Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

1

Freitag, 23. September 2011, 15:54

Falschen Kopf für meine Mya Shisha gekauft - Kopf Kaufberatung

Hallo,

ich habe mir vor ca. einem halben eine Mya Star gekauft, wo auch ein Kopf dabei war.
( wasserpfeifenhaus.de/Shisha-Mya-Star-in-gruen-Hoehe-ca-55cm )

Da mir der Tabakkopf runtergefallen und zersprungen ist, habe ich mir im gleichen Shop (wasserpfeifenhaus.de) einen neuen Mya Tabakkopf geholt. ( wasserpfeifenhaus.de/Tabakkopf-MYA-rot )

Als ich den dann aufsetzen wollte, kam das Böse erwachen. Der ist unten rum viel zu groß. Den alten muss ich oben in den Anschluss einstecken. Der neue sieht aus, als wenn man ihn auf einen Anschluss aufstecken muss, also das deute ich mal von der Breite des Loches her, bin mir aber nicht sicher.

Naja, ich bin dann direkt wieder auf den Artikel gegangen um mir das noch mal genau durchzulesen und was les ich dann: "Verwendbar für alle ägyptischen Wasserpfeifen, Aladin Shishas und weitere." - Kann es sein, dass der Kopf, der von der Marke "Mya" hergestellt worden ist, gar nicht mit meiner Mya Shisha kompatibel ist?

Hier noch mal vier Bilder:

(links: alter Kopf(kaputt zusammengeklebt, nicht mehr verwendbar); Mitte: Anschluss mit Dichtung drin; rechts: neuer Kopf, der nicht rauf passt)


(links: alter Kopf; Mitte: Anschluss ohne Dichtung; rechts: neuer Kopf)


(von oben)


(von oben)



Meine Fragen:

1.) Ist das links ein Mya Kopf (siehe auch oben Artikellink)?
1.b) Wenn ja, ist so ein Kopf mit einer dickeren Öffnung besser als einer mit einer kleinen Öffnung, wie mein alter Kopf?
1.c) Wenn ja, soll ich mir einen Anschluss für dieses Kopf extra kaufen oder soll ich mir einen neuen Kopf holen, der auf meinen jetzigen Anschluss passt?
2.) Wie nennt man diese beiden Köpfe vom Namen her, also der Unterschied. Es gibt ja viele verschiedene Tabakköpfe.
3.) Soll ich mir einen ganz anderen Kopf(z.B. Einlochkopf, ...) + ggf. anderen Anschluss kaufen?


Mit freundlichen Grüßen
Sporfreundfely

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Vorname: Basti

Wohnort: Korbach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

2

Freitag, 23. September 2011, 16:15

Deine Shisha hat ein Einstecksystem, was man an deinem alten Kopf sehen kann. Du kannst deine Einsteckshisha mit diesem Adapter zu einer Aufsteckshisha machen: Shisha-Nil.de - Wasserpfeifen und Tabak Online Shop Dann kannst du auch den roten Mya Kopf benutzen.

Natürlich kannst du dir auch einen Phunnel oder so kaufen, da wirst du mehr Spaß dran haben ;) Dafür brauchst du natürlich auch den Aufsteckadapter.

1a.) Ja wie gesagt, ist ein Mya Kopf, nur zum Aufstecken
1b.) Nein, muss nicht besser sein. Die guten Köpfe wie Saphire etc. sind aber eh alle zum Aufstecken ;)
1c.) Habe ich ja oben schon beantwortet, du brauchst den Adapter.
2.) Mehrlochkopf
3.) Anschluss brauchst du sowieso, wenn du nicht dein Leben lang mit dem Mya Kopf rauchen willst. Falls du Infos zu anderen Köpfen willst, kannst du ja die SuFu benutzen ;)


LG ;)

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

3

Freitag, 23. September 2011, 19:34

Das ist ja lustig, GENAU DEN habe ich aus jucks und dollerei mitbestellt(keine Ahnung, was ich mir dabei gedacht habe, dachte wohl, dass man dann irgendwie mehrere Köpfe gleichzeitig rauchen kann.)

