Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Al Fakher96

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2017

Vorname: Kevin

Wohnort: Saarlouis

Lieblingstabak: Social Smoke, Al Fakher, Absolem

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

1

Donnerstag, 15. November 2018, 21:21

Adalya Black Reihe!

Hey liebe Mitglieder!

Hat schon jemand Erfahrung gemacht mit der Adalya Black Reihe gemacht? Rauche im Moment den Lmn Bry. Richtig geiles Brett. Sehr leckere Zitrone und in meinen Augen perfekt abgerundet mit einer leckern Beere. Man merkt das es schwarzer Tabak ist, da dieser stärker ist als gewaschener ,, heller‘‘ Tabak. Nur zu empfehlen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- Quantität ist etwas zählbares, Qualität etwas, auf das man zählen kann-

:blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:
''Es ist unheimlich wichtig, sich immer wieder die Frage zu stellen, wer man ist, wer man ist und wer man vorgibt zu sein!'' KE

Carnett

Profi

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Vorname: Carsten

Wohnort: Düsseldorf

Lieblingstabak: Tangiers

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

2

Freitag, 16. November 2018, 18:31

Moin,

ja, ich habe Black Dragon und Himbeere hier.
Mal abgesehen von der übertriebenen Feuchtigkeit, harmoniert der Grundtabak ideal mit der Himbeere, beim Black Dragon passt es mMn. nicht so gut dazu.

Gruß
Carsten
"Seid fröhlich am Tage und säuisch in der Nacht, so habt ihr es im leben noch am weitesten gebracht"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Al Fakher96 (19.11.2018)

Seppi84

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. November 2016

Wohnort: Herrieden

Lieblingstabak: Kismet Noir

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3

Samstag, 17. November 2018, 20:08

Bei mir sind heute auch zwei Dosen angekommen.

Cane Mnt und Dark Forest

Sitz gerade an nem Kopf Cane Mint. Kenn leider den Tangiers nicht, aber der hier erinnert schon sehr an die Zuckerstangen mit roten Streifen. Nicht schlecht.

Die Feuchtigkeit is viel zu viel. Hab's trotzdem mal ohne abtupfen in den Werkbund Phunnel geworfen.
Läuft ganz gut...

Gruß Seppi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Al Fakher96 (19.11.2018)

ShishaMitja

Super Moderator

Registrierungsdatum: 4. Juni 2009

Vorname: Jan

Wohnort: 82.498446, -62.333803

Lieblingstabak: Al Kashmir Veilchen

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 18. November 2018, 10:32

Hab den Black Pych hier. Muss sagen, dass die Feuchtigkeit etwas täuscht, da das ganze so klebrig und fein ist. Im Funnel lässt sich das Zeug optimal rauchen, da muss man auch nicht mehr großartig was komprimieren. Der erste Versuch im Tonkopf hat dafür gesagt, dass der Durchzug komplett flöten gegangen ist.

Schmeckt nicht nach einer künstlichen, sondern nach einer leckeren, natürlichen Pfirsichnote und ganz leicht nach dem verwendeten Grundtabak. Wird auf jeden Fall nicht meine letze Sorte von der Black Line gewesen sein.
Meine Handelspartner
Dschinni Gamerschlauch im Test
Coming soon: Gamerschlauch V2 im Test

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carnett (18.11.2018), Al Fakher96 (19.11.2018)