noizsk

Beginner

Date of registration: Jul 12th 2010

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

21

Tuesday, April 26th 2011, 2:43pm

Gibt es da vielleicht aktuelle Erfahrungsberichte, fliege am Donnerstag hoch und würde vorm weggehen lässig nen Kopf zischen. :) Anbei vielleicht noch gut, wenn jemand sich noch in der Clubszene auskennt und mir ein paar Tipps geben kann :)

Shishopf

Beginner

Date of registration: Aug 20th 2011

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

22

Saturday, August 20th 2011, 8:26pm

Dresden

Hi,

bin noch neuling in Sachen shisha forum und wollte mal fragen:
- Ich fahr morgen nach Dresden und würde gerne in einem Shisha Café Tabak und Kohle einkaufen. Kann man das oder muss kann man nur rauchen?

Grüße

clearsmoke

Professional

Date of registration: May 3rd 2011

Favorite tobacco: Social Smoke - Sex Panther & Bisan - Vanilla Dream

Thanks: 116

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

23

Tuesday, January 17th 2012, 9:32pm

War die Tage jetzt in Dresden und bin, nachdem ich von der Zahl der Shishacafes erschlagen wurde, im Canape in der Alaunstr. 64 gewesen. Habe mir eben nochmal die Webseite angeschaut: Canape leider nicht ganz so schön wie auf den Bildern dargestellt.
Haben uns zwei Pfeifen bringen lassen. Die erste war ok.. wer ohnehin mit keinen Erwartungen in so einen Laden geht kann auch nicht enttäuscht werden. Nakhla Honigmelone, hat aber gut geraucht, Geschmack naja, war aber immerhin nicht bis zum Erbrechen mit Glycerin gestreckt und oben drauf die Selbstzünder-Kohle. Bei der Pfeife musste ich lachen: eine NoName-Gemüsetürkenpfeife die ich auf dem Weg in dem Tabakladen um die Ecke gesehen hatte. Nicht das schönste Modell, Standardschlauch und dementsprechend hat man sich auch zu Tode gezogen.
Das Highlight war allerdings die zweite Pfeife. Kopf bis zum geht nicht mehr mit Tabak vollgestopft, dass sich eine 3cm hohe Wölbung ergab. Eine Lage Alufolie gelocht mit einem Schraubenzieher und da drauf die noch am durchglühende und qualmende Selbstzünderkohle. Ging sofort zurück..
An sich eigentlich 'n netter kleiner ruhige Schuppen. Einige Cocktails im Angebot und die Bedienung kam auch aus Köln :) zum Rauchen würde ich da allerdings nicht mehr reingehen.


Userbar gefällig? Dann klick HIER! :devil:

BH-Inspector

Intermediate

Date of registration: Nov 3rd 2009

First name: Felix

Location: Dresden

Favorite tobacco: Bisan Blue Mist

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

24

Monday, April 15th 2013, 2:38am

Die Dresdner Neustadt ist meine Hood :ugly: , daher habe ich auch verschiedene Lokale getestet.

Habibi: Inzwischen sehr eng, hnfreundliche Bedienung, Shisha geschmacklich nicht so toll.
Sultan Palast: Einmal und nie wieder. Personal okay, aber die Shishas? Pfui! 1 von gefühlten 50 Shishas hatte mal Naturkohle, der Rest warscheinlich 3K SZ, absolut ekelhaft!
Magnolia: Ziemlich nachgelassen mit Preis/Leistung. Überteuert, aber geschmacklich okay. PLUSPUNKT: Ausweiskontrolle ausnahmslos bei jedem Gast. (Alter)
Nara: Ähnliches Spiel wie im Sultan Palast. Beide Lokale scheinen ein beliebter Treffpunkt zu sein, aber wenn die Pfeife kacke schmeckt, gehe ich woanders hin.
Carpe Noctem: Hier gehe ich gern hin. Bedienung top, moderate Preise. 1 von 10 Shishas ist nicht so doll, aber kurz den Shishameister anlabern und dann passt es auch wieder.

