anlage 1 bzgl. der verbotenen Stoffe zu erweitern. Momentan ist alles erlaubt bis auf Taurin/Guarana und Vitanamine. Richtig interessant sind die Anfangsparagraphen für wen die Werbeverbote gelten und die nachfolgenden Paragraph...

Samstag, 14. Mai 2016, 19:44

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Schiliffadapter- Glasshisha

Du brauchst einen NS 29,2 unten und oben einen NS 18, den gibt es aber nicht so zu kaufen. Frag mal bei Glasbläsern deines Vertrauens nach, ob sie dir sowas basteln können.

Freitag, 13. Mai 2016, 15:16

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Blue margarita von sk

http://www.shisha-forum.de/tabak-brevier.html ich kenne den SK nicht, aber nach einem Blick ins Brevier bin ich auch nicht schlauer. Von Colafläschen über Zitrone / Brause / Kaugummi und Blaubeere ist ja alles dabei. In dem fall würde ich einfach von verfügbaren Sorten in den Shops etwas kaufen und mischen. Im Brevier findest du auch bewertungen zu den einzelnen Sorten.

Sonntag, 10. April 2016, 18:01

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Der Thread der traditionellen Pfeifen

Die eine war wirklich eine Cermica.. Allgemein sind die "neueren" KM Modelle mit kleineren Durchmessern versehen. Die Tage der Mega Rauchrohre mit 1cm Schlauchanschluss sind gezählt. Ach und Oxid heißt nicht mehr, dass es die gleiche "Farbe" ist wie früher. Ich habe eine KM Ceramica Oxid gesehen, die mal so gar nicht in das "typische" Portfolio passt. Insgesamt habe ich auch das Gefühl, dass die Verarbeitungsqualität zugenommen hat.

Mittwoch, 17. Februar 2016, 10:37

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Al Kashmir im Kamin

Ich persönlich bevorzuge den HS RT oder S-Defort Kopf. Geht am schnellsten.

Dienstag, 16. Februar 2016, 13:09

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Tabak aus der Schweiz

Keine 5% Regelung. -> Feuchter Tabak. Bekommt man aber in DE auch. Preislich, teurer als in DE, Steuern auf Wasserpfeifen Tabak wurden letztes Jahr angepasst auf horrendes Maß. Bei bestellungen kommt Zoll drauf. Würde da eher in USA bestellen. Hat man mehr Auswahl.

Freitag, 12. Februar 2016, 11:00

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Festplatte Partition Anzahl Sektoren pro Cluster

https://support.microsoft.com/de-de/kb/314878 Ich hoffe das hilft weiter

Freitag, 5. Februar 2016, 09:56

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Shisha Messe 2016

Tangiers denke ich, dass das am Stand von Smokers-Empire / Dschinni ist.. Angeblich importieren die den ja. Ob die Societé Orientale die selbe ist die die Societé d'Arabie de Produits du Tabac (SAPT) ist... Ich hoffe es ja. JASMIN O.O

Mittwoch, 6. Januar 2016, 09:22

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

Al Kashmir Kopfbau Tipps/Verbesserungen

Zwei Kuchengabeln ca. reichen für den HS RT an Tabak. Ich nehme immer eine lage dickere Alufolie, aber das sollte nicht das problem sein. Das er wenig rauch, hab ich bei AK noch nie erlebt. Ist der Durchzug im HS RT vermindert? Sonst hilft meist, die Löcher am Rand nachstechen. Wenn er "nach" dem anrauchen drückt, ist es zu viel Hitze. Da der AK bei dir aber nicht rauchen will... Bei mir raucht der sofort wenn die Kohlen aufgelegt sind gut, nach dem anrauchen durchaus Nebelmaschinenartig (hier a...

Dienstag, 5. Januar 2016, 13:42

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

7 Days Tabak

Ein Blick ins Brevier hilft auch. http://www.shisha-forum.de/tabaksorten-von-7days.html /closed

Samstag, 2. Januar 2016, 11:26

Forenbeitrag von: »reallyextreme«

neue Al Kashmir-Aromen Masala und Hibiskusblüte mit starkem Tabak

Am besten denke ich lässt sich der neue Grundtabak so beschreiben: die Tabaknote ist weniger dominant beim rauchen in relation zum reinen Zigarrenblend. Ähnlich der Vorserie/Prototypenserie, die nur minimal zum Geschmack beitrug.