Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chainsmoke17

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Vorname: Chainsmoker

Wohnort: Hessen

Lieblingstabak: Blaubeere

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

1

Sonntag, 11. Dezember 2016, 14:09

Welche Shisha Ist Die Beste

Welche Shisha?

Insgesamt 2 Stimmen

0%

1. Amy Viper Klick II - 70 cm - black - RS black powder

50%

2. MYA Shisha MX 4000 Clear mit Silikonschlauch Shisha Wasserpfeife (1)

0%

3. AMY 440 Stillness II Klick Shisha Wasserpfeife (Schwarz Schwarz Matt)

50%

4. AMY SS06 Dark Steel Shisha Wasserpfeife Hookah Cheecha (Transparent) (1)

0%

5. Kaya PN 480 Frosted Green Nest Chrom Shisha Wasserpfeife

Moin liebes Forum!

Ich und ein paar Kumpels wollten uns eine Shisha kaufen, und nun ja, es ist unsere erste un wir wollen eine wirklich gute.
Es ist nicht das erste mal dass wir Shisha rauchen, sondern dann eine selbst besitzen, für alle die sich das gefragt haben.

Wir haben im Internet gesucht und einige gefunden, bei denen die meisten sagten die sei echt seeeehr gut, aber wir wissen wirklich nix davon.
Deshalb frage ich hier die Profis unter euch ;)

Welche von den Shishas die ich gleich auszählen werde ist die beste?

- Amy Viper Klick II - 70 cm - black - RS black powder (Amy Viper Klick II - 70 cm - clear - RS black powder | Viper - 75 cm | Amy Deluxe | Wasserpfeifen | Shisha-store.com)

- MYA Shisha MX 4000 Clear mit Silikonschlauch Shisha Wasserpfeife (MYA MX 4000 Clear | Shisha-world.com)

- AMY 440 Stillness II Klick Shisha Wasserpfeife (Schwarz Schwarz Matt) (https://www.amazon.de/AMY-Stillness-Shis…z/dp/B00UHJ5S6K)

- AMY SS06 Dark Steel Shisha Wasserpfeife Hookah Cheecha (Transparent) (AMY Dark Steel SS06 - clear | Dark Steel - 70 cm | Amy Deluxe | Wasserpfeifen | Shisha-store.com)

- Kaya PN 480 Frosted Green Nest Chrom Shisha Wasserpfeife (https://www.amazon.de/Kaya-Frosted-Green…e/dp/B00PK3UJZI)


Wenn ihr bessere kennt, schreibt sie ruhig auch mit dazu!
Welche davon ist die Beste? Und worauf sollten wir achten bei eine Shisha?
Ist der Schlauch gut oder einen neuen kaufen?
Bin für jede Antwort offen. :D
MfG Chainsmoker17

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »chainsmoke17« (11. Dezember 2016, 21:54)


wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2381

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

2

Sonntag, 11. Dezember 2016, 17:36

Die "Beste" Shisha gibt es schlichtweg nicht, da die Anforderungen und Geschmäcker unterschiedlich sind!
Das ist so, als würdest du fragen, welches das beste Auto ist.

Es kommt halt auf eure Anforderungen an!
Mit wie viel Leuten wollt ihr gemeinsam rauchen?
Soll die Shiha mobil (z.B. für draußen) und einfach transportierbar sein, oder bleibt sie überwiegend an einem Ort?
Was könnt bzw. wollt ihr investieren?

Das Rauchergebnis wird von der Shisha recht wenig beeinflusst, da ist der Kopfbau viel entscheidender.
Will heißen: Auch mit einer teuren Shisha werdet ihr werdet ihr keine guten Ergebniss erzielen, wenn der Kopfbau nicht passt.

Bei mehreren Leuten würde ich eher zu einer etwas größeren Shisha mit mehreren Anschlüssen tendieren.
Vom Preis-Leistungsverhältnis sind die Amy-Shishas da schon ganz o.k.

EDIT: Wenn du die einzelnen Shisha verlinkt hättest, könnte man sich einfacher ein Urteil bilden :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wizard69« (11. Dezember 2016, 17:48)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carnett (11.12.2016), chainsmoke17 (11.12.2016)

chainsmoke17

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Vorname: Chainsmoker

Wohnort: Hessen

Lieblingstabak: Blaubeere

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3

Sonntag, 11. Dezember 2016, 21:01


Die "Beste" Shisha gibt es schlichtweg nicht, da die Anforderungen und Geschmäcker unterschiedlich sind!
Das ist so, als würdest du fragen, welches das beste Auto ist.

Es kommt halt auf eure Anforderungen an!
Mit wie viel Leuten wollt ihr gemeinsam rauchen?
Soll die Shiha mobil (z.B. für draußen) und einfach transportierbar sein, oder bleibt sie überwiegend an einem Ort?
Was könnt bzw. wollt ihr investieren?

Das Rauchergebnis wird von der Shisha recht wenig beeinflusst, da ist der Kopfbau viel entscheidender.
Will heißen: Auch mit einer teuren Shisha werdet ihr werdet ihr keine guten Ergebniss erzielen, wenn der Kopfbau nicht passt.