Wenn Kalkwasser wirklich helfen würde, dann dürfte ich nie Kopfschmerzen bekommen.
Die Brühe die aus unserer Leitung kommt ist Kalk pur :)

Ich kann dir ja mal nen Liter schicken :lol:

Marsellus

Beginner

Date of registration: Mar 13th 2014

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

25

Friday, March 14th 2014, 7:50pm

Hier mal mein Review zum Magnolia:

Entweder hat der Besitzer gewechselt, oder,die haben einfach nur umgestaltet. Auf jeden Fall gibt es jetzt keine Liegewiesen mehr. Es kommt mir zum Teil alles sehr viel offener vor. Wir hatten nicht wirklich "Privatsphäre" zu zweit. Die Shishas sind alle von AMY/KAYA und allgemein ist es modern gehalten, also kein orientalisches Ambiente

Mi5terdex

Beginner

Date of registration: May 19th 2014

Favorite tobacco: Al Fakher, Adalya, Start Now, 7Days

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

26

Wednesday, July 2nd 2014, 10:19am

Zudem hat sich das Magnolia meiner Meinung auch sehr gut entwickelt. Die Preise sind zwar höher im Vergleich zu anderen Bars, aber der Geschmack is Hammer *.* und die Shisha hält lange. Naturkohle wird immer wieder ohne zu Fragen nachgelegt :)
:hail: :blubber: :hail:

Rico2m

Intermediate

Date of registration: Oct 18th 2013

First name: Rico

Location: Dresden

Thanks: 164

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

27

Wednesday, July 2nd 2014, 4:52pm

War schonmal jemand in dem "Nightfly" am UFA-Palast? Immer wenn wir da mal hinwollen ist alles voll. Allerdings stehen zwar überall Shishas aufm Tisch, aber keiner raucht 8| . Sieht mehr wie so eine Cocktail-Bar aus.

Rico2m

Intermediate

Date of registration: Oct 18th 2013

First name: Rico

Location: Dresden

Thanks: 164

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

28

Saturday, July 5th 2014, 6:39pm

Moinsen,

Kurzer Bericht um Nightfly:

Preise i.O. - Bier von 2,80 - 4€, Cocktails 5€+, Shisha normal 6€ und mit IceBazooka 8€.

Die Shishas waren meiner bescheidenen Meinung nach kein sonderlicher Kracher (wir haben 9 geraucht). Verwendet wird laut Karte ausschliesslich (wahrscheinlich ausländischer) Alfakher.
Es gibt alle Standard-Sorten und auf Wunsch jeweilige Mischungen ohne Aufpreis. Als Kohle wird ausschliesslich Naturkohle verwendet und es gibt aller ca. 20min neue Kohlestückchen ohne Aufforderung.
Setup war für alle Shishas nen normaler Mehrlochkopf mit Alu, nix weltbewegendes. An anderen Tischen standen auch Shishas mit Kaminaufsatz, aber das steht zumindest nicht auf der Karte.

In der Bar werden aber Standard-Schläuche verwendet, was umindest für mich ein No-Go ist. Nimmt man nen Silikon-Schlauch mit Icebazooka schmeckts nach nixmehr, und mit Standart-Schlauch zieht man sich die Lunge ausm Leib. Allerdings waren die Shisha allesamt relativ hochwertige moderne Modelle.


Bedienung war richtig nett und entspannt, gibts nix zu meckern. Die Location war auch ok. Wir saßen halt die ganze Zeit draußen. Innen sind halt wie üblich lange Sitzbänke an der Wand und bequeme Stühle im "Raum". Hat mehr so Cocktailbar-Feeling.

Noch ein Bild von den Shishas:



Fazit: Eigentlich ganz ok, aber man brauch nicht hingehen wenn man eine außergewöhnliche Shisha rauchen will.

Grüße :blubber:

Mi5terdex

Beginner

Date of registration: May 19th 2014

Favorite tobacco: Al Fakher, Adalya, Start Now, 7Days

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

29

Sunday, July 6th 2014, 2:02pm

Sehe ich genauso wie mein Vorredner :)

Man kann nicht meckern über das Nightfly, aber besonders is es nicht.
Ich finde es aber gut, dass es jetzt eine Shisha-Bar auch außerhalb der Neuse gibt und die trotzdem gut gelegen ist.
:hail: :blubber: :hail:

00paule00

Intermediate

Date of registration: May 12th 2008

Location: Dresden

Favorite tobacco: SB Blue Mist

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

30

Wednesday, July 9th 2014, 10:03am

Kann jemand von euch was zum Carpe Noctem sagen?

