Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Biomessias

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. April 2015

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 9. April 2015, 18:58

Zusammengewürfeltes Wiedereinsteiger Set

Soooo hallo erstmal in die runde

Will mir jetzt nach mehrjähriger Pause endlich mal wieder ne Shisha zulegen und dachte mir ich hol mir dieses mal gleich was anständiges.
Da ich früher selbst immer mit Gekühltem Wasser und Eiswürfeln rumgespielt hab wollt ich diesesmal auch gleich ein anständig gekühltes Setup aufstellen.

Hab mir da etz mal bischen was zusammengestellt und würde gerne eure Meinung dazu hören:

Bowl: Sheecool Base blau
Säule: MIA Diablo Rauchsäule
Schlauch: Glasschlauch Palace ICE + Kühlkapseln(MYA)
Kopf: MYA Vault (besonders dieser würde mich interessieren, da man zu dem fast nirgendwo was findet, der aber ansich ganz nice klingt... hat da jemand schon erfahrung mit?? oder gerne auch einfache alternativen)

und noch zubehörmäßig die Cooling Bag und die Plate von Sheecool.



Evtl. noch im Nachgang dann nen Lava Elektrozünder für Naturkohlen.

Da ich mir grad ned Sicher bin ob ich Links zu Shops hier Posten kann/darf/soll/niemals hab ich die mal wegelassen können bei bedarf aber gerne nachgereicht werden ;D

Danke schonmal!


Greetings aus dem aktuell sonnigen Nürnberg!

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1745

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 9. April 2015, 19:41

du musst aber sehr auf kalten Rauch stehen! :)
Sheecool-Base und Eisschlauch....da bleibt vom Geschmack nicht viel übrig.

eigentlich ist die Investition in ein Kühlmundstück und ausreichend Pads zum Nachlegen, wenn die ersten zu warm geworden sind, ausreichend und sinnvoller.

ich habe die Base mit Cosmossäule seit ca drei Jahren, sie macht ihre Arbeit, kühlt spürbar den Rauch und hält für ca. eine Stunde (ohne Bag).

das Gel im Inneren verdichtet sich mit der Zeit, die Füllhöhe ist nur noch ca 3/4. vor dem Einfrieren stelle ich sie erst eine Zeit auf den Kopf, damit das Gel sich wieder verteilt.
ungefroren sieht das nicht sehr schön aus.
du solltest vor dem Kauf auch bedenken, ob du auch ein entsprechend großes Gefrierfach besitzt.

das ist alles ein nettes Gimmick für den Sommer, wenn es richtig heiß ist....als Zweitshisha/bowl.

fürs Geld bekommst du auch eine gute "normale" Shisha mit einem Eismundstück. ;)




Links sind erlaubt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Biomessias (12.04.2015)

Biomessias

Anfänger

Registrierungsdatum: 9. April 2015

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3

Sonntag, 12. April 2015, 01:58

Ok, danke!
Also dann eher nur den Schlauch zum kühlen und ne Standard MYA Base.
Was mich noch brennend interessieren würde wäre der MYA Vault Kopf, kennt den bisher keiner?

dann wirds wohl nix sein XD

Verwendete Tags

Mya, Set, Sheecool