Bei mehreren Leuten würde ich eher zu einer etwas größeren Shisha mit mehreren Anschlüssen tendieren.
Vom Preis-Leistungsverhältnis sind die Amy-Shishas da schon ganz o.k.

EDIT: Wenn du die einzelnen Shisha verlinkt hättest, könnte man sich einfacher ein Urteil bilden
Also, danke aufjedenfall schonmal für deine Antwort :)
Ehm, Preis spielt eigentlich keine Rolle vielleicht so bis 200€
Wir wollten eigentlich 4 Schläuche benutzen (sind silikonschläuche gut oder gibt es bessere?)


Und Transportieren wollen wir sie eigentlich auch nicht (Wenn möglich wär halt noch besser) aber muss nicht sein.

Die Shisha wollen wir immer so zu 2. - 6. (Personen) rauchen

Welche würde sich da empfehlen?
MfG Chainsmoker17

DaGodfatherY

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: Bern

Lieblingstabak: Nakhla Pistazie, Cardamom, Honigmelone, Pfirsich. Mizo Zitrone, Wassermelone

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 11. Dezember 2016, 21:33

Rein von den Shishas her spielt das nicht mehr so eine grosse Rolle. Praktisch alle sind dicht und wenn man sie nicht 3 Tage lang im Wasser stehen lässt dann sollte das auch vom Material her passen. Kopfbau ist da viel entscheidender.

Silikonschläuche sind extrem pflegeleicht, jedoch finde ich und viele andere auch, dass der Geschmack bei Silikonschläuchen verwaschener ist. Ich würde dir einen Ager Hose empfehlen, sind auch vom Geschmack her besser und auswaschbar sind se auch.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chainsmoke17 (11.12.2016)

chainsmoke17

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Vorname: Chainsmoker

Wohnort: Hessen

Lieblingstabak: Blaubeere

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

5

Sonntag, 11. Dezember 2016, 21:42

Rein von den Shishas her spielt das nicht mehr so eine grosse Rolle. Praktisch alle sind dicht und wenn man sie nicht 3 Tage lang im Wasser stehen lässt dann sollte das auch vom Material her passen. Kopfbau ist da viel entscheidender.

Silikonschläuche sind extrem pflegeleicht, jedoch finde ich und viele andere auch, dass der Geschmack bei Silikonschläuchen verwaschener ist. Ich würde dir einen Ager Hose empfehlen, sind auch vom Geschmack her besser und auswaschbar sind se auch.
Danke für deine Antwort :D
Werde aufjedenfall das mit dem Schlauch beachten. Werde mir einfach 4 neue Kaufen und den der dazugelifert kommt einfach weglassen.

Was sollte ich denn beim Kopf beachten?
Also ehrlich gesagt sind meine Favoriten der oben genannten:

die Amy Dark Steel SS06 (AMY Dark Steel SS06 - clear | Dark Steel - 70 cm | Amy Deluxe | Wasserpfeifen | Shisha-store.com)

die Amy Viper Klick II (Amy Viper Klick II - 70 cm - clear - RS black powder | Viper - 75 cm | Amy Deluxe | Wasserpfeifen | Shisha-store.com)

und die Mya MX 4000 (MYA MX 4000 Clear | Shisha-world.com)

weil sie 4 Schläuche reinpassen würden, und es von der Qualität sehr gut aussieht.
Ich weiß nicht welcher davon einen guten Kopf hat, sollte er groß sein? Oder sind alle nicht so gut und ich sollte mir für das beste dann einfach einen neuen dazu kaufen?

Bitte korrigiert mich wenn ich mich täusche.

Würde mich sehr auf eine Antwort freuen :)
MfG Chainsmoker17

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Adalya Keywy Leon, Essah Tobacco Aura

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

6

Montag, 12. Dezember 2016, 13:26

Je nach dem, womit ihr den besten Kopf bauen könnt.
da ihr aber mit mehreren leuten gleichzeitig rauchen wollt würde ich euch z.b. den https://lazisha.de/saphire-power-bowl-irish-bayrisch empfehlen, oder halt nen normalen mehrlochtonkopf mit kamin aufsatz.
den kopf der bei der amy dabei ist, kann man auch problemlos nehmen bloß baue ich meine köpfe halt am liebstem im hot shot rt wenn ich alleine rauche und ne knapp ne stunde rauchen will oder halt im mehrlochtonkopf, vllt solltet ihr einfach mal ein paar set ups angucken und dann testen wie es bei euch am besten läuft

als shisha könnte ich euch auch noch die kaya inox reihe empfehlen ist z.b. bei smoking shisha gerade für 130 euro zu kriegen hat auch vier schlauchanschlüsse zwei werden mit mitgeliefert zwei noch dazu kaufen und läuft Kaya INOX 3.0 Clear 4S - Smoking-Shisha.de
Gruß Tobsen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TobiTobson« (12. Dezember 2016, 13:38)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chainsmoke17 (12.12.2016)