Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DonMontana

Schüler

Registrierungsdatum: 20. Juni 2018

Lieblingstabak: Maridan Tingle Tangle Breeze

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Juli 2018, 21:46

Genesis 450 --- Wer hat Sie geraucht oder sogar in Besitz -> Empfehlungen?

Hey Leute,

nun bin ich letzten Endes nur noch zwischen 2 Small-Medium Pfeifen am schwanken. Die DJANGO hatte ich ja bereits erwähnt doch die Genesis 450 gefällt mir optisch noch mal um Welten besser ... DOCH ... dieses "Wackeln" scheint sehr intensiv zu sein. Ich hab leider keine Möglichkeit diese Pfeife in irgendeinem Shop zu begutachten daher brauche ich unbedingt Erfahrungsberichte. Kann hierzu irgendjemand was berichten ? :( Ich weiß das es vom Hersteller so gewünscht sein soll <.< Aber es macht auf mich einen "billigen" Eindruck wenn ich meine pfeife mal ordentlich zupacke und Angst haben muss das alles zerfallen könnte jeden moment.

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

2

Mittwoch, 4. Juli 2018, 08:21

Ich kann dir leider keine Auskunft geben, würde dir aber raten, einfach mal beide zu bestellen und dann eine innerhalb der 14 Tage Widerrufsrecht zurück zu schicken (natürlich unbenutzt, nur begutachtet). Die Wahrscheinlichkeit wird klein sein, dass jemand 2 Pfeifen in dem Format hat und noch kleiner, dass es die Django und die Genesis sind. Ich persönlich würde mir auch gerne die Genesis kaufen, es hat sich für mich aber durch die Aryf Lea v2 erledigt.

Empfindungen sind unterschiedlich. So habe ich über die Octopuz von Nautiluz viel Gutes und viel Schlechtes gehört. Ich selber habe Sie mir interessehalber mal im Laden angeschaut und habe mich der Seite angeschlossen, die findet, dass das Glas zu dünn ist und die Verarbeitung hätte besser sein können. Es wird dir wenig bringen, wenn jemand dir sagt, dass die Django top ist, sie aber in der Tat deinen Anforderungen nicht entspricht.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

DonMontana

Schüler

Registrierungsdatum: 20. Juni 2018

Lieblingstabak: Maridan Tingle Tangle Breeze

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juli 2018, 13:03

Ich kann dir leider keine Auskunft geben, würde dir aber raten, einfach mal beide zu bestellen und dann eine innerhalb der 14 Tage Widerrufsrecht zurück zu schicken (natürlich unbenutzt, nur begutachtet). Die Wahrscheinlichkeit wird klein sein, dass jemand 2 Pfeifen in dem Format hat und noch kleiner, dass es die Django und die Genesis sind. Ich persönlich würde mir auch gerne die Genesis kaufen, es hat sich für mich aber durch die Aryf Lea v2 erledigt.

Empfindungen sind unterschiedlich. So habe ich über die Octopuz von Nautiluz viel Gutes und viel Schlechtes gehört. Ich selber habe Sie mir interessehalber mal im Laden angeschaut und habe mich der Seite angeschlossen, die findet, dass das Glas zu dünn ist und die Verarbeitung hätte besser sein können. Es wird dir wenig bringen, wenn jemand dir sagt, dass die Django top ist, sie aber in der Tat deinen Anforderungen nicht entspricht.
Ich weiß, Du hast auf jeden fall Recht. Aber ich bin kein Fan von Bestellen und Retoure :D Und es gibt einfach keinen vernünftigen Shop bei mir in der Gegend außer Shisha-King der nur seine eigenen Pfeifen führt. Ich habe dennoch heute morgen die Genesis bestellt. Morgen sollte sie hier sein. Bin mega gespannt und hoffe das es nicht so schlimm mit dem "wackeln" der Base ist. :) danke dir für deine antwort

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2423

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

4

Mittwoch, 4. Juli 2018, 15:45

@DonMontana: Kleiner Tipp, wenn du zwei themenähnliche Fragen hast, die auch zeitlich nicht weit auseinander liegen,
kannst du deinen ursprünglichen Thread durchaus weiterführen.
Soll heißen, du musst nicht für jede weitere Shisha einen neuen Thread aufmachen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wizard69« (5. Juli 2018, 14:32)


Registrierungsdatum: 3. Juli 2018

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Juli 2018, 13:30

ich bin auch am überlegen eine genesis 750 zu kaufen und mich würden da ebenfalls erfahrungen anderer user interessieren :ugly: :naughty:

DonMontana

Schüler

Registrierungsdatum: 20. Juni 2018

Lieblingstabak: Maridan Tingle Tangle Breeze

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:12

ich bin auch am überlegen eine genesis 750 zu kaufen und mich würden da ebenfalls erfahrungen anderer user interessieren :ugly: :naughty:
Es wurde bei mir die 450. hole sie morgen ab und Berichte bei Interesse

DaZwerg

Anfänger

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Lieblingstabak: Doppel Apfel Serbetli

  • Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

7

Freitag, 6. Juli 2018, 00:00

Ich hatte die 450 für einen Tag hier. Hab Sie aber zurück gebracht weil die Bowl total Schief war.
Hab nun die 550 und bin eigentlich zufrieden. Ja auch diese Steht nicht zu 100% gerade aber ich kann damit leben.
Die Bowl und die Säule schließen eigentlich sehr gut ab da Pfeift nix raus. Die Schlauchanschlüsse finde ich, sind nicht zu 100% Dicht aber tut der funktion bisher keinen abbruch.

Kauf dir gleich irgendwas dazu um die Bowl sauber zu bekommen. Ansonsten kann ich Sie dir echt empfehlen. Wenn der Kopfbau passt (muss ich selbst noch üben) Zieht das Ding sehr gut !!

Gruß
MYA QT MINE