kevmay

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. Februar 2019

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Februar 2019, 13:33

Shisha Cloud Onlineshop

Hi Shisha Forum freunde,

ich bin relativ neu hier in der Szene, bin schon 25 Jahre alt und habe für mich jetzt das Shisha rauchen entdeckt,

ich habe noch eine alte pfeife, aber leider kann man mit dieser echt nichts mehr anfangen :D :D

ich bin ein rießen Fan von Shisha Cloud auf Instagram und Facebook, habt ihr da erfahrungen bei Bestellungen?
ich würde gerne auf http://www.shishacloud.de bestellen.





habt ihr Tipss was ich mir bestellen soll?
mir gefällt z.B diese Shisha:
https://www.shishacloud.de/shisha/sky-ho…n-one-v2a?c=294



die ist gerade auch im Angebot & aus Edelstahl.


ich würde mich über eure Hilfe freuen :)

liebe rauchige Grüße

Kevin :blubber:

borussemd

Anfänger

Registrierungsdatum: 21. Februar 2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Februar 2019, 14:26

Hi Kevin,

ich kann dir zwar nichts zum Shop und der gewählten Shisha sagen, aber eine Alternative nennen, zu der ich was sagen kann, falls interessant für dich.

http://www.dilawshisha.de

Da gibt es Alu und V2A Sets, mit allem drum und dran. Ich hab inzwischen 2 Sets dort bestellt und bin überaus zufrieden. Die Qualität ist, soweit ich das beurteilen kann, sehr gut. Ebenso ist die Verarbeitung top. Das Zubehör beinhaltet alles, was man braucht, außer Kohle und Tabek :D

Vllt als Option?

Gruß
bmd

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Aqua Mentha, Zomo, 187

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3

Freitag, 22. Februar 2019, 14:37

Also ich habe schon 2 3 mal da bestellt und hatte keine Probleme mit den bestellungen.

Bei der Sky Hookah kannst du nichts falsch machen gute Verarbeitung wie die meißten Edelstahlpfeifen und das Angebot finde ich sogar ziemlich gut für 130 mit Zubehör ein fairer Preis. Wenn sie dir gefällt würde ich da zuschlagen.
Gruß Tobi :)

kevmay

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. Februar 2019

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2019, 14:39

Super vielen lieben Dank,

dann werde ich mir dort mal ordentlich etwas gönnen!

kohleanzünden habe ich gedacht mach ich am besten mit dem Anzünder:
https://www.shishacloud.de/zubehoer/kohl…-kohleanzuender

hab im Internet und in paar facebook gruppen lauter gute erfahrungen gesehen.

Danke euch für eure schnelle hilfe !

kevin :peitsch:

Registrierungsdatum: 29. Juni 2012

Vorname: Fabian

Wohnort: Kassel

Lieblingstabak: Al Kashmir/Desi Murli/Kismet/Loop/Minar Jurak/Moassel Salloum Plain/Nakhla+Zaghloul/Selfmade Jurak/Tangiers C+CB+F-Line

Danksagungen: 1581

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

5

Freitag, 22. Februar 2019, 14:57

Diese Pfeife ist jetzt nicht unbedingt mein Geschmack, vom Aussehen her, aber sie sieht auf jeden Fall
gut benutzbar aus.

Auf Melassefänger könnte ich persönlich gut verzichten, da ich keinen Sinn bei so etwas sehe,
Saubermachen sollte man die Shisha sowieso nach jedem Rauchen und warum fette Tauchrohre
für offenen Durchzug, wenn der Melassefänger wieder etwas vom offenen Durchzug wegnimmt.

Sehr positiv ist das Closed-Chamber System, damit hat man endlich die Möglichkeit, die Bowl komplett
vom Rauch zu befreien.

Ansonsten , es ist halt eine Shisha, wenn man sich da an bestimmte Regeln hält, kann man eigentlich nicht viel falsch
machen, da das ausschlaggebende Element beim Shisharauchen eher der Kopf und das verwendete Setup ist.

Persönlich würde ich später noch diesen Silikonschlauch durch einen mit PVC-Innenschlauch oder einen aus Echtleder
ersetzen, da dieses Material gern die Geschmacksintensität das Tabaks reduziert.

Von der Nutzung des Kamins würde ich persönlich abraten, da ein herkömmliches Setup mit Alufolie meist
geschmacksintensiver ist, aber für den Anfang ist das ok.

Der Kopf saugt sich nach einer Weile mit Melasse voll und fängst dann an zu bluten, da er unglasiert ist,
würde da zusätzlich noch einen glasierten Phunnelkopf oder glasierten Mehrlochkopf empfehlen.

Wenn du unbedingt beim Kamin bleiben willst, lass dir vom Händler einen passenden Kopf empfehlen,
dieser sollte aber unbedingt glasiert sein.

Wenn es dich doch irgendwann zur Folie verschlagen sollte, würde ich solche Folie empfehlen, das ist auf Dauer einfach
einfach billiger und sparsamer, da du davon immer nur eine Schicht benötigst.

Efalock Alufolie Strähnenfolie silber 12 cm breit, 150 m lang, 2

Würde erstmal mit Tabaken anfangen, die nicht zu extrem feucht sind, da zu feuchte Tabake gerne hochkochen und die
Melasse an den Kohlen verbrennt, was zu schlechtem Aroma führt.

Nakhla ist für Anfänger, besonders mit Folie, die beste Alternative, den Kopfbau zu lernen, später kannst du dich
dann auch an feuchtere Tabake heranwagen.

Der gewählte Anzünder scheint ok zu sein, aber unbedingt immer den Rost benutzen, da die Heizwendeln leicht kaputt
gehen , wenn du die Kohle direkt darauf legst.

Registrierungsdatum: 7. März 2019

Vorname: Dustin

Wohnort: Regensburg

Lieblingstabak: Zomo BluMNT

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. März 2019, 11:40

Hab dort einmal bestellt, schnelle Lieferung, kam gut verpackt an. Tip Top :thumbsup:
Wer mit Selbstzündern raucht, hat die Kontrolle über sein leben verloren. :lol:

Ähnliche Themen