Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Padasht

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

1

Dienstag, 9. Mai 2017, 01:48

Caesar oder Amy

schönen guten Tag,

Ich möchte mir eine Shisha im Preissegment 80 bis 110 € zu legen und habe mir deswegen auf diesem Forum ein paar Threads durchgelesen. Viele von euch sagen in so einem Segment sei die Verarbeitung meist gleich und man soll es sich einfach eine nehmen die einen optisch gefällt. Mir wurde in einem Shop eine Caeasar Terminator und eine stink normal Amy empfohlen (entweder Zuri oder Brass). Das einzige Review das ich zur Terminator gesehen habe (eine Amazon Rezension) handelte von der schlechten Verarbeitung der Shisha deswegen möcht ich nochmal kurz nachfragen.

Stimmt das mit dem -in so einem Segment sind die meist gleich- auch wirklich?

Hat jemand zufällig die Terminator oder Erfahrung mit Caesar Pfeifen und kann mir einen Erfahrungsbericht geben (muss auch nicht lang sein)?

Ausser diese beiden, kennt ihr noch andere in diesem Preis? Mir ist Der Durchzug sehr wichtig und die Größe auch also sie sollte schon >68cm sein wenn das möglich ist


Danke für eure Hilfe :)

Tastylicious

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Januar 2016

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

2

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:58

Stimmt das mit dem -in so einem Segment sind die meist gleich- auch wirklich?

Japp. Zumindest sehr wahrscheinlich. Den einen oder anderen Querschläge gibt es überall und über alle Preisklassen hinweg.

Ausser diese beiden, kennt ihr noch andere in diesem Preis?

Der "Dritte" im Bunde wäre Kaya oder auch Mata Leon und Laziza. Die erprobtesten werden mit Sicherheit die Amy oder Kaya Pfeifen sein. Mata Leon wird mMn etwas unterschätzt.

Mir ist Der Durchzug sehr wichtig und die Größe auch also sie sollte schon >68cm sein wenn das möglich ist

Einen Durchzug haben sie alle. Was ist dir denn daran wichtig?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Padasht (09.05.2017)

Harvester Of Sorrow

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 24. Januar 2015

Lieblingstabak: Amy Gold Sweet Harmony

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:12

Zur Ergänzung von Tastylicious's Antwort: Die modernen Pfeifen sind mittlerweile fast alle vom Durchzug her gleich, bzw ist der Unterschied so minimal, dass man ihn vernachlässigen kann. Da kannst du tatsächlich eher nach optichen Vorlieben entscheiden. Durchzug kannst du aber etwas durch den Wasserstand beienflussen, je tiefer das Tauchrohr im Wasser, desto schwerer ist der Durchzug. Interessanter wäre der Anzug, also wie leicht die Pfeife beim Ziehen anspricht. Dies ermöglicht entspannteres Rauchen, aber besseren Anzug wirst du eher bei den traditionellen Pfeifen vorfinden. Was du beachten solltest, je besser der Durchzug, desto mehr Luft ziehst du, der Geschmack wird dann weniger intensiv. Aber um dies zu beurteilen müsstest du mehrere Pfeifen vorher ausprobieren, um diesen Unterschied zu merken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Padasht (09.05.2017)

Ole1893

Profi

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

Vorname: Oliver

Lieblingstabak: AK Pfirsich

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

4

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:42

Ich hatte früher mal eine Caesar und eine Amy. Rauchen lässt sich mit beiden sehr gut. Von der Verarbeitung und dem Material her ist die Amy schon noch einen Ticken hochwertiger, aber ich würde dir empfehlen nach deinem persönlichen Geschmack zu gehen! ;) Man hört auch Gutes von der Dshinni Flex Hybrid. Die liegt auch bei so 80,-€ und soll sich wie eine Tradi rauchen lassen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Padasht (09.05.2017)

Padasht

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

5

Dienstag, 9. Mai 2017, 15:22

Vielen Dank für die ganzen Antworten!


ich weiss jetzt nicht ob ich direkt mit einer Funktion auf eure antworten eingehen kann , deswegen verfasse ich erstmal jetzt einfach eine Antwort und hoffe dass ihr sie seht. Zu Tastylicious ich meinte einen sehr guten Durchzug also die Pfeife soll leicht zu rauchen sein ohne grossen Widerstand.

Harvester of Sorrow du meintest ja das der Durchzug relativ gleich ist. Insgesamt würdest du es als schwer odet leicht beurteilen?
Und wenn ich weniger Wasser in die Bowl gebe hat das (ausser wie ich jetzt dank dir weiss auf den Durchzug) auch andere Änderung im Rauchverhalten?

Ole1893, war das zufällig auch die Terminator die du besaßt? Bzw. kann man die eine Pfeife nach der anderen beurteilen wenn Hersteller gleich sind?

Ole1893

Profi

Registrierungsdatum: 26. Februar 2016

Vorname: Oliver

Lieblingstabak: AK Pfirsich

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

6

Dienstag, 9. Mai 2017, 16:40

Ich hatte eine MPS. Bei dem Einheitsbrei ist der Durchzug immer der Selbe. Der Durchzug ist bei beiden leicht der Anzug hingegen schlechter, aber das hast du bei den meisten modernen Dingern. Es gibt mittlerweile auch welche die im Anzug besser sind wie z.B. die Flex Hybrid. Welches Rauchverhalten du bevorzugst ist Geschmackssache. ;)

Padasht

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

7

Dienstag, 9. Mai 2017, 17:13

Super vielen vielen Dank!

Schönen Tag wünsch ich weiterhin noch :)

Verwendete Tags

Amy, Beratung, Caesar, Kaufempfehlung