Mi5terdex

Beginner

Date of registration: May 19th 2014

Favorite tobacco: Al Fakher, Adalya, Start Now, 7Days

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

31

Wednesday, July 9th 2014, 2:18pm

Carpe Noctem is auch ni schlecht. Ich würde sagen es ist besser als Nightfly aber schlechter als Magnolia. Dafür aber auch billiger als das Magnolia. Meines Wissen 4€ für eine Shisha. Service is top, haben dort einen der sich bloß um die Shishas kümmert, und der bringt auch immer wieder neue Kohle vorbei. Von den Getränken her, also Angebot und Preise, kann man auch nicht meckern. Am besten ist es in der oberen Etage im "Zelt". Da kommt richtige Shisha Atmosspähre auf :)
:hail: :blubber: :hail:

00paule00

Intermediate

Date of registration: May 12th 2008

Location: Dresden

Favorite tobacco: SB Blue Mist

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

32

Thursday, July 10th 2014, 2:07pm

Cool, aber du würdest immer ins Magnolia gehen?Wo ist die Shisha denn am besten? Cola aus der Dose schmeckt überall gleich ;)

Mi5terdex

Beginner

Date of registration: May 19th 2014

Favorite tobacco: Al Fakher, Adalya, Start Now, 7Days

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

33

Thursday, July 10th 2014, 4:08pm

Ja kommt meist auf die Gruppe drauf an wo es hin geht :D
Aber die Shisha ist meiner Meinung nach, momentan, im Magnolia am besten. Dafür lohnt sich dann auch der "Aufpreis" im Gegensatz zu anderen Bars. :)
:hail: :blubber: :hail:

Date of registration: Jul 18th 2014

First name: Kevin

Location: Dresden

Favorite tobacco: Jeff 7 Elements Caribbean Dream, Doobacco Ice Apple, Mizo Guave, etc...

Thanks: 4

  • Send private message

member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months member for more than 48 months

34

Friday, July 18th 2014, 6:32pm

Zur Zeit sind die Shishas im Magnolia wirklich die Besten. 8 Euro für eine Einschlauch. Für 10 Euro bekommt mal laut Karte, die im übrigen sehr riesig ist, besonderes wie je 3 Sorten Social Smoke, Starbuzz oder Shiazo Steine. Leider sind die schon eine ganze Weile nicht mit verfügbar. Dafür gibt es mehrere Sorten Ultimate die man aber nur bekommt, wenn man sie mal drauf anspricht. Von der Einrichtung haben sie sich im März/April auch verändert. In deinem einen Teil des Raumes stehen jetzt nur noch Sessel und Sofas im Gegensatz von mehreren "Lounges" die es früher gab wo man auch mal unter sich war. Lag aber glaube ich daran, dass schon mal die Kohle auf die Sitzkissen flog und sich dann bis zum Boden "durchbrannte". :D Fürs Wochenende auf jeden Fall eine Reservierung reinknallen, da es dort immer voll ist, zum Teil auch in der Woche wenn irgendeine Party ansteht.

Fürs größere Gruppen (5-30) wird immer das Mydea genommen. Shisha für 4 Euro und mehrere Sorten Al Fahker Auswahl. Leckere Shisha, stimmiges Ambiente und richtige gute Pizzas für wenig Geld. Freundlicher Besitzer der bekannten Kunden auch schon mal ein Platz am Wochenende freimacht wenn alles voll ist. :thumbsup: Allerdings sind Schläuche und Shishas schon in die Jahre gekommen. ;)

Nightfly ist am Wochenende auch voll und die einzige Shishabar in der Stadt. 6 Euro die normale Shisha, 8 Euro mit Ice Bazooka, Tabak wieder Al Fakher. Neue Bar mit guter Ausstattung und im Sommer auch Gelegenheit um draussen zu sitzen. Allerdings fehlt mir da das Klientel, das immer in der Neustadt ist. An manchen Abenden war die Kundschaft schon deutlich vorgeschritten, was mir persönlich nicht so zusagt.