Hinzu kommt, dass ich den sogar aufgeschraubt habe, um zu gucken, ob es mit dem geht. Hab auch mal mit Dichtung darüber versucht, aber das hält ja gar nicht. Wie baue ich das dann zusammen, also den Kopfadapter raufdrehen und dann? Wie den Kopf darauf befestigen?

Pr1nce_style

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Vorname: Manu

Wohnort: Bayern.| Karlsfeld

Lieblingstabak: Starbuzz Acid Blue Aber eigenlich am liebsten Shiazo [Grapefruit]

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

4

Freitag, 23. September 2011, 20:04

Adapter draufschrauben dichtung drüber und den kopf draufstecken. :D
Eigentlich ganz einfach. xDD
Müsstest du natürlich noch eine chinahead dichtung kaufen.
NICHTS KANN MICH MEHR AUFHALTEN!!.
Scheiße.. Kindersicherung. -.-"

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

5

Freitag, 23. September 2011, 20:49

Deswegen ging das auch nie.. also entweder kauf ich mir jetzt so eine Chinahead-Dichtung oder einfach wieder einen Einsteckkopf. Ist eigentlich egal von der Qualität her, oder?

Na toll, bei meinen Aufsteckversuchen ist auch der neue Head gebrochen..


hab's mit Sekundenkleber geklebt. Sieht man gar nicht mehr und fehlt auch nichts. Denkt ihr das könnte den trotzdem Geschmack negativ verändern oder sogar schädlich sein?

Pr1nce_style

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Vorname: Manu

Wohnort: Bayern.| Karlsfeld

Lieblingstabak: Starbuzz Acid Blue Aber eigenlich am liebsten Shiazo [Grapefruit]

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

6

Freitag, 23. September 2011, 22:06

Ich würd dir ne chinaheaddichtung empfehlen da die auswahl an aufsteckköpfen einfach auch wesentlich größer is.
wenn dir so n kopf reicht wie du hattest spricht aber auch nichts dagegen einfach wieder einen zu kaufen. :P

&& des thema hatte ich selber schon mal ich würds nich versuchen. Der sekundenkleber löst sich wenn er heiß wird obs giftig is keine hanung auf jeden fall bricht die stelle höchstwahrscheinlich wieder
NICHTS KANN MICH MEHR AUFHALTEN!!.
Scheiße.. Kindersicherung. -.-"

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

7

Samstag, 24. September 2011, 13:17

Kann ich also jeden beliebigen Aufsteckkopf auf meinen Mya-Anschluss mit Chinaheaddichtung tun? Muss der Kopf also gar nicht von Mya sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sportfreundfely« (24. September 2011, 13:29)


Registrierungsdatum: 6. April 2010

Vorname: Basti

Wohnort: Korbach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

8

Samstag, 24. September 2011, 13:38

Nein, du kannst jeden beliebigen Aufsteckkopf benutzen ;). Muss nicht von Mya sein.

LG

Chille_R

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 25. August 2011

Vorname: Martin

Wohnort: Werl

Lieblingstabak: Nakhla und AF

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

9

Sonntag, 25. September 2011, 13:41

also ich habe vor etwa einer woche das gleiche problem mit meiner MYA gehabt, da habe ich auch einen thread erstellt

Kopf gesucht


wurde gut beraten. lies dir das einfach durch.

habe dann Saphier Phunnel Bowl violett special edition - Shisha-Arabica

MYA Kopfadapter, aufsteck - Shisha-Arabica

und Chinakopf Dichtung - Shisha-Arabica

gekauft, passt alles perfekt :blubber:
In der Ruhe liegt die Kraft ~.~

Registrierungsdatum: 9. August 2009

Vorname: Liam

Wohnort: München

Lieblingstabak: Fanta. Raspberry Lemonade

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

10

Sonntag, 25. September 2011, 14:03

Das mit dem Sekundenkleber war doof.. Der wird sich lösen, oder zumindestens iwelceh Dämpfe, wenn auch nur geringfügig an den Rauch abgeben.. Würd ich mir nicht antun. Da muss wohl ein neuer Kopf her, aber so teuer sind die ja nicht ;)

MfG
Rob

Verwendete Tags

Kopf, Mya, Shisha