Habibi, orientalische Bar gegenüber vom Magnolia, dem es zugute kommt, das viele die im Magnolia keinen Platz bekommen rüber huschen. Ein großen Raum und 2 etwas Kleinere in denen es schonmal stickig werden kann. Shisha sind bei meinem Besuch auch nicht so Bombe gewesen, vor allem da mit SZ- Kohlen gesmoked wird und es halt auch dementsprechend schmeckt. :thumbdown:

Raisedfist

Beginner

Date of registration: Jul 3rd 2013

Favorite tobacco: Love 66, Mango Tango, Cola-Dragon, Kaktus-Lemon-Mango

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months member for more than 60 months

35

Friday, October 9th 2015, 12:20pm

Ich muss meinem Vorredner zustimmen, Magnolia is die beste Bar in Dresden, Habibi, Nightfly, Carpe Noctum, Sultan Palast und wie Sie alle heißen kommen nicht gegen das Magnolia an. Es stimmt auch dass das Magnolia nicht mehr dieses orientalische Ambiente hat aber dafür eine große Auswahl an Tabak.
Neben Adalya gibts auch Social Smoke oder 7 Days ganz neu ist jetzt aber Al Fakher!!!
Des Weiteren bauen Sie Ihre Pfeifen um, sprich aus leeren Flaschen z.b. von Whisky, Vodka oder anderen werden diese zu Shisha umfunktioniert und teilweise mit LED ausgestattet, sieht gut aus und is mal etwas anders :)

Also ich kann das Magnolia nur empfehlen bin seit 3 Jahren dort anzutreffen und rauche dort gern mal die eine oder andere Shisha.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DerChRiZz (11.02.2016)

Date of registration: Sep 8th 2015

First name: Benni

Favorite tobacco: Fantasia Pink Lemonade, PX1 Hardcore Minze, Adalya Love 66

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 36 months member for more than 36 months member for more than 36 months

36

Sunday, January 31st 2016, 12:03am

Ich kann euch auch noch "die Köningin" ans Herz legen. :D
Die Bar ist in 2 Etagen eingeteilt und ist auch richtig fein eingerichtet.
Ich war letztens mit Kumpels dort.
Die Preise der Getränke gehen in ordnung und die Shishas sind auch gut.
Ich glaub eine Shisha kostet ca. um die 8 €. :D
Und gab auch etwas zu knabbern gratis dazu. :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DerChRiZz (11.02.2016)

DerChRiZz

Intermediate

Date of registration: Dec 9th 2015

First name: Chris

Location: Wilkau-Hasslau

Favorite tobacco: Start Now Peachy Lime Froster, Ultimate Tobacco Black+White Mix

Thanks: 25

  • Send private message

member for more than 36 months member for more than 36 months member for more than 36 months

37

Thursday, February 11th 2016, 12:57pm

Morgen geht es auch wieder nach Dresden, war vor der Zeit wo ich selbst ne Shisha hatte mal im Canapé, CarpeNoctem und in noch irgendeinen wo mir der Name entfallen ist.
Da hatte ich noch keine vergleiche, aber das Canapé fand ich super, bis auf dass wir glaub um 2 oder so das eine mal nicht mehr rein durften.
Gut, dass es gegenüber noch eine Bar gab wo es auch sehr gemütlich war.

Dann wird diesmal wohl "Die Königin" getestet oder das Magnolia, schauen wir mal :-)

EDIT: "Die Königin" von Saba wurde erfolgreich getestet.
Ambiente ist super, besonders wenn man oben einen der bequemen Plätze bekommt, es gibt auch einige Plätze wo man sich auf den Boden setzen kann, dort muss man dann die Schuhe ausziehen. Die restlichen Sitzecken sind sehr bequem gehalten und laden zum entspannen ein. Leider waren alle diese Plätze voll und wir mussten mit einen recht unbequemene Platz vorlieb nehmen. Eine Art schmale Eckbank aus Beton mit ein paar Kissen drauf und komischer Lehne.

Bedienung war super und es gab auch etwas zu knabbern (glaub gerösteter Mais im Teigmantel oder so). Als Tabak hatten wir Wassermelone Minze gewählt und waren super zufrieden. Lange Rauchdauer, intensiver Geschmack, kostenlos Kohle nachlegen sowie das regelmäßige Abklopfen dieser durch den Shishameister hat uns sehr zugesagt.

Insgesamt waren wir zufrieden. wir haben zu dritt mit 2 Cocktails und 2 großen Spezi 30€ bezahlt.
Die Shisha kostete 8€ (Standard) dann gab es noch einen "Königinkopf" für 2€ mehr sowie die Option auf Eis in der Bowl und noch etwas was ich grad vergessen habe. Glaub mit Milch.

Würde mal wieder mit paar Kollegen hin gehen, aber nur wenn ein bequemerer Platz frei ist :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "DerChRiZz" (Feb 22nd 2016, 8:40am)